Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Santander kauft Krisenbank für einen Euro.

Nur einen Euro zahlt die Santander für die spanische Banco Popular. Ein Schnäppchenpreis, der allerdings einen teuren Haken hat: Um die Bilanz der neuen Tochter zu sanieren, muss Santander gleich sieben Milliarden Euro neues Kapital aufnehmen.

Die spanische Großbank Santander kauft die spanische Krisenbank Banco Popular für einen symbolischen Preis von einem Euro. Um die Bilanz der übernommenen Banco Popular aufzubessern, braucht Santander aber frisches Geld. Daher will die Großbank ihr Kapital um sieben Milliarden Euro erhöhen, wie Santander mitteilte.

07.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Santander-kauft-Krisenbank-fuer-einen-Euro-article19877141.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Karlsruhe kippt Brennelementesteuer.

Von 2011 bis 2016 zahlten Betreiber von Atomkraftwerken Steuern für jedes Gramm der verwendeten Brennelemente an den Bund. Zu Unrecht – wie das Verfassungsgericht jetzt entscheidet. RWE & Co. winken Milliardenrückzahlungen.

Die von 2011 bis 2016 kassierte Brennelementesteuer ist nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts unvereinbar mit dem Grundgesetz. In dem am Morgen veröffentlichten Beschluss erklären die Karlsruher Richter das Gesetz deshalb rückwirkend für nichtig. Damit können die Atomkonzerne auf Rückerstattung von insgesamt mehr als sechs Milliarden Euro hoffen. Der Bund habe keine Gesetzgebungskompetenz für den Erlass der Steuer gehabt, heißt es zur Begründung, denn es habe sich nicht um eine Verbrauchssteuer gehandelt.

07.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Karlsruhe-kippt-Brennelementesteuer-article19877230.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. BITCOIN & Co. – Der Wahnsinn geht weiter.

Wahnsinn und Genialität liegen ja angeblich nah beieinander. Ob etwas Verrücktes genial oder wahnsinnig ist, weiß man erst hinterher. Im aktuellen Fall habe ich da aber so eine Ahnung…

Anleger sind immer noch nicht zu bremsen, wenn es um Kryptowährungen geht. Der Appetit der Anleger ist einfach nicht zu stillen. Gestern erreichte die Marktkapitalisierung aller Währungen zusammen die Grenze von 100 Mrd. Dollar. Für einige Minuten lang wurden sogar 103 Mrd. erreicht. Das ist eine ganze Menge. Noch Ende Mai lag die Marktkapitalisierung bei 77 Mrd. und Anfang des Jahres bei 17 Mrd.

07.06.2017 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/bitcoin-co-der-wahnsinn-geht-weiter,5349330

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Angeblich steckt Russland hinter Katar-Krise.

Die arabischen Staaten boykottieren Katar wegen des außenpolitischen Kurses des Emirats. Doch die Entscheidung soll auf falschen Nachrichten beruhen, behauptet Katars Regierung. US-Medien zufolge steckt Russland hinter diesen “Fake News”.

Einem US-Medienbericht zufolge soll die diplomatische Krise mit Katar auf eine von russischen Hackern initiierte Fehlinformationskampagne zurückgehen. Der US-Sender CNN berichtete unter Berufung auf US-Geheimdienstmitarbeiter, russische Hacker hätten eine “Fake News”-Geschichte bei der staatlichen Nachrichtenagentur Katars platziert, die Saudi-Arabien und andere Staaten zum Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit Katar veranlasst habe.

07.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Angeblich-steckt-Russland-hinter-Katar-Krise-article19877084.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]