Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Kriegt die Fed die Kurve mit der Renditekurve?

Wird sie, oder wird sie nicht? Da sich die US-Renditekurve derzeit stärker abflacht als je zuvor in diesem Konjunkturzyklus, ist diese Frage von Belang – und könnte bald zu der entscheidenden Frage für die Finanzmärkte werden.

Die US-Renditekurve verläuft derzeit flacher als je zuvor in diesem Konjunkturzyklus. Wie allgemein bekannt, war eine inverse Renditekurve – gemessen am Unterschied zwischen dem 3-monatigen und dem 10-jährigen Zinssatz – im Laufe der vergangenen fünfzig Jahre stets ein sicherer Frühindikator für eine Rezession.

19.07.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/pimco-experte-joachim-fels-zur-us-notenbankpolitik-kriegt-die-fed-die-kurve-mit-der-renditekurve/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX macht etwas Boden gut – Lässt Mario Draghi heute die Katze aus dem Sack?

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

- Fed hebt Leitzins an und signalisiert schnellere Zinsstraffung

– Schwache Konjunkturdaten aus China

– Inflation in Deutschland zieht kräftig an

– VW: Bußgeld von 1 Mrd. Euro in der Diesel-Affäre

– Gerry Weber kappt Jahresziele

DAX

Die US-Notenbank hatte am Vorabend den Leitzins erwartungsgemäß angehoben, für den weiteren Jahresverlauf nun aber zwei weitere Zinsschritte in Aussicht gestellt statt wie bisher einen.

14.06.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/fed-koennte-straffungskurs-beschleunigen-inflation-in-deutschland-zieht-kraeftig-an,6122508

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. US-Notenbankchef Powell: Die Märkte sind gut auf unsere Schritte vorbereitet.

Die Finanzmärkte sind nach Einschätzung von US-Notenbankchef Jerome Powell gut auf die künftigen Schritte der Federal Reserve vorbereitet. “Die Märkte dürften von unseren Schritten nicht überrascht sein, wenn sich die Wirtschaft im Einklang mit den Erwartungen entwickelt”, sagte Powell am Dienstag auf einer Veranstaltung der Schweizerischen Nationalbank SNB in Zürich. Die Markterwartungen an die Geldpolitik der Fed entsprächen in etwa den Erwartungen der Notenbanker, ergänzte Powell.

08.05.2018 cash.ch

https://www.cash.ch/news/boersenticker-konjunktur/us-notenbankchef-powell-die-maerkte-sind-gut-auf-unsere-schritte-vorbereitet-1171318

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Fed setzt unter Powell auf stetig steigende Zinsen.

Anhebungen.” Für 2018 und 2019 plant die Fed jeweils 3 Erhöhungen. Fed-Chef Jerome Powell will in diesem Jahr dreimal die Zinsen erhöhen. Auch für 2019 hat er klare Vorstellungen. Er setzt auf einen “Mittelweg” und schrittweise Anhebungen.

Trotz des wirtschaftlichen Booms in den USA will die US-Notenbank Federal Reserve unter ihrem neuen Chef das Tempo der Zinserhöhungen nicht verschärfen. Sie setzte auf der ersten Sitzung unter Regie des seit Februar amtierenden Präsidenten Jerome Powell den Schlüsselsatz um einen Viertelpunkt hoch. Er liegt seit dem Beschluss vom Mittwoch in einer Spanne von 1,5 bis 1,75 Prozent. Die Währungshüter signalisierten zugleich, den Leitzins dieses Jahr nur noch zwei Mal anheben zu wollen.

22.03.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/federal-reserve-will-zinsen-schrittweise-anheben-a-1199300.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Letzte Zinssitzung von US-Notenbank-Chefin Yellen.

Unter ihrer Führung hat die US-Notenbank Fed in den vergangenen vier Jahren die Zinszügel behutsam angezogen. Heute wird Janet Yellen noch einmal eine Zinssitzung leiten, ehe der von Donald Trump bestellte Nachfolger sein Amt antritt.

US-Notenbank-Chefin Janet Yellen entscheidet heute zum letzten Mal über den Leitzins mit. Experten erwarten, dass die Fed den geldpolitischen Schlüsselsatz wenige Tage vor der Amtsübergabe an Yellens Nachfolger Jerome Powell konstant halten wird. Zuletzt wurde er im Dezember auf die aktuell gültige Spanne von 1,25 bis 1,5 Prozent angehoben.

31.01.2018 diepresse.com

https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5363355/Letzte-Zinssitzung-von-USNotenbankChefin-Yellen?from=rss

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Der Jurist und frühere Investmentbanker ist als neuer Chef der US-Notenbank weitgehend unumstritten. Experten erwarten sich von ihm eine Fortsetzung des geldpolitischen Kurses.

Der US-Senat hat die Nominierung von Jerome Powell zum neuen Chef der Notenbank Fed gebilligt. Die Abgeordneten folgten mit ihrer Entscheidung am Dienstagabend einem Vorschlag von Präsident Donald Trump.

Der Jurist und frühere Investmentbanker sitzt seit 2012 im Fed-Direktorium und kann nun Nachfolger von Janet Yellen werden, deren Amtszeit am 3. Februar endet. Experten erwarten sich von ihm eine Fortsetzung des geldpolitischen Kurses.

24.01.2018 wiwo.de

http://www.wiwo.de/usa-senat-billigt-powell-als-neuen-fed-chef/20880086.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Deutsche Banken an der Dax-Spitze.

Im Vormittagshandel notiert der Dax leicht im Plus. Die Zinsentscheidung der Fed lässt Anleger auf eine geldpolitische Normalisierung hoffen – Commerzbank und Deutsche Bank verzeichnen deutliche Zugewinne.

Beflügelt von der Hoffnung auf gute Auslandsgeschäfte deutscher Unternehmen startete der Dax am Donnerstag positiv in den Börsentag. Zu richtig großen Sprüngen reichte es aber zunächst nicht: Im Vormittagshandel legte der deutsche Leitindex um 0,23 Prozent auf 12.598 Punkte zu.

21.09.2017 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/my/finanzen/maerkte/marktberichte/dax-aktuell-fed-befluegelt-bankaktien/20356536.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]