Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Sinkende Preise, sinkende Reserven: Schwere Zeiten für den Goldbergbau.

Für die Bergbauunternehmen wird es zunehmend schwerer, das aktuelle Niveau der Goldproduktion aufrechtzuerhalten, geschweige denn, den Minenausstoß zu erhöhen. Bloombergfasste kürzlich in einem Artikel die Gründe für diese Entwicklung zusammen.

Zunächst wäre da der starke Rückgang neuer Lagerstätten zu nennen: Den Angaben nach ist die Menge des jährlich neu entdeckten Goldes zwischen 2006 und 2015 um 85% gesunken, von knapp 120 Mio. Unzen auf nicht einmal 20 Mio. Unzen – und das, obwohl sich die Explorationsausgaben der Minengesellschaften zwischen 2002 und 2012 mehr als verzehnfacht hatten. Doch in den letzten Jahren haben die Unternehmen ihre Investitionen im Zuge der fallenden Goldpreise drastisch reduziert. Das hat dem Artikel zufolge die Lebensdauer vieler Minen verkürzt.

26.12.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/313202–Sinkende-Preise-sinkende-Reserven~-Schwere-Zeiten-fuer-den-Goldbergbau.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Die Elektronenschieber – ein Besuch im Nervenzentrum der Energiewende.

Der Strompreis an der Börse ist niedrig wie nie, trotzdem müssen Verbraucher 2017 wieder mehr bezahlen. Es gibt Ökostrom im Überfluss, trotzdem laufen Kohlekraftwerke auf Hochtouren. Wie kann das sein? Die Antwort findet sich in einem unscheinbaren Bau östlich von Hannover. Ein Besuch im Nervenzentrum der Energiewende.

Graue Betonpfeiler, weiße Kunststofffenster, die Fassade aus Waschbeton. Schulgebäude aus den 1970er Jahren sehen so aus. Oder Anbauten von Finanzämtern. Von der Hauptstraße aus ist der zweigeschossige Plattenbau kaum zu sehen, eine grüne Lärmschutzwand versperrt den Blick. Der Weg zum Parkplatz führt vorbei an einer Streuobstwiese und durch eine Reihenhaussiedlung.

28.12.2016 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/energie/elektronenschieber-besuch-im-nervenzentrum-der-energiewende-a-1124970.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Familienunternehmen schaffen mehr Jobs.

Deutsche Familienunternehmen sind echte Jobmotoren. Laut einer aktuellen Studie stellten diese in den Jahren 2012 bis 2015 durchschnittlich mehr Angestellte ein als andere Unternehmen. Besonders gut läuft es in der Industrie.

Bei den deutschen Familienunternehmen lief es in den vergangenen Jahren besonders gut. Denn sie haben einer Studie zufolge überdurchschnittlich viele Arbeitsplätze geschaffen. Die etwa 4700 größten Firmen in Familienhand stellten von 2012 bis 2015 rund sieben Prozent mehr Mitarbeiter ein, wie aus einer Untersuchung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und der Deutschen Bank hervorgeht. Die Unternehmen in Deutschland insgesamt steigerten die Zahl ihrer Beschäftigten in diesem Zeitraum lediglich um knapp mehr als fünf Prozent.

28.12.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Familienunternehmen-schaffen-mehr-Jobs-article19421331.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Toshiba warnt vor Milliardenverlust – Rekordstrafe für Qualcomm.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

  • Toshiba warnt vor Milliardenverlust
  • Qualcomm muss Rekordstrafe in Südkorea zahlen
  • Airbus verschiebt A380-Auslieferungen

DAX

  • Der DAX präsentiert sich im frühen Handel kaum verändert. Der Leitindex notiert derzeit bei 11.471 Punkten (Xetra-Schluss: 11.472,24). Die Vorgaben von den internationalen Börsen liefern keine neuen Impulse. Der Handel dürfte heute extrem ruhig verlaufen. Große Schwankungen werden nicht erwartet. Viele Händler haben ihre Bücher bereits geschlossen und befinden sich im Urlaub. Die Umsätze sind entsprechend dünn.

28.12.2016 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/toshiba-warnt-vor-milliardenverlust-rekordstrafe-fuer-qualcomm,5045122

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. 2017 soll Japans Jahr werden.

WisdomTree Japan Equity UCITS ETF: Die japanische Börse hat am meisten vom Wahlsieg Donald Trumps profitiert. Aber auch fundamentale Faktoren sprechen für ein Engagement in Japan.

Der japanische Aktienmarkt ist einer der großen Gewinner von Donald Trumps Wahlsieg. Seitdem sind im Land der aufgehenden Sonne Aktien im Steigflug. Unterstützt wurden sie zudem noch von guten Wirtschaftsdaten wie einem deutlich steigenden Bruttoinlandsprodukt und höheren Exporten.

Glaubt man dem Japan-Experten Jesper Koll von Wisdom Tree, ist dieser Aufschwung beileibe kein Strohfeuer. Koll glaubt, dass dies erst der Beginn einer breit angelegten Rally ist, die zwölf bis 18 Monate andauern sollte. “Die Nachwahlrally hat gezeigt, dass japanische Aktien die am stärksten gehebelte Anlageklasse für steigende US-Zinsen und einen festen US-Dollar sind. Hinzu kommt die Rotation raus aus Minimum-Volatility-Aktien hin zu Zyklikern und Wachstumstiteln“, sagt Koll.

27.12.2016 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/21179-2017-soll-Japans-Jahr-werden

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. CPM: Goldpreisprognose für 2017.

Daniela Cambone von Kitco News sprach kürzlich mit Jeff Christian über dessen Einschätzung zur Entwicklung der Edelmetalle im Jahr 2017.

Der Managing Director der CPM Group glaubt, dass Gold kein einfaches Jahr bevorsteht. So erwartet er beispielsweise einen starken US-Dollar und einen steigenden US-Aktienmarkt. Er sieht den Durchschnittspreis für das gelbe Metall im Gesamtjahr bei 1.300 USD je Feinunze. Nach 2017 könnten dann verstärkt die für Gold positiven Faktoren Einfluss nehmen.

28.12.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/313176–CPM~-Goldpreisprognose-fuer-2017.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Die zwei großen Gefahren für Deutschlands Aufschwung.

Brexit, Trump im Weißen Haus und jede Menge Unwägbarkeiten in Europa – die deutsche Wirtschaft sieht für 2017 erhebliche Risiken für die Konjunktur. Zwar hat bislang nichts den langen Aufschwung beenden können. Die aktuelle Geschäftsentwicklung beurteilen die Unternehmen der meisten Branchen gut.

Doch für das kommende Jahr ist der Optimismus merklich gebremst, wie die Jahresumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt. Nur drei von 48 Branchen gehen von einer wesentlichen Produktionssteigerung aus, 25 Branchen erwarten ein kleines Plus, zwölf Verbände rechnen mit stagnierenden Umsätzen und acht Sparten fürchten gar ein Schrumpfen.

28.12.2016 welt.de

https://www.welt.de/wirtschaft/article160640988/Die-zwei-grossen-Gefahren-fuer-Deutschlands-Aufschwung.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]