Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Was Eltern absetzen können.

Kita-Gebühren, Essen, Kleidung oder Semesterbeiträge: Eltern müssen für ihre Kinder mitunter tief in die Tasche greifen. Allerdings können Familien auch bei der Steuer sparen.

Familien will der Staat fördern – und deshalb steuerlich entlasten. Doch was bedeutet das konkret? Welche Kosten können Eltern absetzen – und welche nicht?

Zunächst erhält jeder Elternteil für 2017 einen Kinderfreibetrag in Höhe von 3678 Euro, erklärt Uwe Rauhöft vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL). Dieser Betrag setzt sich zusammen aus dem Grundfreibetrag und dem Freibetrag für Betreuungsleistungen und Ausbildung. Zusammen müssen Eltern damit also 7356 Euro ihres Jahreseinkommens nicht versteuern.

08.03.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/ratgeber/Was-Eltern-absetzen-koennen-article20323807.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Viele Betriebe nutzen Azubis aus.

Angesichts des Fachkräftemangels sollte man meinen, Betriebe wüssten ihre Auszubildenden zu schätzen. Doch vor allem Kleinbetriebe sollen sie missbrauchen. Betroffen sind vor allem jene Azubis, die sonst kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben.

Viele Auszubildende in Deutschland werden einem Bericht zufolge von ihren Betrieben ausgenutzt. Die “Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” schreibt, dass sie vor allem in Kleinbetrieben regelmäßig Überstunden machen, die ihnen weder auf den Urlaub angerechnet noch bezahlt werden. Weiterhin sollen viele Azubis Aufgaben erledigen, die mit ihrer eigentlichen Ausbildung nichts zu tun haben – etwa Fensterputzen, Bodenwischen und Messestände aufbauen.

23.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Viele-Betriebe-nutzen-Azubis-aus-article19950273.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Siemens will 2700 weitere Jobs in Deutschland abbauen.

Siemens-Chef Kaeser treibt den Wandel zum digitalen Unternehmen mit weiteren Stellenstreichungen voran. 2700 Jobs sind bedroht – bemerkenswerterweise davon 1350 in der Unternehmens-IT.

Der Elektrokonzern Siemens treibt seine Neuausrichtung mit einem weiteren Arbeitsplatzabbau voran. Deutschlandweit sollen in den kommenden Jahren insgesamt rund 2700 Jobs gestrichen, ver- oder ausgelagert werden, teilte der Konzern am Donnerstag mit.

Besonders betroffen sind die interne Unternehmens-IT, wo es alleine um 1350 Jobs geht, sowie die digitale Fabrik und die Zugsparte, aber auch die Ausbildung des Konzerns.

Mit den Einschnitten, die sowohl Stellenabbau als auch die Ver- und Auslagerung von Jobs umfassen, reagiere das Unternehmen auf Probleme in einzelnen Geschäftsbereichen wie der Zugsparte.

11.05.2017 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/siemens-2700-weitere-jobs-in-deutschland-bedroht-a-1147145.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Europa muss sich weiter entschulden.

S&P-Ökonom Satyam Panday sieht die USA insbesondere gegenüber Europa weit voraus. Der Ölpreis könnte sich noch verbilligen und der Dollar Parität zum Euro Ende 2015 erreichen.

WirtschaftsBlatt: Wie schätzen Sie die Verfassung des typischen amerikanischen Haushalts ein?

Satyam Panday: Die Vermögen von Familien machen seit der großen Rezession Fortschritte. Es ist aber kein Geheimnis, dass einige Unterschiede bestehen. Im Februar wurde eine Befragung von Familien publiziert. Es gibt ein Viertel der Bevölkerung, das sich in Alter, Ausbildung und Rasse vom Rest unterscheidet. Dieses Viertel sind entweder Weiße oder Asiaten. Mindestens ein Familienmitglied hat einen College-Abschluss. Dieses Viertel hat sehr viel besser abgeschnitten als drei Viertel der Bevölkerung. Das eine Viertel besitzt 66 Prozent des Wohlstandes. Drei Viertel sind jünger, sie sind entweder Schwarze oder lateinamerikanischen Ursprungs, haben keinen College-Abschluss.

27.04.2015 wirtschaftsblatt.at

http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/international/4716462/Europa-muss-sich-weiter-entschulden

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Vorsorge für Kinder: Mehr Mut zu Fondssparplänen, bitte!

Wenn sich in der Familie Nachwuchs einstellt, machen sich die glücklichen Eltern oft Gedanken, wie sie für die Zukunft des Sprösslings finanziell vorsorgen können.

Richtig so, kann man da nur sagen. Denn eine frühe Vorsorge für die Kinder wird immer wichtiger. Zum einen, weil eine gute Ausbildung teuer ist, und zum anderen, weil es nie schaden kann, für eine ungewisse Zukunft so früh wie möglich ein finanzielles Polster zu schaffen. Denn auch im Alter werden die Jungen von heute jeden Euro zum Erhalt ihres Lebensstandards gebrauchen können.

21.10.2014 finanzen.net

http://www.finanzen.net/nachricht/fonds/Vermoegensverwalter-Kolumne-Vorsorge-fuer-Kinder-Mehr-Mut-zu-Fondssparplaenen-bitte-3958640

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. So kommt man gegen Blender an.

Sie kriegen die besten Jobs und das meiste Lob: die Schaumschläger unter den Kollegen. Wer zurückhaltender ist, guckt nicht selten in die Röhre. Dagegen hilft nur, Blendern das Handwerk zu legen – und ein paar ihrer Tricks zu übernehmen.

Führungsstärke, Teamfähigkeit, Fremdsprachen und eine hervorragende  Ausbildung – es gibt Menschen, die beherrschen alle an sie gestellten Anforderungen aus dem Effeff. Zumindest behaupten sie das. Mitarbeiter, die eher zur Bescheidenheit neigen, gehen neben solchen Kollegen unter, oder? Nicht unbedingt: Zwar wird aus einem Tiefstapler wohl nie ein Blender. Schließlich ist es ihm zuwider, sich aufzuplustern und mit eigenen Qualitäten zu werben.

12.05.2014 n-tv.de

http://www.n-tv.de/ratgeber/So-kommt-man-gegen-Blender-an-article12811901.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Unsere ersten Aktien. Sehr geehrte Privatanleger, nachdem meine Kinder schon seit ungefähr zwei Jahren von mir gelegentlich hören, was Aktien sind, haben wir am letzten Montag „unsere“ ersten Aktien gekauft. Sophie ist 9, Carl ist 8. Die Kinder wissen, dass Aktien Unternehmensanteile sind.  Eigentlich halte ich mich mit der kaufmännischen Ausbildung meiner Kinder zurück. Griechische Sagen, die kleine Weltgeschichte von Ernst H. Gombrich, nordische Sagen, Römer und Naturkunde stehen eigentlich auf dem Programm. Und was macht mein Sohn: Er will Monopoly spielen! Anscheinend können wir unser Elternhaus doch nicht verleugnen. Eine kleine Tatsache am Rande: Die Idee für Monopoly wurde vor über 100 Jahren von der Bodenreformbewegung entwickelt, um die Übel des Kapitalismus zu entlarven und für eine gerechtere Wirtschaftsordnung zu werben.

12.08.2013 boerse-online.de

http://www.boerse-online.de/maerkte/meinung/:Max-Otte–Unsere-ersten-Aktien/649612.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]