Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Telekom hebt den Ausblick an.

Die Deutsche Telekom bekommt den starken Euro mit aller Macht zu spüren. Im zweiten Quartal bremsen Wechselkurseffekte den Umsatz aus – trotz eines weiter wachsenden US-Geschäfts. Mit Blick auf das Gesamtjahr rechnet der Dax-Konzern mit steigenden Ergebnissen.

Die Deutsche Telekom muss aufgrund der neuen Euro-Stärke einen Rückgang beim Quartalsumsatz hinnehmen. Der Umsatz sank trotz des starken US-Geschäfts aufgrund der Umrechnung in die Heimatwährung insgesamt um 2,8 Prozent auf 18,4 Milliarden Euro, wie der Dax-Konzern am Morgen mitteilte. Ohne solche Wechselkurseffekte und Zu- wie Verkäufe hätte der Erlös um 1,3 Prozent zugelegt.

09.08.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Telekom-hebt-den-Ausblick-an-article20564452.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Deutschland braucht Revolution in der Altersvorsorge.

Die private Vorsorge der Deutschen ist ohnehin eher … sagen wir mal … verbesserungswürdig. Und die niedrigen Zinsen geben ihr den Rest. Baader-Bank-Stratege Robert Halver hätte da mehrere Ideen, die sich Sparer, aber vor allem die Regierung mal gut ansehen sollten.

Wenig prickelnde Aussichten: Selbst wer in Deutschland 40 Jahre ununterbrochen 2.000 Euro brutto verdient hat, wird später nur eine Rente auf Harz-IV-Niveau erhalten.

08.08.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/in-der-sackgasse-deutschland-braucht-revolution-in-der-altersvorsorge/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Keine Baisse am Goldmarkt, nur schlechte Stimmung-ScotiaMocatta.

Die schwache Preisentwicklung der Edelmetalle seit Anfang April bedeutet nicht das Ende des Goldbullenmarktes. Dies schreiben die Analysten der ScotiaMocatta, der Edelmetallabteilung der kanadischen Scotiabank, in der Augustausgabe ihres Newsletters “Metal Matters”.

Darin weisen sie darauf hin, dass erst ein Kursrückgang von 20% unter das letzte Hoch den Beginn eines Bärenmarktes signalisiert. Seit dem Hoch von 1.365 $ je Unze, welches Gold im April verzeichnete, ist das gelbe Metall bislang jedoch nur um 11,8% gefallen. Erst ein Absinken des Preises auf 1.092 $ würde demnach den Start einer Baisse markieren.

09.08.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/385720–Keine-Baisse-am-Goldmarkt-nur-schlechte-Stimmung—ScotiaMocatta.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Türkische Lira stürzt zum Dollar und Euro auf Rekordtief.

Die türkische Landeswährung Lira setzt ihren dramatischen Abwärtstrend fort – und setzt damit auch Präsident Recep Tayyip Erdogan unter Druck. Die türkische Lira hat auch am Donnerstag weiter nachgegeben und fiel zum Dollar und Euro auf neue Rekordtiefstände. Der US-Dollar erreichte einen Höchststand von 5,4487 Lira. Die Lira hat seit Jahresbeginn zu Euro und Dollar mehr als ein Viertel ihres Wertes verloren.

09.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/tuerkei-tuerkische-lira-rekordtief-zu-dollar-und-euro-sanktionen-der-usa-a-1222355.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Stimmung in der Weltwirtschaft verschlechtert sich.

Das Weltwirtschaftsklima hat sich einer Umfrage zufolge angesichts des eskalierenden Handelsstreits erneut verschlechtert. Das Barometer brach im dritten Quartal von 16,5 auf 2,9 Punkte ein, wie das Münchner Ifo-Institut am Donnerstag zu seiner vierteljährlichen Befragung von 1200 Experten aus 120 Ländern mitteilte. Es liegt damit in etwa auf dem Niveau des ersten Quartals 2017.

09.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/weltwirtschaft-stimmung-laut-ifo-institut-deutlich-schlechter-a-1222352.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Diese 3 Märkte könnten eine neue Finanzkrise auslösen.

Kommt eine neue Finanzkrise auf uns zu? Das fragt sich Philippe Ithurbide in einem aktuellen Diskussionspapier. Der globale Research-Chef der französischen Fondsgesellschaft Amundi nennt drei Märkte, die in der aktuellen Situation einen weltweiten Schock oder eine Krise auslösen könnten.

Die Folgen der letzten Finanzkrise, die vor zehn Jahren ihren Anfang nahm, sind noch nicht vollständig überwunden, doch nun kündigt sich das Risiko einer neuen Krise an. Die Marktkorrekturen im Januar und Februar dieses Jahres gaben bereits einen Vorgeschmack. Wie wird sich der Übergang aus der aktuellen Wachstumsphase mit niedriger Inflation und niedrigen Zinsen in eine Phase stärkerer Volatilität und höherer Inflation sowie Zinsen vollziehen?

08.08.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/amundi-researchleiter-philippe-ithurbide-diese-3-maerkte-koennten-eine-neue-finanzkrise/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]