Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitcos Goldumfragen: Profis und Privatanleger erwarten Preisanstieg.

Die aktuelle Umfrage, die das Nachrichtenportal Kitco News wöchentlich unter den Teilnehmern des Goldmarktes durchführt, ergab am vergangenen Freitag, dass die Mehrheit der Analysten und Anleger derzeit bullisch eingestellt ist und davon ausgeht, dass das gelbe Metall seine Kursgewinne in den kommenden Tagen ausbauen kann.

17.09.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/389485–Kitcos-Goldumfragen~-Profis-und-Privatanleger-erwarten-Preisanstieg.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Murenbeeld & Co: “Gold ist die ultimative konträre Anlage”.

Gold mag sich unter Investoren zur Zeit nicht gerade großer Beliebtheit erfreuen, doch die Anlageberater von Murenbeeld & Co raten dazu, den Edelmetallsektor zumindest im Auge zu behalten. Langfristig sehen sie an diesem Markt gutes Gewinnpotential, wie Chantelle Schieven, die Leiterin der Marktforschungsgruppe von Murenbeeld, kürzlich in einem Interview mit Kitco News sagte.

Kurzfristig könne sie weitere Kursschwäche bei Gold nicht ausschließen, doch der Markt sei extrem überkauft – ein Zustand, der nicht von Dauer sein werde. “Im Moment ist Gold die ultimative konträre Anlage” so Schieven. “Sie wollen vielleicht noch nicht kaufen, aber jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um sich damit zu beschäftigen. Wir glauben, dass es bald zu einer Wende am Goldmarkt kommen wird.”

12.08.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/385823–Murenbeeld-und-Co~-Gold-ist-die-ultimative-kontraere-Anlage.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Keine Baisse am Goldmarkt, nur schlechte Stimmung-ScotiaMocatta.

Die schwache Preisentwicklung der Edelmetalle seit Anfang April bedeutet nicht das Ende des Goldbullenmarktes. Dies schreiben die Analysten der ScotiaMocatta, der Edelmetallabteilung der kanadischen Scotiabank, in der Augustausgabe ihres Newsletters “Metal Matters”.

Darin weisen sie darauf hin, dass erst ein Kursrückgang von 20% unter das letzte Hoch den Beginn eines Bärenmarktes signalisiert. Seit dem Hoch von 1.365 $ je Unze, welches Gold im April verzeichnete, ist das gelbe Metall bislang jedoch nur um 11,8% gefallen. Erst ein Absinken des Preises auf 1.092 $ würde demnach den Start einer Baisse markieren.

09.08.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/385720–Keine-Baisse-am-Goldmarkt-nur-schlechte-Stimmung—ScotiaMocatta.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitcos Goldumfragen: Geopolitische Spannungen sorgen für bullische Stimmung.

Die Umfrage, die das Nachrichtenportal Kitco News wöchentlich unter verschiedenen Teilnehmern des Goldmarktes durchführt, zeigte am vergangenen Freitag, dass die große Mehrheit der Privatanleger und Finanzprofis derzeit optimistisch auf die kurzfristige Preisentwicklung blickt. Den Angaben zufolge wird sowohl aufgrund des militärischen Eingreifens der USA in Syrien als auch aufgrund positiver technischer Faktoren mit einem Anstieg des Goldkurses gerechnet.

16.04.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/372152–Kitcos-Goldumfragen~-Geopolitische-Spannungen-sorgen-fuer-bullische-Stimmung.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Analysten Gundlach und Baruch “extrem bullisch” in Bezug auf Gold.

In der Sendung “Trading Nation” des Fernsehsenders CNBC diskutierten Jeffrey Grundlach von Doubleline Capital, Bill Baruch von Blue Line Futures und Larry McDonald vom Bear Traps Report gestern die aktuellen Entwicklungen am Goldmarkt.

Trotz politischer Verwerfungen in Washington kann das gelbe Metall derzeit kaum Kursgewinne verzeichnen. “Gold scheint keine Dynamik für einen Anstieg über 1.350 $ zu entwickeln, aber es fällt auch nicht”, sagte Grundlach. “Alle drei Märkte – Gold, der Dollar und die 10-jährigen US-Staatsanleihen – sind miteinander verwoben und konsolidieren derzeit seitwärts. Es wird interessant sein, in welche Richtung sie ausbrechen.”

05.04.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/371040–Analysten-Gundlach-und-Baruch-extrem-bullisch-in-Bezug-auf-Gold.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Positive Preistrends am Goldmarkt – Rohstoffexperte der ANZ.

In einem Videointerview mit CNBC sprach Daniel Hynes, der leitende Rohstoffstratege der internationalen Bank ANZ mit Sitz in Melbourne, gestern über mögliche Manipulationen am Goldmarkt und über aktuelle Nachfragetrends.

“Die Zentralbanken kämpfen derzeit an vielen Märkten um Einfluss”, sagt Hynes. Angesichts der Größe des Goldmarktes bezweifelt er jedoch, ob es möglich ist, den Goldpreis langfristig nach unten zu manipulieren. “Ich höre und sehe all die Belege, die dafür angeführt werden. […] Ich denke allerdings, dass es sehr schwierig ist, so etwas zu beweisen.”, meint der Analyst. “Ich glaube, dass die Regierungen wichtigere Probleme haben als die Manipulation der Goldpreise“, fügt er hinzu.

13.02.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/364872–Positive-Preistrends-am-Goldmarkt—Rohstoffexperte-der-ANZ.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Wie werden globale Wirtschaftstrends den Goldmarkt 2018 beeinflussen?

Der World Gold Council (WGC) hat gestern einen neuen Berichtveröffentlicht, in dem er einen Ausblick auf das Jahr 2018 gibt und analysiert, welche Wirtschaftstrends den Goldmarkt in den kommenden Monaten prägen werden.

Nach Einschätzung der Analysten wird sich die Weltwirtschaft 2018 – zehn Jahre nach der Finanzkrise – weiter normalisieren, nachdem sich das Wachstum bereits im letzten Jahr erhöht hatte. Insbesondere die positive wirtschaftliche Entwicklung in China und Indien, den beiden größten Goldmärkten der Welt, werde die Goldnachfrage untermauern. Steigende Einkommen stehen nach Angaben des WGC in direkten Zusammenhang mit einer größeren Nachfrage nach Goldschmuck und physischen Goldinvestitionen in Form von Münzen und Barren.

17.01.2018 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/361259–Wie-werden-globale-Wirtschaftstrends-den-Goldmarkt-2018-beeinflussen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]