Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Sozialkassen leiden unter Nullzinspolitik.

Die EZB-Politik des billigen Geldes hat massive Auswirkungen auf die Sozialkassen. Einem Medienbericht zufolge leidet besonders die Gesetzliche Rentenversicherung unter der Nullzinspolitik. Den Krankenkassen ergeht es kaum besser.

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) macht den Sozialversicherungen und staatlichen Fonds immer mehr zu schaffen. Dies berichtet das “Handelsblatt”. So habe die gesetzliche Rentenversicherung für das vergangene Jahr erstmals sogenannte negative Vermögenserträge von 49 Millionen Euro ausweisen müssen.

29.07.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Sozialkassen-leiden-unter-Nullzinspolitik-article20550976.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Greater China und Südkorea.

HSBC MSCI AC Far East ex Japan UCITS ETF USD: Mit dem HSBC-ETF investieren Anleger vor allem in Aktien aus China, Hongkong, Taiwan und Südkorea. Euro fondsxpress untersucht die Parallelen zu vergleichbaren Produkten.

Gehören australische oder japanische Aktien zum Portfolio? Wer in der Region Asien-Pazifik investiert, sollte dieses Frage stets im Blick haben. Denn bisweilen dominieren beide Länder die jeweiligen ETF-Portfolios deutlich. Beim HSBC MSCI AC Far East ex Japan ETF können Anleger diese Frage jeweils mit Nein beantworten. Hier stellt sich eine andere Frage: Wie groß ist der China-Anteil? Sehr groß, lautet die Antwort. Denn mit 41 Prozent dominieren chinesische Werte das Portfolio. Dazu kommen weitere 27 Prozent aus Hongkong und Taiwan, sodass man beinahe von einem Greater-China-ETF sprechen könnte – wären da nicht die Aktien aus Singapur und Südkorea. Genauso gut könnte man beim HSBC-ETF aber auch von einem Emerging-Markets-ETF ohne Afrika, Indien, Lateinamerika und Osteuropa sprechen.

26.07.2018 fondsweb.com

https://www.fondsweb.com/de/news/ansicht/artikel/21696

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Goldpreis wird bald einen neuen Anlauf nehmen.

Der aktuell starke US-Dollar schwächt die internationale Goldnachfrage, erklärt Joe Foster. Der Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds des New Yorker Asset Managers Vaneck sieht aber gute Gründe, warum sich der Preis des Edelmetalls jetzt wieder seinem Wert aus dem Jahr 2014 nähern dürfte.

27.07.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/preis-ueber-1365-us-dollar-erwartet-goldpreis-wird-bald-einen-neuen-anlauf-nehmen/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Venezuela streicht fünf Bolivar-Nullen.

Ein Dollar kostet derzeit 3,5 Millionen Bolivar. Der Grund: eine seit Jahren andauernde Wirtschaftskrise. Die sozialistische Regierung des ölreichsten Landes der Welt versucht mit zwei Maßnahmen gegenzusteuern.

Angesichts der Hyperinflation in Venezuela will die sozialistische Regierung fünf Nullen aus der Landeswährung streichen. Zudem soll der Bolívar künftig an die neue Kryptowährung Petro gekoppelt sein, sagte Präsident Nicolás Maduro. Derzeit kostet ein US-Dollar etwa 3,5 Millionen Bolívar.

Das ölreichste Land der Welt steckt seit Jahren in einer schweren Wirtschaftskrise. Wegen Korruption und Misswirtschaft verfügt Venezuela kaum noch über Devisen, um Lebensmittel, Medikamente oder Dinge des täglichen Bedarfs zu importieren.

26.07.2018 teleboerse.de

https://www.teleboerse.de/analysen/Venezuela-streicht-fuenf-Bolivar-Nullen-article20546061.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. EU und USA wollen Handelsstreit beilegen.

“Das ist ein großer Tag für den freien und fairen Handel“, resümiert US-Präsident Trump zufrieden. Vorausgegangen waren Gespräche mit EU-Kommissionschef Juncker, um einen möglichen Handelskrieg noch abzuwenden. Das scheint vorerst gelungen – und noch mehr.

Im Handelsstreit zwischen den USA und der EU sind die angedrohten Autozölle nach einem Treffen von Präsident Donald Trump und Kommissionschef Jean-Claude Juncker vorerst vom Tisch. Die beiden Politiker einigten sich im Weißen Haus überraschend darauf, konkrete Gespräche über einen Abbau von Handelsbarrieren aufzunehmen. Die Europäer sollen sich außerdem verpflichten, mehr Soja und Flüssiggas zu importieren. “Das ist ein großer Tag für den freien und fairen Handel“, sagte Trump bei einem gemeinsamen Auftritt der Politiker im Rosengarten des Weißen Hauses vor Reportern.

26.07.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/EU-und-USA-wollen-Handelsstreit-beilegen-article20545941.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. So kann der Vermögensaufbau gelingen.

Geld haben wollen eigentlich fast alle. Sich um ihr Geld kümmern wollen aber die wenigsten. Dabei ist das gar nicht so zeitaufwendig und kompliziert, wie man denkt.

Eine Woche über Geld nachzudenken bringt oft mehr, als eine Woche für Geld zu arbeiten. Das sagen erfahrene Finanzplaner. Aber wer macht das im Alltag schon?

Dabei muss man weder Börsenexperte noch Steuerfachmann sein, um Vermögen aufzubauen. Wer ein paar einfache Grundregeln im Blick behält, kann entspannt in die Zukunft sehen. Sieben Punkte, auf die es ankommt:

Schulden abbauen.

Bevor man mit dem Sparen anfängt, sollten generell erstmal die Schulden getilgt werden. Denn die Zinsen für Schulden sind meist höher als die Rendite beim Sparen. Ein Beispiel: Für einen Ratenkredit mit einer Laufzeit von 48 Monaten müssen Verbraucher nach Angaben der FMH-Finanzberatung derzeit im Schnitt 4,48 Prozent Zinsen an die Bank zahlen. Wer sein Geld auf einem Tagesgeldkonto anspart, bekommt laut FMH im Schnitt aber nur 0,10 Prozent Zinsen gutgeschrieben.

26.07.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/ratgeber/So-kann-der-Vermoegensaufbau-gelingen-article20477277.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX: Anleger frohlocken – Juncker: “We made a deal” – Daimler meldet starken Gewinneinbruch.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

– Unterschiedliche Reaktionen auf EU-USA-Handelsdeal

GfK-Konsumklima geht nur minimal zurück

– Covestro erhöht Jahresziel

– Puma bestätigt EBIT-Prognose für 2018

- Kion verdient weniger, bestätigt aber die Guidance

DAX

Die überraschende Einigung in Washington beflügelt den deutschen Aktienmarkt. EU-Kommissionspräsident Juncker und US-Präsident Trump hatten sich darauf geeinigt, gegenseitige Zölle auf Industriegüter außerhalb des Autosektors abzuschaffen. Außerdem sollen vorerst keine neuen Zölle eingeführt werden, solange die Verhandlungen stattfinden. Der DAX glich im frühen Handel seine gestrigen Verluste aus und festigte sich über 12.700 Punkte. Erleichterung herrscht vor allem bei den Autobauern, die zuletzt massiv unter möglichen US-Strafzöllen gelitten haben. Im weiteren Verlauf des Tages blicken die Anleger auf die EZB-Sitzung am Nachmittag.

26.07.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/juncker-we-made-a-deal-daimler-meldet-starken-gewinneinbruch,6251183

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]