Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Debatte über Schuldenschnitt für Griechenland beginnt.

Die USA zeigen aus geopolitischen Gründen Interesse an einer Stabilisierung Griechenlands.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz wird Reuters zufolge am Rande der IWF-Frühjahreskonferenz in dieser Woche auch über mögliche Schuldenerleichterungen für Griechenland sprechen. Dort ist ein Treffen der sogenannter „Washingtoner Gruppe“ geplant, der neben EU-Vertretern Repräsentanten des Internationalen Währungsfonds, der Europäischen Zentralbank und des Euro-Rettungsfonds ESM angehören. Der Runde sollen demnach in der US-Hauptstadt mehrere Optionen für Schuldenerleichterungen für Griechenland vorgelegt werden.

17.04.2018 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/04/17/debatte-ueber-schuldenschnitt-fuer-griechenland-beginnt/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Müller pocht auf Grundeinkommen.

In der SPD tobt eine Debatte über die Hartz-IV-Gesetze. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller fordert bei n-tv, seine Parteikollegen müssten endlich einsehen, dass diese keine Zukunft hätten.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller befeuert seit Tagen eine Debatte der Sozialdemokraten über Hartz IV. Im n-tv Talk “Klamroths Konter” setzt er seinen Kurs fort. Der SPD-Politiker spricht von 46.000 Langzeitarbeitslosen in der Hauptstadt und 800.000 in der gesamten Bundesrepublik. “Wir müssen neue Antworten geben auf die Situation, die wir haben”, so Müller. “Es gibt auch 15 Jahre nach der Agenda-Reform keine gesellschaftliche Akzeptanz für die Hartz-Gesetzgebung.” Müller fügt hinzu: “Das muss man irgendwann auch mal zur Kenntnis nehmen, auch als SPD.”

03.04.2018 boerse-online.de

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/Golfstaat-Bahrain-entdeckt-groesste-Oelfeld-in-seiner-Geschichte-1020171858

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Laschet droht mit Scheitern von Jamaika.

Die Differenzen in der Migrations- und Energiepolitik könnten sich in den Jamaika-Sondierungsgesprächen als unüberbrückbar erweisen. NRW-Ministerpräsident Laschet macht den Grünen eine Kampfansage.

Die Sondierungsgespräche der möglichen Jamaika-Partner könnten allmählich ungemütlicher werden. An diesem Donnerstag stehen Debatten über Flüchtlinge, Klima und Energie an – alles Themen, bei denen die Parteien weit auseinander liegen. Wie heftig es werden könnte, zeigt die Ansage, die Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet den Grünen in der “Rheinischen Post” macht.

26.10.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Laschet-droht-mit-Scheitern-von-Jamaika-article20102655.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Wovor sich die Deutschen fürchten.

Die Deutschen, das zeigt eine groß angelegte Studie, sind grundsätzlich sehr zufrieden. Doch die Umfrage verdeutlicht auch die Ängste und Sorgen der Menschen. Vor allem ein Problem wird immer drängender.

Die gute Nachricht zuerst: Die meisten Deutschen sind mit ihrem Leben zufrieden – trotz der laufenden Debatte über soziale Ungerechtigkeit und wachsende Ungleichheit in der Gesellschaft. Das ist ein Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL, an der über 2000 Personen in ganz Deutschland teilgenommen haben. Doch die Deutschen haben auch Ängste, Misstrauen und Zweifel.

01.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Wovor-sich-die-Deutschen-fuerchten-article19867727.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Furcht vor einer weiteren Flüchtlingswelle.

Der Großteil der politisch interessierten Deutschen ist davon überzeugt, dass die Flüchtlingskrise noch nicht vorbei ist, sich im Gegenteil noch verschlimmern wird. Von den Parteien erwarten sie dabei keine Lösungen, zeigt eine Allensbach-Studie.

Wenn eine Partei an Zustimmung verliert, setzen intern und extern kontroverse Debatten über Ursachen und Verantwortung ein. Beide Volksparteien sind zurzeit Gegenstand solcher Diskussionen, die SPD seit gut zehn Jahren, die CDU erst seit einigen Monaten.

15.06.2016 faz.net

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/das-vertrauen-in-politische-parteien-laesst-weiter-nach-14287178.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Argentinien vor Ende des Schuldenstreits – Senat billigt Deal.

Rund 14 Jahre nach der Staatspleite kann Argentinien den Schuldenstreit beilegen. Der Senat stimmte in der Nacht auf Donnerstag nach 14-stündiger Debatte einer Vereinbarung zwischen Regierung und Investoren zu.

Mit 54 zu 16 Stimmen gab es quer durch die Parteien eine breite Unterstützung für die Pläne von Präsident Mauricio Macri, den Schuldenstreit zu den Akten zu legen und damit den Weg zurück an den internationalen Kapitalmarkt zu ebnen. Das Abgeordnetenhaus hatte bereits Mitte März zugestimmt. Nun hat die Regierung bis zum 14. April Zeit, um 4,65 Milliarden Dollar an die größten Gläubiger-Hedgefonds auszuzahlen.

31.03.2016 wirtschaftsblatt.at

http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/international/4956867/Argentinien-vor-Ende-des-Schuldenstreits-Senat-billigt-Deal

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Hotspots in vier Wochen einsatzbereit.

In vier Wochen sollen die geplanten Hotspots in Italien und Griechenland stehen. Das glaubt zumindest EU-Flüchtlingskommissar Avramopoulos. Viel mehr Zeit habe die EU nicht. In den nächsten Monaten könnten die Flüchtlingszahlen “noch höher” sein.

Angesichts der anhaltend hohen Zahl in Europa ankommender Flüchtlinge beschleunigt die EU die Einrichtung der geplanten Registrierungszentren. EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos sagte der “Süddeutschen Zeitung”, die in Griechenland und Italien geplanten Hotspots seien in vier Wochen voll einsatzbereit.

Avramopoulos räumte ein, dass es angesichts der zunehmend heftigen Debatte um den richtigen Kurs nötig sei, schnell Fortschritte zu erreichen. “Wir haben nicht mehr als vier Wochen Zeit, um an den Grenzen Ergebnisse zu erzielen”, sagte der Kommissar vor allem mit Blick auf die politisch angespannte Lage in Deutschland.

19.01.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Hotspots-in-vier-Wochen-einsatzbereit-article16797066.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]