Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Die Goldaktien brechen zusammen! Was nun?

Letzte Woche sind der GDX und der GDXJ um beinahe 12% auf ihre Tiefs am Donnerstag gefallen. Seitdem haben sie sich erholt, glichen jedoch nur einen kleinen Teil ihrer kürzlichen Verluste aus.

Der Zusammenbruch führte dazu, dass die Bergbauunternehmen ein extrem überverkauftes Umfeld betraten, während sie zeitgleich nahe ihrer langfristigen Unterstützungslinie ihrer Tiefs vom Dezember 2016 gehandelt wurden. Das war der perfekte Startpunkt für eine Deckung der Short-Positionen. Diese Kombination führt oftmals zumindest zu einer Erholungsrally.

22.08.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/387082–Die-Goldaktien-brechen-zusammen-Was-nun.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Links. Allgemein.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Rückenwind für Gold.

Noch dümpelt der Goldpreis vor sich hin. In der zweiten Jahreshälfte könne es aber aufwärts gehen, sagt Joe Foster, Stratege bei ETF-Anbieter Van Eck. Insbesondere Goldaktien sind aus Sicht des Experten aktuell unterbewertet.

Noch notiert der Goldpreis stabil. Nach der Fed-Entscheidung im Juni kann der Preis nach Einschätzung des Van-Eck-Goldexperten Joe Foster aber nach oben klettern.

28.05.2018 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/van-eck-rueckenwind-fuer-gold/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold- und Goldaktien: Stockendes Interesse durch Anleger eröffnet Chancen.

Trotz ansteigender Volatilität herrscht am Markt mangelndes Interesse an Anlagen, die als sicherer Hafen gelten

Goldaktien haben sich von der breiten Verkaufswelle Anfang Februar noch nicht erholt und handeln infolge unter ihrem historischen Bewertungsdurchschnitt

Aufwärtspotenzial durch sich verdichtende Anzeichen für spätzyklische Konjunktur und steigende Inflation

Obwohl sich die Volatilität an den Märkten zurückgemeldet hat, ist das Interesse der Investoren an sicheren Anlagen in diesem Jahr bislang gering. Im März legte der Goldpreis um lediglich 0,5 Prozent zu. “Die Volatilität hat noch nicht das besorgniserregende Niveau erreicht, das Anleger dazu veranlassen würde, ihr Exposure abzusichern”, sagt Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds von VanEck.

26.04.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/373500–Gold–und-Goldaktien~-Stockendes-Interesse-durch-Anleger-eroeffnet-Chancen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Edelmetalle nähern sich dem Ausbruch.

Die Aussichten für den Edelmetallsektor haben sich im Laufe des letzten Monats ziemlich gewandelt. Anfang Juli machten Gold und die Goldaktien noch einen schwachen Eindruck und es drohte ein ernster Einbruch unter die entscheidenden Kursniveaus von 1.200 $ bei Gold und 21 $ beim GDX. Diese Bewegungen haben sich seitdem aber umgekehrt und Gold und der Minenindex bedrohen nun ihrerseits die Widerstandslinien. Die Preisprognose ist nunmehr bullisch und eine Korrektur an den allgemeinen Aktienmärkten könnte den Edelmetallen dabei helfen, ihre jüngsten Kursgewinne auszubauen.

14.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/343057–Edelmetalle-naehern-sich-dem-Ausbruch.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Jordan Roy-Byrne im Interview mit Palisade Radio: Der Juli könnte hässlich werden.

In einem Interview mit Palisade Radio äußerte Jordan Roy-Byrne von thedailygold.com Mitte der Woche seine aktuelle Einschätzung zur anstehenden Preisentwicklung im Edelmetallsektor.

Roy-Byrne erklärt, dass der jüngste Rückgang des US Dollar Index eigentlich bullisch für Gold sein müsste, bedenklicherweise befinde sich das gelbe Metall aber weit entfernt von seinen letzten Hochs. Der Experte sieht dies als bearischen Indikator, zumal auch die Goldaktien nicht auf eine Stärke von Gold hinweisen oder auf die Dollar-Schwäche reagieren. Dies sei kein in einem Bullenmarkt zu erwartendes Verhalten.

30.06.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/337875–Jordan-Roy-Byrne-im-Interview-mit-Palisade-Radio~-Der-Juli-koennte-haesslich-werden.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Edelmetalle und die gleitenden Durchschnitte von 200 Tagen.

Der Edelmetallsektor hat eine starke Woche hinter sich, vorwiegend aufgrund des starken Anstiegs nach der Fed-Bekanntgabe am Mittwoch. Auch wenn es bei den Goldaktien Ende der Woche zu Abverkäufen kam, schlossen sie die Woche mit einem Plus von fast 5%. Gold stieg in der Woche 2,4% und Silber 2,9%. Die Bergbauunternehmen verzeichneten nach den letzten zwei Zinsanhebungen massive Gewinne und dies könnte sich durchaus wiederholen. Allerdings müssen die Bergbauaktien und die Metalle ihre 200-tägigen gleitenden Durchschnitte zurückerobern, bevor wir optimistisch werden.

Die Edelmetalle sollten kurzfristig steigen, wenn sich das aktuelle technische Umfeld nicht ändert. Der US Dollar Index ist unter seinen 50-tägigen gleitenden Durchschnitt gefallen und könnte weitere 2% auf die Unterstützung des gleitenden Durchschnitts (200) zurückgehen. Hinzu kommt, dass die 10-Jahres-Rendite trotz der Fed-Zinserhöhung kein neues Hoch verzeichnet hat.

20.03.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/323849–Edelmetalle-und-die-gleitenden-Durchschnitte-von-200-Tagen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold prallt ab – Ausverkauf bei Goldaktien.

Ein verrückter Handelstag gestern, zumindest in unserem Sektor. An den Gesamtmärkten ist so gut wie nichts passiert und auch auf der Währungsseite war tote Hose. Gold zog bis knapp 1.265 USD an und prallte dann ab:

Am Ende des US-Handels dann ein Tagesverlust von 4,80 USD bzw. 0,38%. Also prozentual gesehen, eigentlich kein Beinbruch.

Doch was bei den Goldaktien gestern los war, darf man schon fast als Panikbewegung beschreiben. Zunächst handelten die wichtigen Indizes (HUI und XAU) und die ETF´s (GDX und GDXJ) in der Gewinnzone. Doch sowie Gold sein Tageshoch verlassen hat, setzte eine Verkaufswelle ein.

28.02.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/321175–Gold-prallt-ab—Ausverkauf-bei-Goldaktien.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]