Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Italiens «neue Lira» könnte Weg für Euro-Ausstieg ebnen.

Italiens Opposition plant einen Euro-Ausstieg light: Nach der geplanten italienischen Parlamentswahl im Frühjahr 2018 soll eine Parallel-Währung eingeführt werden.

Das fordern die Europa-kritische «Fünf Sterne»-Bewegung, die rechtsgerichtete Lega Nord und die Partei Forza Italia des ehemaligen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Sie alle versprechen sich davon ein stärkeres Wirtschaftswachstum. Bei einem Erfolg könnte dieses Experiment der Einstieg in den Ausstieg Italiens aus der Euro-Zone sein.

13.09.2017 cash.ch

https://www.cash.ch/news/top-news/parallel-waehrung-italiens-neue-lira-koennte-weg-fuer-euro-ausstieg-ebnen-1100736

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Warum Osteuropa den Euro-Fehler nicht wiederholen will.

Der Präsident der EU-Kommission möchte die Währungsunion ausweiten. Dabei ist der Euro schon heute ein Problem für viele Mitgliedsländer. Und manche Länder wollen ihn gar nicht – aus gutem Grund.

Jean-Claude Juncker hat Großes vor. „Der Euro ist dazu bestimmt, die einheitliche Währung der EU als Ganzes zu sein“, sagte der EU-Kommissionspräsident bei seiner Rede zur Lage der europäischen Nationen. Ausgerechnet der Gemeinschaftswährung hat er bei der Reform Europas eine zentrale Rolle zugewiesen. Diese solle mehr sein als die Währung einer Reihe ausgewählter Länder. Der Euro, so Juncker Botschaft, ist für alle da.

14.09.2017 welt.de

https://www.welt.de/finanzen/article168624015/Warum-Osteuropa-den-Euro-Fehler-nicht-wiederholen-will.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. EU-Kommissionspräsident will Euro überall in der EU einführen.

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist für die Einführung des Euro überall in der Europäischen Union, also auch in den ärmeren osteuropäischen Ländern. Die EU-kritischen Staaten Polen und Ungarn wären ebenfalls mit von der Partie.

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will nur kleine Reformen der Europäischen Union, aber eine engere Zusammenarbeit. So sollen alle EU-Länder den Euro übernehmen und der Schengenzone ohne Grenzkontrollen beitreten, wie EU-Diplomaten vor Junckers Grundsatzrede im Europaparlament am Mittwoch sagten. Zudem soll die EU weiter wachsen: Bis 2025 könnte sie um die 30 Mitglieder haben.

13.09.2017 focus.de

http://www.focus.de/finanzen/news/kommissionspraesident-juncker-fuer-einfuehrung-des-euro-ueberall-in-der-eu_id_7585661.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Xi Jinping malt schwarz für die Weltwirtschaft.

Warnung. Der chinesische Präsident Xi Jinping sieht wachsende Gefahren für die globale Konjunktur. Er kritisiert das fehlende Interesse gewisser Länder an der internationalen Zusammenarbeit.

Chinas Präsident Xi Jinping hat vor steigenden Risiken für die Weltwirtschaft gewarnt. Zwar hätten der internationale Handel und die Investitionen wieder Fahrt aufgenommen, sagte Xi am Dienstag auf einem Treffen der fünf grossen Schwellenländer. Zugleich hätten aber auch die Gefahren für die globale Konjunktur zugenommen.

05.09.2017 handelszeitung.ch

http://www.handelszeitung.ch/konjunktur/xi-jinping-malt-schwarz-fuer-die-weltwirtschaft-1475264

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Moody’s rechnet mit mehr Wachstum in der Euro-Zone.

Die Ratingagentur Moody’s schätzt die Wachstumsaussichten in der Euro-Zone günstiger ein. Das Wachstum in Euro-Zone werde in diesem und im kommenden Jahr mit 2,1 und 1,9 Prozent um 0,3 Prozentpunkte höher ausfallen als bisher angenommen, teilte die Ratingagentur Moody’s am Mittwoch mit. Vor allem in den größeren Mitgliedsländern ziehe die Konjunktur an. Die Experten hoben ihre Vorhersage für Deutschland auf 2,2 Prozent in diesem und 2,0 Prozent im kommenden Jahr an, in Frankreich rechnen sie mit jeweils 1,6 Prozent und damit ebenfalls mit mehr Wachstum.

30.08.2017 diepresse.com

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5276975/Moodys-rechnet-mit-mehr-Wachstum-in-der-EuroZone

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Spanien: Robuster Aufschwung geht weiter.

Spaniens Wirtschaft ist weiter auf einem kräftigen Wachstumskurs. Im zweiten Quartal sei die Wirtschaftsleistung (BIP) um 0,9 Prozent höher gewesen als im ersten Quartal, teilte das Statistikamt INE am Donnerstag nach einer zweiten Schätzung mit. Die Behörde bestätigte wie von Volkswirten erwartet eine erste Erhebung. Damit verzeichnete Spanien in den Monaten April bis Juni das stärkste Wachstum seit dem dritten Quartal 2015.

24.08.2017 cash.ch

https://www.cash.ch/news/boersenticker-konjunktur/spanien-robuster-aufschwung-geht-weiter-1095529

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Im Bann der Notenbanken.

Die Top-Entscheider der Geldpolitik treffen sich in dieser Woche im amerikanischen Jackson Hole. Schon häufig wurden dort historische Beschlüsse eingeleitet. Auch dieses Mal?

Viele Sparer warten sehnlichst darauf, dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Geldpolitik ändert. Am kommenden Freitag bietet sich dafür eine gute Gelegenheit. Notenbankchef Mario Draghi wird an einem ganz besonderen Ort sprechen: Im amerikanischen Jackson Hole. Hier in den Rocky Mountains leitete er 2014 den historischen Beschluss der Notenbank ein, massiv Anleihen zu kaufen.

23.08.2017 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/finanzen/geldpolitik/jackson-hole-im-bann-der-notenbanken/20220868.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]