Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Russland hat im Februar 800.000 oz Gold gekauft!

Die russische Zentralbank veröffentlichte am gestrigen Dienstag die jüngsten Zahlen zum Umfang ihrer internationalen Reserven, einschließlich der offiziellen Goldbestände und Währungsreserven des Landes, per Ende Februar 2018.

Im Januar hatte Russland Goldkäufe im Umfang von 600.000 Unzen getätigt. Der jüngsten Meldung zufolge hat das Land im Februar seine Goldreserven ein weiteres Mal deutlich aufgestockt – und zwar um 800.000 Unzen. So beliefen sich die Goldbestände Ende Februar auf 60,5 Mio. Unzen, verglichen mit 59,7 Mio. Unzen Ende Januar.

21.03.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/369369–Russland-hat-im-Februar-800.000-oz-Gold-gekauft.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Marktexperte Jeff Christian erklärt die Goldstrategie Russlands.

Die russische Regierung stockt ihre offiziellen Goldreserven seit Jahren kontinuierlich auf. Nach Angaben von kitco.com hat die Zentralbank des Landes ihre Bestände innerhalb der letzten zehn Jahre auf insgesamt 1.800 Tonnen verdreifacht und auch im Oktober wieder 21 Tonnen zugekauft.

Jeff Christian, geschäftsführender Direktor des Marktforschungsunternehmens CPM Group, sieht darin jedoch nichts Ungewöhnliches. In einem aktuellen Interview mit dem Nachrichtenportal bezeichnete er die russischen Goldkäufe als “Business as usual”.

29.11.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/355609–Marktexperte-Jeff-Christian-erklaert-die-Goldstrategie-Russlands.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Auch im Juli keine offiziellen Goldkäufe der chinesischen Zentralbank.

Die Chinesische Volksbank hat am heutigen Montag den aktuellen Stand der Gold- und Devisenreserven des Landes veröffentlicht. Wie bereits in den acht Vormonaten hat die chinesische Zentralbank demnach ihre offiziellen Goldreserven auch im Juli nicht weiter aufgestockt.

Wie bereits Ende Oktober 2016 beliefen sich die Goldbestände auch Ende Juli unverändert auf 59,24 Mio. Unzen.

07.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/342205–Auch-im-Juli-keine-offiziellen-Goldkaeufe-der-chinesischen-Zentralbank.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. China: Auch im April keine offiziellen Goldkäufe.

Die Chinesische Volksbank hat gestern den aktuellen Stand der Gold- und Devisenreserven des Landes veröffentlicht. Wie bereits in den fünf Vormonaten hat die chinesische Zentralbank demnach ihre offiziellen Goldreserven auch im April nicht weiter aufgestockt.

Wie bereits Ende Oktober beliefen sich die Goldbestände auch Ende April unverändert auf 59,24 Mio. Unzen. Der Wert der Goldreserven ist im April gegenüber Februar allerdings gestiegen: So hatte das Gold der Chinesischen Volksbank Ende April einen Wert von 75,02 Milliarden USD, während es im März 73,74 Milliarden USD waren.

08.05.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/330620–China~-Auch-im-April-keine-offiziellen-Goldkaeufe.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Wird Gold auf 1.500 $ steigen?

Wird Gold auf 1.500 $ steigen? Diese Frage stellte sich jüngst Forbes-Autor Rayston Wild. Seit Jahresanfang hat Gold fast ein Viertel an Wert zugelegt und einige Analysten gehen davon aus, dass dem Edelmetall noch lange nicht die Puste ausgeht. So hat beispielsweise die UBS ihre Kursziele zuletzt deutlich angehoben.

Wild nennt neben der Schwäche des US-Dollars anhaltende Stimuli der Zentralbanken und die aktuell noch gering ausgefallenen Goldkäufe als Argumente für einen wahrscheinlichen weiteren Anstieg des Goldpreises. Zudem sollte sich das Safe-Haven-Asset angesichts des Brexits, der wirtschaftlichen Situation Chinas und der durchwachsenen Erholung in den USA auch weiterhin großer Beliebtheit erfreuen, so der Autor.

26.07.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/294701–Wird-Gold-auf-1500–steigen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Chinas Notenbank könnte in diesem Jahr 215 Tonnen Gold kaufen.

Wie Bloomberg meldet, rechnen die Analysten von Barclays in diesem Jahr erneut mit bedeutenden Goldkäufen der Chinesischen Volksbank. Pro Monat könnte die Zentralbank ihre Reserven des gelben Metalls um durchschnittlich 17,9 Tonnen aufstocken, so die aktuelle Schätzung. Auf das Gesamtjahr gerechnet würde dies ein Plus von ganzen 215 Tonnen Gold ergeben.

Die chinesische Notenbank hat in den vergangenen Monaten regelmäßig beträchtliche Mengen Gold erworben, was “besonders bemerkenswert ist, da bei Chinas gesamten Devisenreserven deutliche Rückgänge verzeichnet wurden,” erklärt Barclays-Analystin Li Feifei.

29.01.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/272891–Chinas-Notenbank-koennte-in-diesem-Jahr-215-Tonnen-Gold-kaufen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Treibstoff für die Gold-Hausse 2016.

Gold hatte es 2015 fraglos sehr schwer. Die Investoren verließen den Markt und die Angst vor einer Zinsanhebung durch die US-Notenbank Federal Reserve sorgte dafür, dass der Kurs unablässig fiel. Doch in diesem neuen Jahr sind alle Voraussetzungen für einen dramatischen Preisschwung gegeben. Gold könnte seine Tiefs hinter sich lassen und zu seinem langfristigen Mittelwert zurückkehren. Die für die Schwäche des Goldpreises verantwortlichen Assets sind so extrem gestiegen, dass eine scharfe Abwärtskorrektur unvermeidlich ist. Die darauf folgenden Goldkäufe durch marktbestimmende Investorengruppen werden den Treibstoff für die beeindruckende Rally des gelben Metalls in diesem Jahr liefern.

11.01.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/270611–Treibstoff-fuer-die-Gold-Hausse-2016.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]