Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Sachwertinvestments – gibt es ein Leben jenseits der Immobilie?

Welche Möglichkeiten bieten sich, wenn Anleger in Sachwerte investieren möchten – und worauf sollten sie dabei achten? In unserem Expertengespräch nehmen vier Sachwerte-Spezialisten Stellung.

DAS INVESTMENT: Was bewegt gegenwärtig die Sachwertebranche?

Susanne Schönefuß: Ein Thema ist die Umsetzung der Finanzmarktrichtlinie Mifid II, die ab Januar 2018 gilt. Aktuell bieten Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften hierzu viele Workshops an. Wegen der Menge neuer Anforderungen, die auf die Vertriebspartner zukommen werden, gibt es die Befürchtung, dass im freien Vertrieb, der ja noch auf die umzusetzenden Vorschriften wartet, und auch im Bankenvertrieb bis Mitte kommenden Jahres Stillstand herrschen könnte.

03.01.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/expertenrunde-sachwertinvestments-gibt-es-ein-leben-jenseits-der-immobilie/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold & Silber: Vorhersagen für 2018.

Nach dem positiven Jahresabschluss 2017 stellt sich natürlich die Frage, was wir im Jahr 2018 vom Goldpreis erwarten können. Aktuell ist dabei insbesondere von Interesse, ob der Kurs die gute Entwicklung zu Beginn des neuen Jahres fortsetzen kann, oder ob sich die Rally im Sande verläuft und Gold das Jahr in einem Seitwärts- oder Abwärtstrend verbringt. In den vergangenen Jahren habe ich vom üblichen Preisprognosen-Lotto zum Jahresende Abstand genommen, doch in diesem Jahr will ich die Vorhersage wagen, dass ein Preis von rund 1.550 $ je Unze 2018 im Bereich des Möglichen zu liegen scheint.

03.01.2018 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/359664–Gold-und-Silber~-Vorhersagen-fuer-2018.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Schwellenländeranleihen haben Rückenwind.

Den aufstrebenden Volkswirtschaften fließt wieder viel Kapital zu. Ein Faktor, der aktuell für Anleihen aus Schwellenländern spricht, ist ihre Fähigkeit, Portfolios gegen negative Folgen einer geldpolitischen Normalisierung ausbalancieren zu können.

Der Anlegeroptimismus gegenüber Schwellenländern ist ungebrochen. Die wichtigste Erklärung für das derzeit gute Abschneiden von Anlagen aus den Schwellenländern ist der verbesserte Ausblick für das Wirtschaftswachstum der meisten Staaten.

03.01.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/01/18-s16-weiter-rueckenwind-fuer-schwellenlaenderanleihen/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Mehr als die Hälfte arbeitet als Fachkraft.

Wer in Deutschland aus den Haupt-Asylländern kommt und arbeitet, macht dies vor allem als Fachkraft, heißt es in einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft. Innerhalb eines Jahres stieg die Zahl der Beschäftigten aus diesen Staaten um mehr als 60 Prozent.

Mehr als die Hälfte der aus wichtigen Asylländern stammenden Beschäftigten arbeitet einer Studie zufolge als Fachkraft. Rund 43 Prozent füllten Stellen aus, die mindestens eine zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung erfordern. 9,4 Prozent arbeiteten in Positionen, die in der Regel ein Diplom, einen Master- oder Bachelor-Abschluss voraussetzen. Das geht aus einer Untersuchung des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über die zuvor die Funke Mediengruppe berichtete.

28.12.2017 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Mehr-als-die-Haelfte-arbeitet-als-Fachkraft-article20203742.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold-Ausblick: Anstieg um Jahresstart?

– Nach der jüngsten Leitzins-Erhöhung in den USA richtet sich der Blick auf die langfristigen Einflussfaktoren des Goldpreises.

– In den vergangenen beiden Jahren folgte auf Zinserhöhungen im Dezember stets eine Rallye in den ersten zwei Monaten des Folgejahres.

– Weitere Straffung der Geldpolitik könnte amerikanische Wirtschaft in einer spätzyklischen Phase treffen und Abgleiten in die Rezession verursachen

– Anleger sollten bei der Aktienauswahl auf verantwortungsvolle Minenbetreiber in Sachen Gesellschaft und Umwelt achten.

Die Experten des US-amerikanischen Asset Managers VanEck halten einen Goldpreis-Anstieg zu Beginn des neuen Jahres für möglich. “In den beiden zurückliegenden Jahren war dies der Fall: Auf eine Schwächephase im Vorfeld der Ankündigung einer Zinserhöhung im Dezember 2015 und 2016 folgte jeweils eine starke Rallye in den ersten beiden Monaten des Folgejahres”, erklärt Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds von VanEck.

28.12.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/359294–Gold-Ausblick~-Anstieg-um-Jahresstart.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Emerging Markets bieten reale Erträge.

Die realen Renditen von Staatsanleihen der Industrieländer sind weiter gering. Stand Anfang Dezember bringen zehnjährige US-Bonds abzüglich Inflationsrate einen knapp positiven Ertrag von 0,4 Prozent. Die reale Rendite in Ländern wie Deutschland, Frankreich oder Großbritannien ist dagegen weiter deutlich negativ.

Anders sieht das in den Schwellenländern aus. So kommt die brasilianische Anleihe auf einen realen Ertrag von über sieben Prozent, ihr russisches Pendant bringt fünf Prozent. Zehnjährige Bonds aus Indien, Indonesien und Südafrika erzielen abzüglich Inflationsrate Werte zwischen 3,5 und 4,5 Prozent. Südkorea und China kommen auf ein bis zwei Prozent. Für Euro-Anleger beinhalten diese Investments allerdings ein Wechselkursrisiko.

28.12.2017 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/2130508605a3798006177f467034671-Emerging-Markets-bieten-reale-Ertraege

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Tech- und Energieaktien ziehen an.

Kurz vor dem Jahreswechsel kommt im TecDax Bewegung auf: Hinter der ersten Reihe verzeichnen Händler deutliche Kursgewinne bei Aktien aus den Bereichen Hightech und Erneuerbare Energien.

Die Aktien von Dialog Semiconductor steigen um 2,3 Prozent auf 25,70 Euro und führen damit die Gewinnerliste unter den deutschen Technologiewerten an. Beobachter sprechen hier allerdings nur von einer leichten Gegenbewegung nach den scharfen Kursverlusten der vergangenen Wochen. Anfang November – vor den Spekulationen um Dialog-Großkunde Apple – lag der Kurs noch nahe der 40-Euro-Marke.

Auffallend stark präsentieren sich daneben auch Titel aus dem Energiesektor: Die Aktien von SMA Solar ziehen 1,4 Prozent an auf 36,45 Euro. Der Wechselrichter-Spezialist kann als Ausrüster von Solarkraftwerkbetreibern vom weltweiten Trend zu einer stärker dezentral ausgerichteten Energieversorgung profitieren.

28.12.2017 teleboerse.de

https://www.teleboerse.de/Der_Boersentag/Der-Boersen-Tag-am-Donnerstag-den-28-Dezember-2017-article20203614.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]