Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Chinesen halten sich in Deutschland zurück.

Dass chinesische Konzerne deutsche Firmen aufkaufen, ist der Bundesregierung zunehmend ein Dorn im Auge. Den Gegenwind nehmen auch die Chinesen wahr – die Zahl der Übernahmen geht deutlich zurück.

Die Kauflust chinesischer Investoren in Deutschland ist nach den milliardenschweren Rekordübernahmen des vergangenen Jahres wieder kräftig gesunken. Im ersten Halbjahr übernahmen oder beteiligten sich nach Angaben der Unternehmensberatung EY (Ernst&Young) chinesische Investoren für 6,5 Milliarden Dollar an 25 deutschen Firmen.

18.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-halten-sich-in-Deutschland-zurueck-article19941988.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Chinesen kaufen offenbar in großem Stil Wohnungen in Deutschland.

Zum ersten Mal haben Chinesen offenbar in großem Umfang Wohnungen in Deutschland gekauft. Einem Bericht zufolge ist der Staatsfonds CIC nun Eigentümer von 16.000 Wohnungen in Berlin und Köln.

Der chinesische Staatsfonds CIC hat sich einem Bericht zufolge in großem Stil in den deutschen Wohnimmobilienmarkt eingekauft. CIC sei der größte Investor eines von US-Investmentbank Morgan Stanley aufgelegten Fonds, der 16.000 Wohnungen gekauft habe, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

21.10.2016 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/chinesen-kaufen-in-grossem-stil-wohnungen-in-deutschland-a-1117722.html#ref=rss

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Frankfurt-Hahn geht an Chinesen.

Seit Jahren kämpft der ehemalige Militärflughafen Frankfurt-Hahn ums Überleben – ein tragfähiges Geschäftsmodell ist nach wie vor nicht gefunden. Ein chinesischer Investor will das nun ändern. Hahn soll den Warenexport nach Deutschland erleichtern.

Der Flughafen Frankfurt-Hahn hat einen neuen Besitzer: Der Verkauf des Hunsrück-Flughafens an einen chinesischen Bieter ist unter Dach und Fach. Der Kaufvertrag sei notariell besiegelt worden, meldete die Nachrichtenagentur dpa. Medienberichten zufolge soll es sich um die chinesische “Henan Civil Aviation Development and Investment Company” (HNCA) handeln, zu der auch der Provinzflughafen Henan gehört. Durch die Übernahme des Hunsrück-Airports sollen die in der Provinz Henan produzierten Exporte schneller von China nach Europa befördert werden können, wie es hieß.

05.06.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Frankfurt-Hahn-geht-an-Chinesen-article17864006.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Chinesen schlagen bei Air France-KLM zu.

Kuka, SGL, Aixtron? Nicht nur hierzulande scheinen Unternehmen ins Visier chinesischer Konzerne zu geraten: Air France-KLM teilt exklusive Verhandlungen mit dem Luftfracht-Experten HNA mit. Es geht um eine Tochter.

Chinesische Unternehmen setzen ihre Einkaufstour in Europa fort. Nun greift der Luftfracht-, Tourismus- und Logistik-Experte HNA nach der Caterer-Tochter der Fluggesellschaft Air France. Bei den exklusiven Verhandlungen gehe es um einen Anteil von 49,99 Prozent und die operative Kontrolle von Servair, teilten die Franzosen mit. Zuvor hatte die “Financial Times” entsprechend berichtet. Den Gesamtwert der Tochter bezifferte Air France auf 475 Millionen Euro.

31.05.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-schlagen-bei-Air-France-KLM-zu-article17816396.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Chinesen wollen Aixtron schlucken.

Deutsche Hightech ist für Chinesen ein immer beliebteres Investitionsziel. Nach dem Roboterhersteller Kuka ist nun der Spezialmaschinenbauer Aixtron an der Reihe.

Chinesische Investoren greifen nach dem nächsten deutschen Maschinenbauer: Der chinesische Fonds Fujian Grand Chip Investment (FGC) will den kriselnden Halbleiter-Ausrüster Aixtron kaufen und bietet Aktionären sechs Euro je Aktie. Daraus ergibt sich ein Unternehmenswert von gut 670 Millionen Euro, den die Chinesen ansetzen. Der Aufschlag auf den durchschnittlichen Aktienkurs der vergangenen drei Monate liege bei über 50 Prozent, hieß es in einer Mitteilung. Nach der Offerte des chinesischen Hausgeräte-Herstellers Midea für den Augsburger Roboterbauer Kuka ist dies bereits das zweite Kaufangebot aus China für einen deutschen Maschinenbauer innerhalb einer Woche.

23.05.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-wollen-Aixtron-uebernehmen-article17753831.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Chinesen kaufen erstmals mehr Gold als Indien.

Ein Viertel der weltweiten Nachfrage nach Gold kommt aus Indien. Die Regierung versuchte, von der Liebe der Inder zum Gold mit Steuererhöhungen zu profitieren. Doch vergebens: Das Geschäft verlagerte sich auf illegale Wege – und jetzt überholt ausgerechnet Rivale China als Import-Primus.

Der ungebremste Goldhunger und die politische und finanzpolitische Lage weltweit sorgen für einen guten Umsatz bei Goldunternehmen. Besonders China sticht mit gesteigertem Appetit hervor: 2015 war Chinas Nachfrage nach dem Edelmetall zum ersten Mal größer als Indiens, meldet die Rohstoff-Beratungsfirma Swiss Resource Capital. Im vergangenen Jahr kaufte China demnach 32 Prozent mehr Gold als im Jahr davor.

28.03.2016 focus.de

http://www.focus.de/finanzen/boerse/peking-steigert-einfuhren-um-32-prozent-chinesen-kaufen-erstmals-mehr-gold-als-indien_id_5389354.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. China boomt weiter!

Weltweit herrscht in Bezug auf die chinesische Wirtschaft Untergangsstimmung. Davon scheinen Chinesen selbst wenig mitzubekommen. Sie sind guter Laune.

Chinas Wirtschaft ist nach wie vor auf Expansionskurs. Das glaubt zwar niemand mehr, doch das ändert nichts an der ökonomischen Realität. Ebenso wie Marktteilnehmer vor 2015 an eine immerwährende Beschleunigung des chinesischen Wachstums glaubten, glauben sie nun an eine tiefe Wirtschaftskrise. Beides sind Übertreibungen. Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte.

18.02.2016 godmode-trader.de

http://www.godmode-trader.de/artikel/china-boomt-weiter,4537870

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]