Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Eurogruppe und IWF vor Einigung in Athen-Schuldenstreit.

Die griechische Regierung muss im Juli Kredite von rund sieben Milliarden Euro zurückzahlen Brüssel – Die Euro-Finanzminister und der Internationale Währungsfonds (IWF) steuern Insidern zufolge bei ihren Verhandlungen am Donnerstag auf einen Kompromiss zur weiteren Unterstützung Griechenlands zu. Sehr wahrscheinlich sei eine Einigung auf den Plan von IWF-Chefin Christine Lagarde, sagten zwei in die Vorbereitungen des Luxemburger Treffens einbezogene Personen am Montag. – derstandard.at/2000059182128/Euro-Gruppe-und-IWF-vor-Einigung-im-Hellas-Schuldenstreit

13.06.2017 derstandard.at

http://derstandard.at/2000059182128/Euro-Gruppe-und-IWF-vor-Einigung-im-Hellas-Schuldenstreit

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Griechenland-Verhandlungen: “Neuwahlen würden die gesamte Eurozone destabilisieren”

Die Griechenland-Gespräche gehen in die heiße Phase. Dimitris Papadimoulis, griechischer Vizepräsident des Europaparlaments, hofft auf eine kritische Haltung gegenüber dem IWF und warnt vor Neuwahlen in seiner Heimat.

SPIEGEL ONLINE: Athen und seine Geldgeber sind erneut zerstritten, eine Überprüfung des Rettungspakets verzögert sich, Gespräche über neue Sparmaßnahmen stocken. Wiederholt sich nun das Grexit -Drama von 2015?

Papadimoulis: Niemand möchte das Chaos des vergangenen Sommers nochmals erleben. Ich bin überzeugt, dass die griechische Regierung ihre Auswertung der Rettungsmaßnahmen innerhalb der nächsten Wochen vorlegen wird.

SPIEGEL ONLINE: Der Internationale Währungsfonds ( IWF ) fordert weitere Sparmaßnahmen, der griechische Premier Alexis Tsipras kämpft dagegen und hat Angela Merkel und François Hollande um Hilfe gebeten. Sehen Sie eine Lösung?

25.04.2016 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-dimitris-papadimoulis-ueber-neue-sparmassnahmen-den-iwf-und-neuwahlen-a-1089075.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Athen hätte das Angebot annehmen sollen.

Wenn es nicht sehr bald einen Durchbruch gibt, fällt Griechenland aus der Eurozone, sagt der in Berlin lehrende US-Ökonom Mark Hallerberg. Warum die Drachme der griechischen Wirtschaft nicht helfen würde, erklärt er am Beispiel der Olivenölproduktion des Landes.

n-tv.de: Hat der Ausgang des Referendums in Griechenland einen Grexit wahrscheinlicher gemacht?

Mark Hallerberg: Für viele Beobachter ist der Grexit das wahrscheinlichere Szenario geworden. Die Europäische Zentralbank sollte den griechischen Banken keine zusätzlichen Notkredite mehr gewähren. Die Märkte werden der Regierung auch nichts leihen, und ein weiteres Programm der Europäischen Union oder des Internationalen Währungsfonds gibt es nicht. Trotzdem wird die griechische Regierung Renten und Gehälter auszahlen müssen. Dazu wird sie nur in der Lage sein, wenn sie Schuldscheine ausgibt.

07.07.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Athen-haette-das-Angebot-annehmen-sollen-article15458656.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Tsipras schnürt Fünf-Milliarden-Paket.

Höhere Mehrwertsteuer, Sonderabgaben auf bestimmte Einkommen und eine reduzierte Frühverrentung: Athens Regierung kassiert ihre roten Linien. Es könnte der lang erwartete Durchbruch in den Verhandlungen mit den Gläubigern sein.

Die griechische Regierung hat nach Informationen der Athener Finanzpresse den Gläubigern harte Steuererhöhungen und Einsparungen angeboten, um die Schuldenkrise zu lösen. Ministerpräsident Alexis Tsipras “hat ein schweres Sparpaket nach Brüssel mitgenommen”, schreibt “Capital”. An den Börsen wird das Paket bejubelt. Der Dax legt 2,8 Prozent zu. Der Markt in Athen steigt sogar um sieben Prozent. Die griechische Zehn-Jahresrendite fällt auf 11,7 Prozent.

22.06.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Tsipras-schnuert-Fuenf-Milliarden-Paket-article15348806.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Ratingagentur S&P stuft Griechenland weiter herab.

Die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) hat die Kreditbewertung Griechenlands weiter herabgestuft. Die Bonitätsnote sinke um eine Stufe auf “CCC” von “CCC+”, teilten die Kreditwächter am Mittwoch mit. Damit rutscht das pleitebedrohte Euroland weiter in den sogenannten Ramschbereich ab, der Staatsanleihen für Anleger als hochriskant kennzeichnen soll. Der Ausblick für das Rating ist negativ, so dass mittelfristig die Gefahr noch schlechterer Kreditbewertungen überwiegt. Die Entscheidung reflektiere das Risiko, dass die griechische Regierung ohne eine Einigung mit ihren Gläubigern zahlungsunfähig werden und den Schuldendienst zugunsten von anderen Ausgaben vernachlässigen könnte, begründete S&P.

10.06.2015 boerse-online.de

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/Ratingagentur-S&P%C2%A0stuft-Griechenland-weiter-herab-1000670713

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Der große Bluff mit dem Bank-Run: Griechen überlisten Euro-Retter.

Die griechische Regierung hat Wolfgang Schäuble und die Euro-Retter im Schulden-Poker offenbar richtig vorgeführt. Der Bank-Run, den die Griechen seit Monaten veranstalten, wird nämlich zur Gänze von den Euro-Steuerzahlern finanziert. Nun scheint die EZB, die das Spiel möglich gemacht hat, kalte Füße zu bekommen. Die Einigung wird für die Steuerzahler in Europa mit jedem Tag teurer.

02.06.2015 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/06/02/der-grosse-bluff-mit-dem-bank-run-griechen-ueberlisten-euro-retter/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Ifo-Chef Sinn alarmiert: “Die Schuldengemeinschaft führt zur Lawine, die alles davonreißt”.

Hans-Werner Sinn, Chef des Ifo-Instituts, über die Zukunft der Eurozone, die nächsten Pleitekandidaten und die Folgen der Weichwährung und der Staatsschuldenexzesse für Deutschlands Sparer und Steuerzahler.

FOCUS-MONEY: Herr Professor Sinn, die Briten bereiten sich auf einen Grexit vor – einen Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone. Sollten wir das auch tun?

Hans-Werner Sinn: Was sollen wir uns da groß vorbereiten? Aber rechnen muss man damit schon.

MONEY: Die griechische Regierung betreibt weiter Wahlkampfrhetorik, kollidiert aber zunehmend mit der Realität. So hat ihr die EZB bei den Krediten Grenzen gesetzt…

Sinn: Ich kann nicht sehen, dass die Grenzen schon binden.

25.02.2015 focus.de

http://www.focus.de/finanzen/boerse/top-oekonom-im-interview-ifo-chef-sinn-alarmiert-die-schuldengemeinschaft-fuehrt-zur-lawine-die-alles-davonreisst_id_4499070.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]