Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Bericht: USA werden zur größten Steueroase.

Eine Studie wirft den USA vor, Initiativen gegen Steuerhinterziehung zu blockieren und gleichzeitig Steuerschlupflöcher zu begünstigen. Während die Schweiz unter Druck gesetzt werde, stiegen die USA zur Steueroase auf.

Von wegen Panama: Zur größten Steueroase der Welt sollen sich derzeit die USA entwickeln. Das geht aus einer aktuellen Studie der Grünen-Fraktion im Europaparlament hervor, über die die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” berichtet. Verantwortlich für die Studie zeichnet der argentinische Anwalt Andres Knobel von der Nichtregierungsorganisation Tax Justice Network.

Zum einen werden in der Studie Schlupflöcher kritisiert, mit denen die Nutznießer von Briefkastenfirmen verborgen werden können. Dies ist vor allem deshalb pikant, da vor allem die USA Druck ausgeübt hatten, damit Länder wie die Schweiz ihr Bankgeheimnis preisgeben und Steuerhinterziehungen erschweren. Auch das mit den Panama Papers unter Druck geratene Land Panama hatte jüngst erklärt, sich internationalen Spielregeln beugen zu wollen.

10.05.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Bericht-USA-werden-zur-groessten-Steueroase-article17662786.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Banken zahlen wieder für Fehler der Finanzkrise.

Es sind nur drei Buchstaben: CDS. Doch die haben es in sich. Wie unter anderem das Wall Street Journal berichtete, einigen sich zwölf Banken mit Privatklägern in den USA zur Zahlung von 1,87 Milliarden Dollar wegen Verlusten mit sogenannten Credit Default Swaps (CDS), darunter auch die Deutsche Bank. Credit Default Swaps sind Kreditderivate, die es erlauben, Ausfallrisiken von Krediten, Anleihen oder Schuldnernamen zu handeln. Die Banken haben den CDS-Markt manipuliert und werden deshalb zur Kasse gebeten, kommentiert die Handelszeitung lakonisch. Details der Vereinbarung müssen allerdings noch ausgehandelt werden, bevor die zuständige US-Bezirksrichterin Denise Cote ihre Zustimmung gibt, meldet das Handelsblatt. Für die Institute ist die Finanzkrise noch immer nicht abgeschlossen, stellt Finews fest. Die “Brandbeschleuniger” getauften CDS kommen den Banken teuer zu stehen. UBS und Credit Suisse zahlen schon wieder, meckert Cash. Die geprellten Anleger freuen sich: Das Ganze sei eine historische Einigung, zitiert Business Insider ihren Anwalt Daniel Brockett.

14.09.2015 financetoday.handelsblatt.com

http://financetoday.handelsblatt.com/u/archive/xE_Qx0LwUNrk-Yz1EoqKBA

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Links. Allgemein.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Roland Berger fordert 7,5 Millionen von Middelhoff.

Dem früheren Arcandor-Chef Thomas Middelhoff sitzen eine ganze Reihe von Forderungen im Nacken. Jetzt streitet er sich vor Gericht um 7,5 Millionen Euro mit seinem früheren Freund Roland Berger.

Im Untreue-Prozess gegen den früheren Karstadt-Quelle-Chef Thomas Middelhoff ist es zu einem Schlagabtausch zwischen dem Angeklagten und dem Unternehmensberater Roland Berger gekommen. Der 76-jährige Münchener Unternehmensberater bestätigte auf Nachfrage von Richter Jörg Schmitt, dass er von seinem früheren Geschäftspartner und ehemaligen persönlichen Freund Middelhoff 7,5 Millionen Euro aus einem gescheiterten gemeinsamen Unternehmen verlangt. “Vollstreckungsmaßnahmen waren nicht erfolgreich”, assistierte Bergers Anwalt Claus Thiery.

02.09.2014 welt.de

http://www.welt.de/wirtschaft/article131847644/Roland-Berger-fordert-7-5-Millionen-von-Middelhoff.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. WikiLeaks-Informant Bradley Manning: Keine Gnade für den Whistleblower. Hartes Urteil gegen den WikiLeaks-Informanten Bradley Manning: In nahezu allen Anklagepunkten hat eine Militärrichterin den 25-Jährigen für schuldig befunden. Nur den Vorwurf der Unterstützung des Feindes ließ sie nicht gelten – damit setzt sie ein Signal. Bevor sie mit der Verlesung des Urteils in ihren Händen beginnt, schaut Richterin Denise Lind noch einmal auf, blickt in den Gerichtssaal, auf die Ankläger, die Verteidiger, auf Bradley Manning natürlich, den schmächtigen 25-Jährigen, der da vor ihr sitzt, neben seinem bulligen Anwalt David Coombs. Es werde eine Weile dauern, sagt Lind mit Blick auf die 22 Anklagepunkte, rückt sich ihre Brille zurecht und legt los.

30.07.2013 spiegel.de

http://www.spiegel.de/politik/ausland/wikileaks-informant-manning-schuldig-in-fast-allen-punkten-a-913984.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Survive la France. Im Elysée, dem Palast des französischen Präsidenten, schleicht die Angst um. Ebenso im Hôtel de Matignon, dem Amtssitz des Premierministers, sowie in den Ministerien und in der Nationalversammlung. Angst – und Misstrauen: Wer ist als Nächster dran? Wer stürzt über den morgigen Skandal? Wer hat etwas in der Hand und gegen wen? Schweizer Bankiers beginnen zu reden; Enthüllungsjournalisten nennen Namen; und dann wäre da noch dieser prominente Anwalt, der sich kürzlich umgebracht hat. Der hatte auch Klienten von anrüchigem Reichtum. Einige Leute dürften jetzt brennendes Interesse an den Dossiers haben, die in seinen Aktenschränken schlummern.

11.04.2013 zeit.de

http://www.zeit.de/2013/16/frankreich-krise-fuenfte-republik

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Die Vorstandsflüsterer. Sie schmieden Konzerne, kämpfen gegen Kartellstrafen, beeinflussen Karrieren: Die besten Rechtsberater der deutschen Wirtschaft sind gleichzeitig Vorstandsflüsterer. Wie die neuen Consiglieri agieren. Dass Anwälte bei derlei Großfusionen in Mannschaftsstärke antreten, ist keine Überraschung. Von jeher bietet das sogenannte Transaktionsbusiness die Gewähr für viel Adrenalin und noch mehr Honorar.

09.05.2012 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/0,2828,827734,00.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]