Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Nur ein Problem trübt Griechenlands neue Euphorie.

Nach dem Ende des Hilfsprogramms für Athen sind Investoren ausgesprochen positiv gestimmt. Manche halten griechische Anleihen sogar wieder für interessant. Doch ein Problem am Horizont könnte den guten Ruf wieder ruinieren.

Es war eine der größten Krisen der Geschichte. Die Wirtschaftsleistung pro Kopf brach in Griechenland in den vergangenen Jahren um fast die Hälfte ein. Gleichzeitig war es die größte Umschuldungsaktion der Geschichte. Rund 289 Milliarden Euro an Krediten flossen in den vergangenen Jahren von EU und Internationalem Währungsfonds nach Athen.

20.08.2018 welt.de

https://www.welt.de/finanzen/article181244720/Anleihen-Die-Wiederentdeckung-von-Griechenland.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. “Der Sieg von Macron rettet Europa”.

Emmanuel Macrons Triumph bei der Präsidentenwahl in Frankreich nimmt die internationale Presse mit Freude und Erleichterung auf. Die Kommentatoren werten den Wahlausgang als Sieg für die EU. Deren Existenzkrise sei damit jedoch noch lange nicht überwunden.

Die Kommentatoren des Guardian geben sich unmittelbar nach Emmanuel Macrons Sieg erleichtert: “Jedes andere Ergebnis wäre eine europäische Katastrophe gewesen, und ausnahmsweise – Gott sei Dank – lagen die Meinungsumfragen richtig. Emmanuel Macron hat Marine Le Pen beiseite gefegt, um Frankreichs nächster Präsident zu werden.” Dennoch warnt die britische Zeitung vor allzu großer Euphorie: “Er hat nun fünf Wochen Zeit bis zur ersten Runde der Parlamentswahlen, die ihn zu einem präsidentiellen Gefangenen einer feindlichen Nationalversammlung in einer Kohabition machen könnten, die sich Frankreich kaum leisten kann. Letztlich besteht seine Herausforderung nun darin, Wahlkampf in Regieren und Slogans in Taten umzusetzen.”

08.05.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/pressestimmen/Der-Sieg-von-Macron-rettet-Europa-article19827733.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold(aktien) – Nun kann es losgehen!

Die Verunsicherung, die den Goldsektor noch Mitte Dezember fest im Griff zu haben schien und zudem immer wieder medial befeuert wurde, ist mittlerweile einer hoffnungsvollen Erwartungshaltung gewichen. Von Optimismus ist man allerdings noch weit entfernt. Dennoch realisieren offensichtlich derzeit immer mehr Marktakteure, dass wohl auch in 2017 kein Weg an Gold und Goldaktien vorbeiführen wird, will man sein Portfolio sturm- und krisensicher gestalten.

Mit großer Euphorie sind die Aktienmärkte und auch der US-Dollar nach der Wahl D. Trumps durchgestartet und haben viele seiner Wahlversprechungen vorweggenommen und schon einmal eingepreist. Diese Entwicklung ging zu Lasten von Gold. Doch die Euphorie an den Aktienmärkten weicht mittlerweile der Realität. Darüber hinaus haben sich vor allem die US-Aktienmärkte in eine höchst prekäre Lage manövriert, die eine (kräftige) Korrektur erwarten lassen.

06.02.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/318035–Goldaktien—Nun-kann-es-losgehen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Dax schenkt die 9700 her.

Ölpreis steigt, Euro fällt: In der Regel bedeutet das höhere Kurse am Aktienmarkt. Nicht so heute: Der Start in die neue Handelswoche droht tiefrot zu werden. VW trägt daran eine Mitschuld – und wohl auch die Wall Street.

Am Montagmittag kämpft der Dax um die 9700er Marke. Am Freitag hat er noch an der 9900 angeklopft. “Die Unsicherheit lähmt”, sagt n-tv-Börsenexpertin Katja Dofel zur Situation am deutschen Aktienmarkt. Der US-Arbeitsmarktbericht vom Freitag bremse die Euphorie. Zudem hätten die Börsianer “hohe Erwartungen” an die EZB-Ratssitzung: Sie setzten auf eine Ausweitung der geldpolitischen Maßnahmen.

07.03.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Dax-schenkt-die-9700-her-article17156191.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Sind Aktien wieder aussichtsreich?

Qualitätsaktien sind durch den Mini-Crash im August und September wieder preiswert geworden. Jetzt lohnt sich der schrittweise Einstieg. Aktienanleger müssen aber weiterhin hohe Schwankungen aushalten.

Von Euphorie und Jahresendrally kann an den Aktienmärkten bislang nicht die Rede sein. Die Stimmung ist derart im Keller, dass es eigentlich nur aufwärts gehen kann. Sowohl die privaten als auch die institutionellen Anleger halten hohe Barreserven, die Aktienquoten sind dagegen tief – die Investoren sind bei Dividendentitel unterinvestiert. Eine solche Konstellation mündet erfahrungsgemäß meistens in steigenden Kursen.

27.10.2015 teleboerse.de

http://www.teleboerse.de/analysen/Sind-Aktien-wieder-aussichtsreich-article16216276.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Nichts für Anleger mit schwachen Nerven.

Aus den 15 größten Emerging Markets floss in den vergangenen drei Quartalen mehr Kapital ab als in der Finanzkrise. Auch das zweite Halbjahr dürfte durchwachsen werden – es droht das niedrigste Wachstumsplus seit 2001.

Die Schwellenländer sind nichts für Anleger mit schwachen Nerven. Vor nicht allzu langer Zeit als das neue große Ding hochgejubelt, scheint die Euphorie über die sogenannten Emerging Markets nun schon wieder am Ende zu sein. So haben Investoren in den vergangenen Monaten massenhaft Geld aus diesen Regionen abgezogen. Auch wenn es dafür Gründe gab, halten Experten den Pessimismus für übertrieben.

09.06.2015 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/wachstumsmaerkte/skepsis-gegenueber-schwellenlaendern-nichts-fuer-anleger-mit-schwachen-nerven/11866424.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Wann kommt der Glanz zurück?

Edelmetall-Anleger sind frustriert: Der Silberpreis ist stark gefallen. Doch die Analysten sind optimistisch. Sie sagen dem Edelmetall sogar ein stärkeres Wachstum als Gold voraus – wenn die EZB mitspielt.

Der Glanz ist erst einmal dahin. Silber ist nach der Euphorie vor vier Jahren nach unten gerauscht. Heute kostet die Unze wenig mehr 16 Dollar je Unze, am Top wurden für die 31 Gramm fast 50 Dollar gezahlt.

Silber ist damit dem großen Bruder Gold auf seiner Talfahrt gefolgt, nur war der Rückschlag deutlich stärker. Es fehlt derzeit einfach an Interesse. Das bestätigte die heute vom Beratungshaus GFMS Thomson Reuters und von The World Silver Institute vorgelegte Übersicht für das vergangene Jahr. „Es wird weniger Silber nachgefragt“, sagt Andrew Leyland, Mitautor der Studie.

06.05.2015 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/silber-wann-kommt-der-glanz-zurueck/11736012.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]