Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Fonds-fondsweb.de: Fondsbesteuerung: Neues Steuer-ABC!

23. November 2017 von um 13:00 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Fondsbesteuerung: Neues Steuer-ABC.

Ab 2018 müssen Anleger neue Regeln bei aktiv gemanagten Fonds und börsengehandelten Indexfonds (ETF) beachten. Antworten auf die wichtigsten Verständnisfragen.

Zum kommenden Jahr müssen sich deutsche Anleger mit neuen Regeln bei der Besteuerung von Investmentfonds vertraut machen. Bei ETFs sind ein paar Feinheiten zu berücksichtigen. BÖRSE ONLINE klärt wichtige Fragen von Lesern.

Ersetzen die neuen Fondssteuerregeln die Abgeltungssteuer?

Nein. Die grundsätzlichen Vorschriften der Abgeltungssteuer gelten auch 2018: Inländische Banken zwacken von Zinsen, Dividenden und realisierten Kursgewinnen mit Wertpapieren automatisch pauschal 25 Prozent Abgeltungssteuer für den Fiskus ab – aber erst dann, wenn der Sparerpauschbetrag (801 Euro pro Person und Jahr) ausgeschöpft wurde. Über maximal diesen Wert darf man seiner Bank einen Freistellungsauftrag erteilen. Für Investmentfonds greifen ab 2018 zusätzlich Spezialregeln.

22.11.2017 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/21480-Fondsbesteuerung-Neues-Steuer-ABC

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>