Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Märkte-manager-magazin.de: EZB fühlt sich angeblich missverstanden!

29. Juni 2017 von um 09:00 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. EZB fühlt sich angeblich missverstanden.

Sind die Tage der extrem lockeren Geldpolitik gezählt? Die Märkte interpretieren Aussagen von EZB-Chef Mario Draghi am Mittwoch genau in diese Richtung. Der Dax rutschte ab, der Euro sprang auf ein 10-Monats-Hoch. Doch dann hieß es, die EZB fühle sich missverstanden, der Euro rutschte zeitweilig wieder unter die Marke von 1,13 US-Dollar.

Das billige Geld der Notenbanken hat die Preise von Aktien und Immobilien in den vergangenen Monaten zu immer neuen Rekorden getrieben. In dieser Situation genügt bereits eine leise Andeutung zu einem möglichen Ende des Geld-Dopings, um an den Finanzmärkten einen Schwächeanfall auszulösen. Dies haben Mario Draghi und Janet Yellen am Dienstag getan.

28.06.2017 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/ezb-draghi-deutet-ende-der-geldschwemme-und-straffere-geldpolitik-an-a-1154727.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>