Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Google-Mutter droht weitere Milliardenstrafe.

Der seit Jahren tobende Kampf der EU-Kommission gegen die Marktdominanz des US-Internetkonzerns Google geht in die nächste Runde. Das Verfahren gegen vermeintlichen Missbrauch der Marktmacht des Handy-Betriebssystems Android stehe kurz vor dem Abschluss, berichtet die “Financial Times” (Donnerstagausgabe) unter Berufung mit der Angelegenheit vertraute Personen. EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager werde das Ergebnis ihrer Ermittlungen in den kommenden Wochen bekanntgeben.

07.06.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/android-google-mutter-alphabet-droht-milliardenstrafe-durch-eu-a-1211653.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. EU entdeckt neue Absatzmärkte.

Im Welthandel entstehen derzeit ganz neue Allianzen: Unter dem Eindruck der “America First”-Politik von US-Präsident Trump bemühen sich die Europäer um engere Handelsbeziehungen mit Südamerika. Die Folgen könnten schon bald sichtbar werden.

Die Europäische Union sieht die Verhandlungen um ein umfassendes Handelsabkommen mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur auf der Zielgeraden. “Wir waren nie so nah an einer Einigung”, hieß es aus EU-Kreisen. Es gebe jedoch noch eine ganze Reihe an Problemen. Die EU-Kommission und Vertreter aus Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay treffen sich ab kommender Woche in Montevideo zu weiteren Gesprächen.

03.06.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-entdeckt-neue-Absatzmaerkte-article20461318.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Notenbanken zögern bei Irangeschäften.

Die USA haben das Atomabkommen mit dem Iran platzen lassen und Sanktionen verhängt. Dollar-Geschäfte mit dem Land sind verboten. Die EU-Kommission erwägt, europäische Ölrechnungen in Euro zu begleichen – aber die Notenbanken stellen sich quer.

Überlegungen der EU-Kommission zur Sicherung des Atomabkommens mit dem Iran stoßen einem Zeitungsbericht zufolge auf massive Bedenken. Konkret geht es um den Vorschlag, mit Hilfe europäischer Notenbanken Ölgeschäfte mit dem Iran zu finanzieren, wie das “Handelsblatt” berichtet.

29.05.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Notenbanken-zoegern-bei-Irangeschaeften-article20454055.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Europa wartet bangend auf US-Strafzölle.

Die Uhr tickt: Die Europäische Union pocht auf eine unbefristete Ausnahme bei US-Strafzöllen auf Aluminium und Stahl. Bis morgen muss in der Streitfrage mit Trumps Regierung eine Einigung her. Ansonsten drohen Konsequenzen.

Banges Warten in Europa: Im Streit um die Einführung von US-Zöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte aus der EU rückt das Ende der Schonfrist am 1. Mai näher. Die EU-Kommission wollte bis zuletzt versuchen, Zölle für die EU-Mitglieder abzuwenden. “Im Augenblick liegt unsere Priorität bei einem Dialog auf hoher Ebene”, sagte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” (FAS).

30.04.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Europa-wartet-bangend-auf-US-Strafzoelle-article20411216.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. EU verlängert Sanktionen gegen russische Unternehmen.

Die EU-Kommission hat ihre Sanktionen gegen Vertraute des russischen Präsidenten sowie Organisationen verlängert.

Die EU hat ihre Sanktionen gegen Vertraute von Russlands Staatschef Wladimir Putin und Separatisten in der Ostukraine um weitere sechs Monate verlängert. Die Einreise- und Vermögenssperren gegen 150 Russen und Ukrainer würden bis zum 15. September 2018 beibehalten, teilte der EU-Rat der Mitgliedstaaten am Montag laut AFP mit. Bestehen bleiben demnach auch Kontensperrungen für 38 Unternehmen und Organisationen.

12.03.2018 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/03/12/eu-verlaengert-sanktionen-gegen-russische-unternehmen/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. So teuer wie eine Elbphilharmonie pro Jahr.

Gratis-Tickets für Bus und Bahn: Die Bundesregierung erwägt dies aus Umweltgründen. Aber wie hoch wären die Kosten? Hamburg hat nachgerechnet.

Die Luftverschmutzung in deutschen Großstädten und Druck aus Brüssel haben die Bundesregierung zu einem öffentlichkeitswirksamen Vorschlag animiert: Laut einem Brief an die EU-Kommission erwägt sie, einen kostenlosen Nahverkehr finanziell zu fördern. Kommunalverbände begrüßen die Überlegungen zwar grundsätzlich, fordern vor allem aber einen soliden Finanzierungsvorschlag.

“Der Bund muss sagen, wie er so etwas bezahlen möchte”, sagte der Präsident des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling. “Zudem stelle ich mir die Frage, wie das in der Praxis umgesetzt werden soll.”

14.02.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/kostenloser-nahverkehr-was-kostet-das-bund-und-kommunen-a-1193416.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Telekom steckt Milliarden in den Glasfaser-Ausbau – Eurzone: Industrieunternehmen weiten Produktion aus.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

- DIW Berlin: Der deutsche Konjunkturmotor läuft weiter rund

– EU-Kommission genehmigt Übernahme von Air Berlin-Teilen durch Easyjet

– Börsianer warten auf die Fed-Sitzung

– Tui profitiert von boomendem Spanien-Tourismus

- Alabama-Nachwahl: Demokrat Jones geht als Sieger hervor

– Inflation in Deutschland zieht im November an

- Wirecard will auch im kommenden Jahr kräftig wachsen

– Aurubis erhöht Dividende und enttäuscht dennoch

– Axel Springer will sein französisches Online-Frauenportal verkaufen

DAX

– Die Anleger am deutschen Aktienmarkt zeigen sich am Tag des Zinsentscheids in den USA erwartungsgemäß zurückhaltend. Aktuelle Konjunkturdaten zeigten kaum Auswirkungen auf die Kurse.

13.12.2017 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-zurueckhaltung-ueberwiegt-trump-erlebt-schlappe,5646463

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]