Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. SPDR MSCI EM Small Cap ETF: Wenn aus Risiko Rendite wird.

In der Theorie spricht viel für Nebenwerte aus Schwellenländern. In der Praxis spricht die günstige Bewertung derzeit für diese Titel.

Schwellenländer wie Brasilien, China, Indien, Russland oder Südafrika sind politisch unsicherer als Industrieländer wie Australien, Deutschland, Japan oder die USA. Auf längere Sicht sollten Anleger daher mit höheren Renditen für diese Risiken entschädigt werden, wenn sie in Emerging-Markets-Aktien investieren. Ein ähnliches Kalkül gilt bei Small- und Mid Caps. Sie sind an der Börse weniger liquide als Large- und Mega-Caps, sodass Anleger sie nicht in gewünschtem Umfang kaufen können oder sie nur schwer wieder verkaufen können.

11.04.2017 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/21272-SPDR-MSCI-EM-Small-Cap-ETF-Wenn-aus-Risiko-Rendite-wird

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Australiens Wirtschaft steuert auf Weltrekord zu.

Mit jedem Tag, der bis 30. Juni vergeht, rückt Australien einem bemerkenswerten Weltrekord näher. Wenn nicht noch eine größere Katastrophe passiert, wird das Land auf der anderen Seite der Erdkugel am Ende des laufenden Quartals so lange ohne Rezession sein wie noch nie ein Staat zuvor: 104 Quartale – oder 26 Jahre.

Im “Lucky Country” (Glückliches Land), wie sich Australien gerne selbst nennt, ist das Wachstum ohne Ende praktisch zum Normalzustand geworden. Eine ganze Generation kennt das gar nicht anders. Als die Wirtschaftsleistung zum letzten Mal zwei Quartale hintereinander schrumpfte – dann sprechen Experten von einer Rezession -, schrieb man das Jahr 1991. Anderswo waren noch Michail Gorbatschow, George Bush sen. und Helmut Kohl an der Regierung, in Australien selbst ein Mann namens Bob Hawke.

11.04.2017 krone.at

http://www.krone.at/nachrichten/australiens-wirtschaft-steuert-auf-weltrekord-zu-26-jahre-wachstum-story-564133?utm_source=krone.at&utm_medium=RSS-Feed&utm_campaign=Nachrichten

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Glencore verkauft Minenanteil.

Glencore leidet unter dem Verfall der Kupfer- und Kohlepreise. Deshalb wird der Rohstoffriese in Australien aktiv und verkleinert seinen Anteil an der australischen Mine Ernest Henry. Der Rohstoffkonzern Glencore arbeitet mit einem Anteilsverkauf weiter an der Stärkung seiner Bilanz. Das Unternehmen verkauft einen Anteil von 30 Prozent an der australischen Mine Ernest Henry für 880 Millionen australische Dollar, umgerechnet knapp 600 Millionen Euro. Der Deal gewährt dem Käufer, der australischen Evolution Mining, die Rechte an der kompletten künftigen Goldförderung der Mine und an Teilen der Silber- und Kupferproduktion.

24.08.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Glencore-verkauft-Minenanteil-article18486226.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Thyssenkrupp prüft Umbau.

Thyssenkrupp laboriert immer noch am entgangenen U-Boot-Auftrag in Australien. Nun will der Dax-Konzern wohl die Werftensparte (TKMS) umkrempeln. Damit will man auf die veränderte Auftragslage reagieren.

Thyssenkrupp erwägt nach dem verloren gegangenen U-Boot-Auftrag in Australien den Umbau der Werftensparte. Es werde zurzeit geprüft, ob Thyssenkrupp Marine Systems (TKMS) strukturell richtig aufgestellt sei und wie die Leistungsfähigkeit gesteigert werden könne, teilte das Unternehmen mit. Zurzeit beschäftigt der Bereich etwa 3500 Mitarbeiter und zusätzlich circa 600 Zeitarbeiter.

06.06.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Thyssenkrupp-prueft-Umbau-article17866496.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Machtkampf im Pazifik. Australien will massiv aufrüsten.

Australien sieht sich zunehmend bedroht: durch Klimawandel, Cyberangriffe, Pandemien und Terrorismus. Sorge bereiten aber vor allem die Konflikte im Südchinesischen Meer. Jetzt will das Land viele Milliarden Dollar in die Rüstung stecken.

Angesichts von Terrorbedrohung und wachsenden Spannungen im Südchinesischen Meer will Australien massiv aufrüsten. Die Regierung legte ein Weißbuch vor, das über die nächsten 20 Jahre Ausgaben in Höhe von 195 Milliarden Australischen Dollar (126 Milliarden Euro) vorsieht. Unter anderem sollen zwölf neue U-Boote angeschafft werden, um deren Bau sich auch die Kieler Werft ThyssenKrupp Marine Systems beworben hat. Zudem würden neue Fregatten und Raketen gebraucht, um das Militär umfassend zu modernisieren.

25.02.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Australien-will-massiv-aufruesten-article17077986.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Immer mehr Gold wandert von West nach Ost.

Die USA und Australien, zwei der vier größten Goldproduzenten weltweit, exportieren derzeit mehr Gold, als sie fördern. Dies geht aus einem aktuellen Artikel des Marktbeobachters Steve St. Angelo hervor, in dem er darauf hinwies, dass die Goldmengen, die von der westlichen in die östliche Hemisphäre transportiert werden, deutlich zugenommen haben.

Dem Bericht zufolge lieferten die Vereinigten Staaten im September allein nach Hongkong mehr Gold, als sie produzierten. Demnach verkauften sie 19,3 t des gelben Metalls an China, 11,4 t an die Schweiz, 5,7 t an Indien und 1 t an die Vereinigten Arabischen Emirate, während sich gesamte Minenproduktion des Monats nur auf 18,7 t belief.

28.12.2015 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/269799–Immer-mehr-Gold-wandert-von-West-nach-Ost.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. iShares MSCI Australia: “Down Under” trotzt dem Rohstoffcrash.

Eine Erholung der Rohstoffpreise zeichnet sich erst einmal nicht ab. Doch die Wirtschaft in Down Under ist diversifiziert, das Konsumentenvertrauen steigt. Und der niedrige Kurs des Australischen Dollars erweist sich als Vorteil.

Rund acht Millionen Touristen besuchen pro Jahr das “Sydney Opera House”. Das Wahrzeichen Australiens ist jedoch in die Jahre gekommen und bedarf der Erneuerung. Der Bundesstaat New South Wales (NSW) will nun 600 Millionen Australische Dollar in die Modernisierung des Opernhauses und des nahe gelegenen Kulturforums “Walsh Bay Arts Precinct” stecken. Die Infrastrukturinvestitionen sollen zusätzliche ausländische Gäste anlocken und zudem generell die Konjunktur in NSW beleben.

07.12.2015 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/20817-iShares-MSCI-Australia-Down-Under-trotzt-dem-Rohstoffcrash

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]