Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Xi Jinping malt schwarz für die Weltwirtschaft.

Warnung. Der chinesische Präsident Xi Jinping sieht wachsende Gefahren für die globale Konjunktur. Er kritisiert das fehlende Interesse gewisser Länder an der internationalen Zusammenarbeit.

Chinas Präsident Xi Jinping hat vor steigenden Risiken für die Weltwirtschaft gewarnt. Zwar hätten der internationale Handel und die Investitionen wieder Fahrt aufgenommen, sagte Xi am Dienstag auf einem Treffen der fünf grossen Schwellenländer. Zugleich hätten aber auch die Gefahren für die globale Konjunktur zugenommen.

05.09.2017 handelszeitung.ch

http://www.handelszeitung.ch/konjunktur/xi-jinping-malt-schwarz-fuer-die-weltwirtschaft-1475264

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Neues Interesse an Gold: Wachen die deutschen und britischen Anleger endlich auf?

Zwar stagniert die Goldnachfrage in den meisten westlichen Ländern, doch irgendetwas hat zumindest in Deutschland und im Vereinigten Königreich zuletzt wieder ein verstärktes Interesse an dem gelben Metall hervorgerufen. Mit “verstärktem Interesse” meine ich einen sprunghaften Anstieg der Goldinvestitionen seitens der Deutschen und der Briten, den wir in dieser Form schon Längerem nicht mehr erlebt haben.

18.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/343474–Neues-Interesse-an-Gold~-Wachen-die-deutschen-und-britischen-Anleger-endlich-auf.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetale. Commerzbank: Indiens Goldnachfrage steigt.

Wie Kitco berichtet, sieht die Commerzbank zunehmend Anzeichen dafür, dass die Goldnachfrage Indiens wieder deutlich zunimmt. “Laut Brancheninformationen könnten die Goldimporte im Oktober insgesamt 60 bis 70 Tonnen erreichen, was das höchste Importvolumen seit Januar darstellen würde”, so die Bank.

Grund für das verstärkte Interesse sei die indische Festsaison, erklärten die Analysten. Die mehrtägigen Feste Dhanteras und Diwali werden beide Ende dieses Monats gefeiert. Sie zählen zu den wichtigsten hinduistischen Festen, zu welchen traditionell Gold verschenkt wird.

24.10.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/305672–Commerzbank~-Indiens-Goldnachfrage-steigt.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetale. Gold: Optimisten und Pessimisten als Nachfrager.

Für den britischen Vermögensverwalter Source ist das zunehmende Interesse an Gold in diesem Jahr auf zwei Anlegergruppen mit unterschiedlichen Investmentpräferenzen zurückzuführen.

Pessimisten sehen Gold angesichts eventueller Markteinbrüche als sicheren Hafen. Optimisten hingegen nutzen das Edelmetall, um in ihren Portfolios Engagements in risikoreicheren Vermögenswerten abzusichern, so Source.

07.09.2016 cash-online.de

http://www.cash-online.de/investmentfonds/2016/gold-optimisten-und-pessimisten-als-nachfrager/338384

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Globales Steuerabkommen bedroht die deutsche Wirtschaft.

Mit dem globalen Steuerabkommen BEPS wollte Schäuble Steuertrickser wie Apple drankriegen. Doch es zeichnet sich ab: Der deutsche Fiskus verliert bei der Neuverteilung des Steuerkuchens Milliarden.

Vor wenigen Tagen vermeldete Großbritannien einen Sieg über den mächtigsten Konzern der Welt. Die britische Steuerbehörde einigte sich mit Google über eine Steuernachzahlung von 172 Millionen Euro, nachdem der Konzern jahrelang so gut wie nichts an den Fiskus abgeführt hatte. Die Beamten im Bundesfinanzministerium verfolgten den Deal mit Interesse. Am Donnerstag ließen sie sich von ihren britischen Kollegen erklären, auf welchen rechtlichen Grundsätzen die Abmachung beruht.

03.02.2016 welt.de

http://www.welt.de/wirtschaft/article151781457/Globales-Steuerabkommen-bedroht-die-deutsche-Wirtschaft.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold: Anhaltende Zuflüsse bei ETFs.

Auf die Kursschwäche an den internationalen Aktienmärkten reagierte der Goldpreis mit einem Sprung über die Marke von 1.100 Dollar und verteidigt diese im frühen Donnerstagshandel.

Das Interesse an Gold nimmt auch in den USA zu, obwohl dessen Wirtschaft sich in den vergangenen Jahren relativ robust entwickelt hat. Beim weltgrößten Gold-ETF SPDR Gold Shares machte sich dies in anhaltenden Kapitalzuflüssen bemerkbar. Am gestrigen Mittwoch nahm dessen gehaltene Goldmenge gegenüber dem Vortag von 657,92 Tonnen auf 660,30 Tonnen zu und übertrifft damit den Wert zum Jahresultimo um fast 18 Tonnen.

21.01.2016 finanzen.net

http://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/Gold-und-Rohoel-Gold-Anhaltende-Zufluesse-bei-ETFs-4697470

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Wer 2016 unbedingt in Gold investieren muss und wer es definitiv lassen sollte.

Thorsten Polleit ist Chefökonom von Degussa Goldhandel. Er hat ein Interesse daran, dass Anleger Gold kaufen. Im Interview mit FOCUS Online erklärt er, für welche Anleger das wirklich sinnvoll ist und wer derzeit lieber die Finger vom Edelmetall lassen sollte.

FOCUS Online: Herr Polleit, Sie empfehlen seit Jahren,Goldzu kaufen, obwohl derGoldpreisimmer weiter sinkt. Halten Sie auch für 2016 an dieser Empfehlung fest?

Thorsten Polleit: Gold ist das ultimative Zahlungsmittel, eine wirksame Impfung gegen die Folgen des ungedeckten Papiergeldsystems. Anleger sollten darum erwägen, einen Teil ihres Geldes in Gold halten. Zehn Prozent halte ich hier für eine praktikable Daumenregel.

06.01.2016 focus.de

http://www.focus.de/finanzen/boerse/gold/chefoekonom-im-interview-wer-jetzt-in-gold-investieren-und-wer-es-definitiv-lassen-sollte_id_5169794.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]