Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Die Bullen sind los.

Die europäischen und globalen Geldverwalter sind laut des aktuellen Bank of America Merrill Lynch Fund Manager Survey bullish wie lange nicht mehr.

Volles Risiko gehen derzeit die meisten professionellen Anleger ein. Sie reiten den Bullen, als ob er einen niemals abwerfen würde. Laut der jüngsten Umfrage der Bank of America Merrill Lynch (BofAML) sehen die professionellen Geldverwalter ein Ende der Hausse erst 2019.

So einhellig bullish waren die Geldverwalter schon lange nicht mehr. Gemäß der Umfrage sind per saldo 55 Prozent in Aktien übergewichtet. Im Dezember meinte noch die Mehrzahl, dass die Rally im Frühjahr auslaufen könnte. So viele Aktienbullen wie bei der Umfrage im Januar 2018 gab es zuletzt Anfang 2015.

05.02.2018 fondsweb.com

https://www.fondsweb.com/de/news/ansicht/artikel/21543

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. BofA Merrill Lynch: Neue Preisprognosen.

Wie Reuters meldet, haben die Analysten von Bank of America Merrill Lynch ihre Edelmetallpreisprognosen für die Jahre 2017 und 2018 aktualisiert.

Demnach rechnet die Bank of America in diesem Jahr nur noch mit einem durchschnittlichen Goldpreis von 1.265 US-Dollar je Unze. Die Vorhersage für das Jahr 2018 wurde ebenfalls gesenkt – und zwar auf 1.300 USD je Unze.

07.10.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/348856–BofA-Merrill-Lynch~-Neue-Preisprognosen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Biotech ist günstig wie lange nicht mehr – Anlage über ETFs.

Source Nasdaq Biotech UCITS ETF: Die Zeiten, als Biotechtitel astronomisch hoch bewertet waren, sind vorbei. Derzeit sind sie sogar günstiger als die wachstumsschwachen Pharmawerte. Ein Einstieg sollte sich daher lohnen.

Wie die gesamte Gesundheitsbranche hatte auch Biotech zuletzt nicht den besten Lauf. Die Unsicherheit, wie es in den USA mit dem Gesundheitssystem weitergeht, lastet wie Blei auf der gesamten Branche. Aber diese Unsicherheit bietet cleveren Anlegern eine gute Einstiegsgelegenheit. Laut Savita Subramanian, Analystin bei Bank of America Merrill Lynch (BofAML), und Biotech-Analyst Ying Huang notiert der Biotechsektor im Vergleich zum S & P 500 mit einem 20-prozentigen Abschlag. Huang zufolge notieren die wachstumsstarken Biotechwerte mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 14 sogar niedriger als Pharmatitel (KGV 16).

06.06.2017 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/21323-Biotech-ist-guenstig-wie-lange-nicht-mehr-Anlage-ueber-ETFs

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Nebenwirkungen der Käufe von Unternehmensanleihen.

Die EZB verdrängt private Investoren. Ihre Ziele dürfte die EZB mit den Käufen von Corporate Bonds weitgehend verfehlen. Dafür verzerrt sie den Markt. Am Montag wurden erstmals Namen von Firmen bekannt, deren Anleihen gekauft wurden.

Gut gemeint ist bekanntlich nicht immer gut gemacht. Das gilt wohl auch für das seit Juni laufende Kaufprogramm der Europäischen Zentralbank (EZB) für in Euro denominierte Unternehmensanleihen mit einem Rating der Investitionsklasse. Jedenfalls sind Marktteilnehmer skeptisch im Hinblick auf die von der EZB erhofften Wirkungen und stellen eher die Risiken und Nebenwirkungen in den Fokus. Das Corporate Sector Purchasing Programme (CSPP) trage zu einer Verdrängung von Privatanlegern und institutionellen Investoren bei und verringere das für einen liquiden Handel verfügbare Angebot, sagt etwa Joachim Heppe, Leiter des Anleihe-Syndikats im Bereich Debt Capital Markets der Commerzbank. Auch bei Bank of America Merrill Lynch steht im Fokus, dass das CSPP die Knappheit im Markt für Unternehmens-Bonds und Hochzinsanleihen verschärfe.

19.07.2016 nzz.ch

http://www.nzz.ch/finanzen/anleihen/nebenwirkungen-der-kaeufe-von-unternehmensanleihen-die-ezb-verdraengt-private-investoren-ld.106375

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Ölpreise sind im freien Fall.

Die chinesische Konjunkturschwäche belastet zu Wochenbeginn die Ölpreise massiv. WTI und Brent rutschen unter die Marke von 32 US-Dollar. Die Bank of America-Merrill Lynch hält sogar einen Barrelpreis von unter 20 Dollar für möglich.

Nahezu ungebremst geht es mit den Ölpreisen zu Beginn der Woche weiter abwärts. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI rutschte am späten Abend mit 31,37 Dollar erstmals seit 2003 wieder unter das Niveau von 32 Dollar – ein Minus von 5,4 Prozent zum Freitag. Und auch die europäische Referenzsorte Brent fällt mit 31,44 Dollar unter die Marke von 32 Dollar und damit auf das niedrigste Niveau seit 2004. Hier steht ein Abschlag von 6,3 Prozent gegenüber Freitag zu Buche.

11.01.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Oelpreise-sind-im-freien-Fall-article16744126.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Bank of America Merrill Lynch: Gold könnte das Schlimmste überstanden haben. Wie Kitco News kürzlich meldete, gehen die Analysten von Bank of America Merrill Lynch davon aus, dass es mit Gold nun aufwärts gehen könnte.

In einem am Montag veröffentlichten Bericht erklären sie: “Wir glauben, die bevorstehende Erhöhung der Fed Rate ist das einzige große Hindernis für nachhaltige Preiserhöhungen.”

15.04.2015 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/240663–Bank-of-America-Merrill-Lynch~-Gold-koennte-das-Schlimmste-ueberstanden-haben.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Fondsmanager senken Schwellenländer-Quote auf Fünf-Jahres-Tief. Die meisten Fondsmanager blicken optimistisch auf die Weltkonjunktur. Trotzdem ziehen sie Geld aus Schwellenländern ab, zeigt die jüngste Fondsmanagerumfrage der Bank of America Merrill Lynch. Lieber pumpen sie die Mittel ihrer Anleger nach Europa und in die USA. Fondsmanager verabschieden sich aus den Schwellenländern und kehren zurück nach Europa und den USA. Während die Veranlagung in europäische und US-amerikanische Aktien stieg, sind die Investments in Schwellenländeraktien auf den niedrigsten Stand seit Dezember 2008 gefallen. Netto neun Prozent der Asset-Manager haben diese Werte in ihren Portfolios mittlerweile untergewichtet – die erste Untergewichtung seit 2009. Zu diesen Ergebnissen kommt die jüngste Fondsmanagerumfrage der Bank of America Merrill Lynch.

19.06.2013 fondsprofessionell.at

http://www.fondsprofessionell.at/news/markt-strategie/nid/fondsmanager-senken-schwellenlaender-quote-auf-fuenf-jahres-tief/gid/1010257/ref/4/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]