Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Laschet droht mit Scheitern von Jamaika.

Die Differenzen in der Migrations- und Energiepolitik könnten sich in den Jamaika-Sondierungsgesprächen als unüberbrückbar erweisen. NRW-Ministerpräsident Laschet macht den Grünen eine Kampfansage.

Die Sondierungsgespräche der möglichen Jamaika-Partner könnten allmählich ungemütlicher werden. An diesem Donnerstag stehen Debatten über Flüchtlinge, Klima und Energie an – alles Themen, bei denen die Parteien weit auseinander liegen. Wie heftig es werden könnte, zeigt die Ansage, die Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet den Grünen in der “Rheinischen Post” macht.

26.10.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Laschet-droht-mit-Scheitern-von-Jamaika-article20102655.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Tillerson räumt Differenzen mit Trump ein.

Das Atomabkommen mit dem Iran nennt US-Präsident Trump den “schlechtesten Deal aller Zeiten”. Sein Außenminister sieht das differenzierter und wirbt für einen Verbleib im Vertrag: Nur so könne Druck auf die islamische Republik ausgeübt werden, meint er.

US-Außenminister Rex Tillerson hat öffentlich Meinungsverschiedenheiten mit Präsident Donald Trump über das Atomabkommen mit dem Iran eingeräumt. Man sei sich nicht einig in der Frage, wie mit der vor zwei Jahren erzielten Vereinbarung umgegangen werden solle, sagte Tillerson in Washington.

02.08.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Tillerson-raeumt-Differenzen-mit-Trump-ein-article19964068.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Piloten wollen am Donnerstag erneut streiken.

Die Lufthansa-Piloten wollen noch in dieser Woche erneut in den Ausstand treten. Betroffen sein werden dieses Mal Langstreckenflüge sowie der Frachtverkehr.

Die Piloten der Lufthansa wollen bereits am Donnerstag erneut streiken. Der Ausstand solle Langstrecken- und Frachtflüge betreffen und von 3 Uhr bis Mitternacht dauern, teilte die Pilotenvereinigung Cockpit mit. Flüge der Lufthansa-Tochter Germanwings sowie Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa sollen demnach nicht betroffen sein.

Die jüngsten Verhandlungsrunden mit der Geschäftsleitung zur Übergangsversorgung hätten gezeigt, “dass es nach wie vor trotz wiederholter Arbeitsniederlegungen erhebliche Differenzen gibt”, heißt es in einer Mitteilung von Cockpit. Die Pilotenvereinigung erwarte “ein klares Bekenntnis des Managements zur Ausgestaltung fairer Bedingungen für ihre jungen Piloten”.

02.12.2014 zeit.de

http://www.zeit.de/mobilitaet/2014-12/lufthansa-piloten-streik-fortsetzung

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]