Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Finanzberater prophezeien Ende des Euros, der EU und der Ära Merkel.

Politisch und wirtschaftlich ist das System 2016 aus den Fugen geraten, erklären Matthias Weik und Marc Friedrich. Für 2017 prognostizieren die Finanzberater und Spiegel-Bestsellerautoren das Ende des Euros und der EU.

2016 neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit Bilanz zu ziehen. Was ist geschehen und was wird uns im kommenden Jahr erwarten? In diesem Jahr hat sich auf globaler Ebene leider einiges äußerst bedenkliches, überraschendes und auch schreckliches ereignet. Wir leben in einer neuen Zeitrechnung und 2016 war der Wendepunkt. Politisch und wirtschaftlich ist das System aus den Fugen geraten und wir alle spüren dies intuitiv.

31.12.2016 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/das-model-deutschland-ist-am-scheitern-finanzberater-prophezeien-ende-des-euros-der-eu-und-der/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. „Das ist die Brutalität des Geschäfts“.

Kraftwerksbetreiber RWE kämpft mit dem Strompreis, sieht aber eine Zukunft als „Eckpfeiler der Energiewende“. Konzernchef Schmitz gesteht, dass er 2016 mindestens einmal am Rand der Verzweiflung war.

Deutschlands größter Kraftwerksbetreiber RWE sieht sich auch nach der Aufspaltung des Konzerns neuen politischen Angriffen auf die Kohleverstromung ausgesetzt. Im Gespräch mit „Welt“-Redakteur Daniel Wetzel erläutert der neue Vorstandsvorsitzende Rolf Martin Schmitz, warum er die geplante Einführung von CO2-Mindestpreisen für „großen Unsinn“ hält – und welche Rolle seine Kraftwerke in der Energiewende noch spielen können.

02.01.2017 welt.de

https://www.welt.de/wirtschaft/article160767975/Das-ist-die-Brutalitaet-des-Geschaefts.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold, Silber + Dollar: Zeit, das Gegenteil zu tun!

Wie Sie wissen, war ich noch sie so überzeugt wie zum jetzigen Zeitpunkt, dass wir mit Gold und Silber auf den richtigen Trend setzen. Deshalb lautete zuletzt mein Appell an Sie, nicht die Geduld zu verlieren und auf Kurs zu bleiben.

Was wir derzeit am US-Aktienmarkt erleben, ist eine der größten Honeymoon-Rallyes aller Zeiten.

Die jüngsten Nominierungen für das U.S. Regierungskabinett scheinen zu zeigen, dass Trump die Dinge in Washington ernsthaft verändern möchte. Wir haben unter anderem einen Zweifler der globalen Erwärmung für die Umweltbehörde, einen Zweifler des Mindestlohns für das Arbeitsministerium und einen Öl-Boss und Putin-Freund für das Außenministerium.

02.01.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/313516–Gold-Silber–Dollar~-Zeit-das-Gegenteil-zu-tun.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Ifo-Chef warnt vor italienischem Euro-Aus.

Italien steht nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi wirtschaftlich und politisch auf wackeligen Beinen. Ifo-Chef Fuest fürchtet bereits das Schlimmste und warnt vor unabsehbaren Folgen für die deutschen Steuerzahler.

Ifo-Chef Clemens Fuest befürchtet, dass Italien langfristig aus der Euro-Zone austreten könnte. “Das Wohlstandsniveau in Italien liegt auf dem Niveau von 2000. Wenn sich daran nichts ändert, werden die Italiener irgendwann sagen: Wir wollen diese Eurozone nicht mehr”, sagte Fuest dem Berliner “Tagesspiegel”.

01.01.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Ifo-Chef-warnt-vor-italienischem-Euro-Aus-article19447446.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]