Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Märkte-welt.de: „Das ist die Brutalität des Geschäfts“!

02. Januar 2017 von um 13:00 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. „Das ist die Brutalität des Geschäfts“.

Kraftwerksbetreiber RWE kämpft mit dem Strompreis, sieht aber eine Zukunft als „Eckpfeiler der Energiewende“. Konzernchef Schmitz gesteht, dass er 2016 mindestens einmal am Rand der Verzweiflung war.

Deutschlands größter Kraftwerksbetreiber RWE sieht sich auch nach der Aufspaltung des Konzerns neuen politischen Angriffen auf die Kohleverstromung ausgesetzt. Im Gespräch mit „Welt“-Redakteur Daniel Wetzel erläutert der neue Vorstandsvorsitzende Rolf Martin Schmitz, warum er die geplante Einführung von CO2-Mindestpreisen für „großen Unsinn“ hält – und welche Rolle seine Kraftwerke in der Energiewende noch spielen können.

02.01.2017 welt.de

https://www.welt.de/wirtschaft/article160767975/Das-ist-die-Brutalitaet-des-Geschaefts.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>