Bennewirtz, SJB: Internet-Verlinkt-Staatsbankrott-handelsblatt.com: Keine EZB-Ausnahmen mehr für griechische Banken!

12. August 2018 von um 14:00 Uhr
teaser_internet_exklusiv_zl_300x200

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Keine EZB-Ausnahmen mehr für griechische Banken.

Das Hilfsprogramm für griechische Banken läuft im August aus. Für die Institute verteuert sich dann die Geldbeschaffung. Engpässe drohen jedoch nicht.

Für den griechischen Premier Alexis Tsipras ist der 20. August ein „historisches Datum“ – dann läuft das Griechenland-Rettungsprogramm aus. Für die Banken hat das aber zunächst einmal negative Folgen. Die Institute haben es schwerer, sich mit billiger Liquidität zu versorgen.

Bisher konnten die Geldhäuser griechische Staatsanleihen bei der Europäischen Zentralbank (EZB) als Pfand für EZB-Kredite hinterlegen, obwohl diese Papiere von den Ratingagenturen als „Ramsch“ eingestuft werden. Eine Sonderregelung der EZB, der sogenannte Waiver, machte das möglich.

12.08.2018 handelsblatt.com

https://www.handelsblatt.com/finanzen/geldpolitik/euro-rettungsprogramm-keine-ezb-ausnahmen-mehr-fuer-griechische-banken/22905476.html?ticket=ST-2574524-GXQePdordpcDcsDRlbBb-ap2

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>