Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Staatsbankrott-wiwo.de: US-Behörden bemängeln “Testamente” von Großbanken!

21. Dezember 2017 von um 10:05 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. US-Behörden bemängeln “Testamente” von Großbanken.

Die US-Notenbank und der Einlagensicherungsfonds haben die Notfall-Abwicklungspläne amerikanischer Großbanken unter die Lupe genommen. Einige kommen gut weg, die Pläne vierer Institute reichen jedoch nicht aus.

Die US-Aufseher bewerten die Notfall-Abwicklungspläne von acht amerikanischen Großbanken insgesamt als befriedigend. Bei vier der sogenannten Testamente der Geldhäuser habe es allerdings Mängel gegeben, teilten die US-Notenbank (Fed) und der Einlagensicherungsfonds (FDIC) am Dienstag mit. Bei den Instituten handele es sich um Bank of America, Goldman Sachs, Morgan Stanley und Wells Fargo. Ohne Beanstandungen kamen Bank of New York Mellon, Citigroup, JPMorgan Chase und State Street durch. Die Ergebnisse für dieses Jahr zeigten, dass im Bankensektor in den vergangenen Jahren “deutliche Fortschritte” erzielt worden seien.

20.12.2017 wiwo.de

http://www.wiwo.de/finanzen/boerse/notfall-abwicklungsplaene-us-behoerden-bemaengeln-testamente-von-grossbanken/20759396.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>