Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Im Bann der Notenbanken.

Die Top-Entscheider der Geldpolitik treffen sich in dieser Woche im amerikanischen Jackson Hole. Schon häufig wurden dort historische Beschlüsse eingeleitet. Auch dieses Mal?

Viele Sparer warten sehnlichst darauf, dass die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Geldpolitik ändert. Am kommenden Freitag bietet sich dafür eine gute Gelegenheit. Notenbankchef Mario Draghi wird an einem ganz besonderen Ort sprechen: Im amerikanischen Jackson Hole. Hier in den Rocky Mountains leitete er 2014 den historischen Beschluss der Notenbank ein, massiv Anleihen zu kaufen.

23.08.2017 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/finanzen/geldpolitik/jackson-hole-im-bann-der-notenbanken/20220868.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Übersicht der Goldreserven der Notenbanken per Anfang August; Deutschland hat weiter reduziert.

Der World Gold Council (WGC) veröffentlichte gestern aktualisierte Angaben zu den offiziellen Goldreserven der Zentralbanken weltweit.

Wie aus den gemeldeten Zahlen hervorgeht, hat die Türkei ihre Goldreserven im Juni um weitere 14,9 Tonnen aufgestockt. Russland kaufte zur gleichen Zeit 9,1 Tonnen des gelben Metalls. Auch Kasachstan hat seine Bestände im Juni erneut erhöht, diesmal um 3,6 Tonnen Gold. Ein Plus von 0,1 Tonne ergab sich bei Kirgisistan.

02.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/341511–Uebersicht-der-Goldreserven-der-Notenbanken-per-Anfang-August-Deutschland-hat-weiter-reduziert.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. EZB fühlt sich angeblich missverstanden.

Sind die Tage der extrem lockeren Geldpolitik gezählt? Die Märkte interpretieren Aussagen von EZB-Chef Mario Draghi am Mittwoch genau in diese Richtung. Der Dax rutschte ab, der Euro sprang auf ein 10-Monats-Hoch. Doch dann hieß es, die EZB fühle sich missverstanden, der Euro rutschte zeitweilig wieder unter die Marke von 1,13 US-Dollar.

Das billige Geld der Notenbanken hat die Preise von Aktien und Immobilien in den vergangenen Monaten zu immer neuen Rekorden getrieben. In dieser Situation genügt bereits eine leise Andeutung zu einem möglichen Ende des Geld-Dopings, um an den Finanzmärkten einen Schwächeanfall auszulösen. Dies haben Mario Draghi und Janet Yellen am Dienstag getan.

28.06.2017 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/ezb-draghi-deutet-ende-der-geldschwemme-und-straffere-geldpolitik-an-a-1154727.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Billiges Öl macht es Dax schwer.

Der Dax gibt weiter nach. Als Kursbremse erweisen sich immer noch die Ölpreise, die sich nach ihrer Talfahrt etwas stabilisiert haben. Spitzenreiter im Dax sind ThyssenKrupp und SAP.

Wegen der anhaltenden Talfahrt der Ölpreise tritt der deutsche Aktienmarkt erneut den Rückzug an. Der Dax startet 0,3 Prozent niedriger bei 12.738 Punkten.

Bereits am Dienstag hatten die Anleger nach der neuen Dax-Bestmarke bei 12.951 Punkten Kasse gemacht, was sich am Mittwoch fortsetzte. Zuletzt weckten die schwachen Ölpreise Bedenken hinsichtlich der Inflationsziele der Notenbanken. Sollte die US-Notenbank Fed die Zinsen trotz einer sehr niedrigen Inflation weiter anheben, befürchten Experten Belastungen für die Konjunktur.

22.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Billiges-Ol-macht-es-Dax-schwer-article19901518.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Wie der Irrsinn unser Geld bedroht.

Während die Politik vielerorts unberechenbar geworden ist, halten die großen Notenbanken den Laden zusammen. Noch. Ob sie auf Dauer Erfolg haben werden, ist höchst fraglich.

Manchmal scheint es, als seien Amerikas Notenbanker die einzigen Erwachsenen in der amerikanischen Politarena. Der Washingtoner Zirkus mag immer absurdere Züge annehmen – mit Donald Trump in einer Doppelrolle als Zeremonienmeister und Pausenclown. Diverse Akteure präsentieren sich dem verblüfften Publikum mit erstaunlichem Dilettantismus. Nur bei der Federal Reserve sitzen noch Leute, die ihr Handwerk verstehen.

11.06.2017 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/henrik-mueller-wie-der-irrsinn-unser-geld-bedroht-a-1151603.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Notenbanken könnten die nächste Krise auslösen.

Vor zehn Jahren nahm die Finanzkrise ihren Anfang. Seither wurden zum Schutz Gesetze verabschiedet. Doch es neue große Gefahren für das Weltfinanzsystem, sagt Wirtschaftshistoriker Abelshauser: Notenbanken.

Vor zehn Jahren musste der amerikanische Immobilienfinanzierer New Century Financial Insolvenz anmelden. So begann die US-Hypothekenkrise, die sich rasch zu einem weltweiten Flächenbrand ausweitete. Seither wurden zahlreiche Gesetze verabschiedet, um eine weitere Finanzkrise zu verhindern. Doch namhafte Historiker und führende Strategen warnen nun vor einem neuen Ausbruch der Krise.

03.04.2017 welt.de

https://www.welt.de/finanzen/article163345313/Notenbanken-koennten-die-naechste-Krise-ausloesen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Wer hat Angst vor der Zinswende?

Die Zinsen sind auf dem Weg nach oben. Sollte der Aufwärtstrend anhalten, dürften der Konsum und der Aktienmarkt gleichermaßen unter die Räder kommen. Es kommt nun auf die Notenbanken an.

Der Oktober hat seinem Namen als Crash-Monat diesmal am Anleihenmarkt alle Ehre gemacht. Laut Berechnungen der Nachrichtenagentur Bloomberg hat der weltweite Anleihenmarkt, also Staats-, Unternehmens- und Hypothekenanleihen, im Oktober einen Kursrückgang um 2,9 Prozent verbucht. Das klingt nicht nach viel, ist aber der größte Rückgang seit Mai 2013. Da hatte der damalige US-Notenbankchef Ben Bernanke signalisiert, dass die Fed ihr Anleihenkaufprogramm zurückfahren werde. Der jüngste Kursrückgang am Anleihenmarkt, der bei Investoren für Milliardenverluste gesorgt hat, belastet nun auch den Aktienmarkt.

02.11.2016 teleboerse.de

http://www.teleboerse.de/private_finanzen/Wer-hat-Angst-vor-der-Zinswende-article18985196.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]