Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Bullische Aussichten für Gold.

Es scheint nun, dass der Goldkomplex die Unterstützungslinie erfolgreich getestet hat. Gold hielt sich über 1.305 Dollar, das Tief des Jahres, das am 5. März verzeichnet wurde, und über dem psychologisch wichtigen Niveau von 1.300 Dollar. Der Goldaktien-ETF GDX hielt sich über dem Tief vom Dezember 2017 von 21,25 Dollar. Keine neuen Tiefs fördern das Potential für einen Aufschwung. Gold schloss die Woche bei 1349,90 Dollar mit einem Plus von 33 Dollar; weit über seinem 50-tägigen gleitenden Durchschnitt bei 1.331 Dollar.

29.03.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/370278–Bullische-Aussichten-fuer-Gold.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetale. Chart des Tages: HUI könnte bald Allzeithochs testen.

So läuft es während Korrekturen innerhalb eines Bullenmarktes immer ab. Die Trader verlieren sich in den kurzfristigen Bewegungen und vergessen, das große Ganze im Auge zu behalten.

Alle verfallen in Panik, als ob etwas Bedeutendes passieren würde. Der HUI-Chart unten ist absolut intakt. Der Preis verbleibt deutlich über dem steigenden 200-tägigen gleitenden Durchschnitt und die Bärenmarkttrendlinie ist eindeutig erledigt. Der Preis verzeichnet höhere Zwischenhochs. Dies ist eine Hausse.

19.09.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/301690–Chart-des-Tages~-HUI-koennte-bald-Allzeithochs-testen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Experteninterview: Der richtige Zeitpunkt, Goldaktien zu kaufen.

In einem gestern auf CNBC veröffentlichtem Videointerview spricht der technische Analyst Jonathan Krinsky von MKM Partners über die Aktien der Goldunternehmen, die sich seiner Einschätzung nach in einem langfristigen Aufwärtstrend befinden. Dieser werde sich trotz der verhaltenen Kursentwicklung der letzten Zeit weiter fortsetzen.

Investoren, die am Goldminenindex GDX interessiert sind, rät er, auf einen Kursrücksetzer bzw. einen Test des 50-tägigen gleitenden Durchschnitts zu warten. Dieser liegt derzeit bei rund 29 USD, wurde bereits seit Mai nicht mehr getestet und stellt Krinsky zufolge einen guten Einstiegspunkt dar.

24.08.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/298587–Experteninterview~-Der-richtige-Zeitpunkt-Goldaktien-zu-kaufen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Goldene Todeskreuze und tödliche goldene Kreuze.

Ein “Todeskreuz” entsteht, wenn der 50-tägige gleitende Durchschnitt den 200-tägigen gleitenden Durchschnitt von oben nach unten durchbricht. Nach herkömmlicher Auffassung sind Todeskreuze bärisch, doch in Wirklichkeit treten sie häufig in der Nähe kurzfristiger Tiefs auf und sind daher eher als bullisches Zeichen zu werten.

Im Laufe der letzten fünf Jahre hat sich beim Aktienindex S&P 500 (SPX) beispielsweise dreimal ein Todeskreuz gebildet. Das erste entstand in der Nähe des Tiefs vom August 2011 und stellte sich im Nachhinein als wunderbare Kaufgelegenheit heraus. Das zweite bildete sich nahe des Preisbodens im August 2015, der den tiefsten Kursstand des vergangenen Jahres markierte.

16.03.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/278215–Goldene-Todeskreuze-und-toedliche-goldene-Kreuze.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. US-Goldproduktion erneut um 5 Prozent gefallen. In den USA lagen die Goldfördermengen im vergangenen April unter den Vergleichszahlen von Vormonat und Vorjahr. US-Minen haben im vergangenen April 17,6 Tonnen Gold gefördert. Das geht aus einer aktuellen Meldung des U.S. Geological Survey (USGS) hervor. Damit lag die US-amerikanische Goldproduktion 5 Prozent unter Vormonat und 1,1 Prozent unter Vorjahr. Durchschnittlich wurden im April 587 Kilo Gold pro Tag gefördert. Im März waren es im Mittel 596 Kilo täglich. Im April 2012 hatte der USGS 596 Kilo gemeldet. Im Gesamtjahr 2012 förderten die US-Betriebe im Durchschnitt sogar 639 Kilo pro Tag.

30.07.2013 goldreporter.de

http://www.goldreporter.de/us-goldproduktion-erneut-um-5-prozent-gefallen/gold/34723/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. So entwickelt sich der Goldpreis im Juni. Der vergangene Mai endete für Gold mit einem Kursverlust von 4,2 Prozent (Basis: London Fix A.M.). In Euro gerechnet betrug das Minus 3,6 Prozent. Wie wird der kommende Monat laufen? Wir werfen einen Blick auf die Goldpreis-Historie seit 1972. Ab 2005 wechselte bei der Goldpreis-Entwicklung im Juni jedes Jahr das Vorzeichen. Im vergangenen Jahr war mit 0,13 Prozent ein kleines Plus an der Reihe. Im Durchschnitt der letzten 41 Jahre ist die Bilanz mit -0,07 Prozent leicht negativ.

03.06.2013 goldreporter.de

http://www.goldreporter.de/so-entwickelt-sich-der-goldpreis-im-juni-2/gold/33170/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Heißt es im Mai (wieder) Aktien verkaufen? Ad van Tiggelen, Senior Investment Specialist bei ING Investment Management in Den Haag, geht in seinem aktuellen Kommentar der Frage nach, ob man sich demnächst von seinen Aktien wieder verabschieden sollte. “Im Mai verkaufen” ist eine dieser seltenen Faustregeln, die am Aktienmarkt tatsächlich zu funktionieren scheint. So legten die Aktienkurse in den USA in den ersten vier Monaten der Jahre 2010 bis 2012 im Durchschnitt um acht Prozent zu.

29.04.2013 fondsprofessionell.at

http://www.fondsprofessionell.at/news/markt-strategie/nid/heisst-es-im-mai-wieder-aktien-verkaufen/gid/1009502/ref/4/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]