Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Donald Tusk lehnt zentrale Forderungen der Briten ab.

Die Briten sollen ihre Pläne für den Brexit überarbeiten. Keine Annäherung gab es beim EU-Gipfel bisher in Gesprächen mit nordafrikanischen Ländern über die Migration.

Die Beratungen der EU-Staats- und -Regierungschefs über den Austritt Großbritanniens aus der Gemeinschaft während des informellen EU-Gipfels in Salzburg haben nach Angaben mehrerer Regierungschefs am Mittwochabend keine greifbaren Fortschritte erbracht. “Gegenwärtig gibt es Stillstand. Es gibt keinen Fortschritt”, sagte die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaitė der Agentur Reuters nach dem Abendessen der Gipfelteilnehmerinnen und -teilnehmer, bei dem die britische Premierministerin Theresa May ihre Pläne dargelegt hatte.

19.09.2018 zeit.de

https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-09/brexit-verhandlungen-eu-austritt-donald-tusk-theresa-may

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Theresa May fordert Europäer zu Entgegenkommen auf.

Großbritannien habe sich in den Verhandlungen bewegt, nun solle auch die EU flexibel sein, mahnt die britische Premierministerin vor einem Treffen in Salzburg.

Vor dem informellen EU-Gipfel in Salzburg hat die britische Premierministerin Theresa May die Europäer zu einem Entgegenkommen bei den Brexit-Verhandlungen aufgefordert. “Um zu einem guten Ergebnis zu gelangen, muss die EU jetzt, nachdem Großbritannien seine Position weiterentwickelt hat, das auch tun”, schreibt May in einem Gastbeitrag für Welt. Brüssel und die Mitgliedstaaten müssten London in Gesprächen über ein Freihandelsabkommen genauso behandeln wie andere Drittstaaten.

19.09.2018 zeit.de

https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-09/brexit-eu-theresa-may-verhandlungen-treffen-salzburg-entgegenkommen

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. EU-Wirtschaftschefs erhöhen Druck auf May.

Die Gespräche über den EU-Austritt Großbritanniens treten auf der Stelle. Der Wirtschaftsdachverband BusinessEurope äußert gegenüber Premierministerin May seine Sorge. Doch von ihr kommt nichts Konkretes.

Die britische Premierministerin Theresa May hat bei einem Treffen mit europäischen Wirtschaftsführern versucht, deren Ängste vor einem ungeordneten Brexit zu zerstreuen – offenbar ohne großen Erfolg. Nach dem einstündigen Gespräch mit rund einem Dutzend Vertretern maßgeblicher Wirtschaftsverbände in der EU erklärte der Dachverband BusinessEurope: “Die Geschäftswelt ist höchst besorgt über den schleppenden Fortgang der Verhandlungen und die geringen Fortschritte, und das nur einen Monat vor dem entscheidenden EU-Gipfel im Dezember.”

13.11.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-Wirtschaftschefs-erhoehen-Druck-auf-May-article20130744.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Merkel will Finanzhilfe für Türkei reduzieren.

Die Türkei, der Brexit und die Migration: Die EU-Staats- und Regierungschefs haben bei ihrem Gipfel in Brüssel einige Großthemen auf der Agenda. Bundeskanzlerin Merkel wird zudem, so heißt es, auch die Finanzhilfen für die Türkei auf den Tisch legen.

Beim EU-Gipfel in Brüssel will Bundeskanzlerin Angela Merkel an diesem Donnerstag mit ihren Kollegen über Möglichkeiten zur weiteren Reduzierung der Finanzhilfen für die Türkei reden. Nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen könnte mit einem solchen Schritt auf die andauernde Inhaftierung von Journalisten und Menschenrechtlern in dem Land reagiert werden.

19.10.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Merkel-will-Finanzhilfe-fuer-Tuerkei-reduzieren-article20090665.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Prodi warnt vor Ende der EU.

Der ehemalige EU-Kommissionspräsident Romano Prodi warnt vor einem Zusammenbruch Europas. “Entweder wir bauen schnell ein neues Projekt auf, oder die EU ist am Ende”, sagte der Italiener im Interview mit der römischen Tageszeitung “Il Messaggero” (Sonntag-Ausgabe).

“Beim letzten EU-Gipfel in Brüssel ist offiziell das Europa mit mehreren Geschwindigkeiten besiegelt worden. Von nun an kann die EU auf verschiedenen Integrationsebenen aufgebaut werden”, meinte der 76-Jährige, der die EU-Kommission zwischen 1999 und 2004 geführt hatte.

22.02.2016 wirtschaftsblatt.at

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/4930313/Prodi-warnt-vor-Ende-der-EU

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Merkel köchelt die Flüchtlingskrise runter.

An der Flüchtlingskrise entscheide sich die Zukunft von Angela Merkel, sagen viele Beobachter. Der EU-Gipfel sollte der große Showdown werden. Doch notgedrungen dämpft die Kanzlerin die Erwartungen. Das kann sich noch rächen.

Der EU-Gipfel ist vollends auf den Kopf gestellt. Seit Wochen wurde das Treffen als die große Entscheidungsschlacht über den Flüchtlingskurs von Kanzlerin Angela Merkel gesehen. Nun soll es fast nur noch am Rande um diese wohl größte Herausforderung der letzten Jahrzehnte für den Kontinent gehen: Ein inoffizieller Mini-Gipfel mit dem türkischen Premier Ahmet Davutoglu wurde nach dem Attentat von Ankara abgesagt. Und auch sonst dominiert in Brüssel der drohende “Brexit”, also die Frage, ob Großbritannien aus der EU austritt oder nicht.

18.02.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Merkel-koechelt-die-Fluechtlingskrise-runter-article17026351.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Wähler hadern mit Kompetenz der Regierung.

Wer wird mit den Problemen in Deutschland am besten fertig? Immer weniger Deutsche glauben, dass es die Regierungsparteien sind. An ihrem Wahlverhalten ändert das allerdings nichts.

Die Kanzlerin tingelt von EU-Gipfel zu EU-Gipfel. Der Finanzminister beschäftigt sich scheinbar nur noch mit Griechenland. Außen- und Wirtschaftsminister sind wegen der Krise Hellas im diplomatischen Dauereinsatz. Bleibt da eigentlich noch Zeit, sich um die Probleme in Deutschland zu kümmern?

Vielleicht ist genau diese Frage einer der Gründe dafür, dass die Deutschen mit der politischen Kompetenz der Großen Koalition hadern. Auf die Frage, wer mit den Problemen in Deutschland am besten fertig wird, antworten im Stern-RTL-Wahltrend nur noch 32 Prozent der Befragten mit CDU und CSU. In der Vorwoche waren es noch 34 Prozent. Auch bei den Sozialdemokraten sinkt der Wert – von 10 auf 9 Prozent. So schlecht schnitt die SPD in diesem Jahr noch nie ab.

15.07.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Waehler-hadern-mit-Kompetenz-der-Regierung-article15520666.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]