Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Politik-n-tv.de: Emirate sollen hinter Katar-Krise stecken!

17. Juli 2017 von um 09:00 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Emirate sollen hinter Katar-Krise stecken.

Die Vereinigten Arabischen Emirate sollen Drahtzieher einer Cyberattacke sein, welche die Katar-Krise ausgelöst hat. Dies berichtet eine US-Zeitung mit Verweis auf Geheimdienstkreise. Unklar bleibt jedoch, wer letztendlich den Angriff ausführte.

Die Vereinigten Arabischen Emirate stecken nach einem Bericht der “Washington Post” hinter dem Cyberangriff auf Katar, der maßgeblich zur diplomatischen Krise unter den Golfstaaten beigetragen hat. Die Zeitung berief sich dabei auf US-Geheimdienstkreise.

In der vergangenen Woche hätten die Geheimdienste bestätigt, dass hochrangige Regierungsmitglieder der Vereinigten Arabischen Emirate am 23. Mai den Plan und seine Umsetzung diskutiert hätten. Es bleibe jedoch unklar, ob die Emirate den Hackerangriff auf die Seite der katarischen Regierung selbst ausgeführt hätten oder ihn in Auftrag gegeben hätten.

17.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Emirate-sollen-hinter-Katar-Krise-stecken-article19939073.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>