Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Buffett legt bei Apple nach.

Investorenlegende Buffett beginnt erst spät, Apple-Aktien zu kaufen. Dafür legt er nun noch einmal mehr als zwei Milliarden Dollar nach. Auch bei Goldman Sachs greift Buffett zu, während er seinen Anteil bei einer anderen Großbank reduziert.

Die Beteiligungsgesellschaft von Warren Buffett, Berkshire Hathaway, hat im zweiten Quartal ihre Beteiligungen am Technologiekonzern Apple aufgestockt und auch bei Goldman Sachs abermals zugegriffen. Bei den Banken hatte Berkshire auch US Bancorp auf der Einkaufsliste. Getrennt hat sich Berkshire unterdessen von Aktien der Wells Fargo.

Berkshire zieht es vor, die meisten seiner Beteiligungen unter der Schwelle von 10 Prozent zu halten. So will Berkshire die ab einem Anteil von 10 Prozent höheren regulatorischen Anforderungen vermeiden. Diese selbst auferlegte Begrenzung habe die Holding veranlasst, die Beteiligungen in der Banken- und Luftfahrtindustrie anzupassen, erklärte Berkshire Hathaway.

15.08.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Buffett-legt-bei-Apple-nach-article20573821.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Hacker knacken Großbank.

Ein spektakulärer Banküberfall in Chile lenkt die Aufmerksamkeit auf die neuen Sicherheitsrisiken der digitalen Bankenwelt: Ohne Waffen, Tunnel oder Fluchtwagen gelingt Angreifern in Südamerika ein offenbar minutiös geplanter Coup.

In Chile haben Kriminelle durch einen Hackerangriff rund zehn Millionen US-Dollar bei der zweitgrößten Geschäftsbank des Landes erbeutet. Eine Untersuchung durch Experten habe ergeben, dass die Angreifer einer internationalen Hacker-Gruppe angehörten, die in Osteuropa oder Asien ihren Sitz haben könnte, sagte der Chef der betroffenen Banco de Chile, Eduardo Ebensperger.

12.06.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Hacker-knacken-Grossbank-article20475130.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. BNP Paribas erhöht Goldpreisprognose für 2017 und 2018.

Die französische Großbank BNP Paribas schätzt die Aussichten für den Goldpreis in den kommenden Quartalen optimistischer ein als noch Ende März. Wie scrapregister.com meldete, hat die Bank ihre Goldpreisprognose für das vierte Quartal 2017 um 90 $ angehoben – auf nunmehr 1.255 $.

Trotz der Erhöhung wird deutlich, dass die Analysten der Bank vorerst nicht mit einer größeren Rally des Goldkurses rechnen. Im ersten Quartal des kommenden Jahres erwarten sie sogar einen Rückgang des durchschnittlichen Goldpreises auf 1.215 $, bevor es anschließend zu stärkeren Kursgewinnen kommen könnte.

10.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/342677–BNP-Paribas-erhoeht-Goldpreisprognose-fuer-2017-und-2018.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold-ETP-Bestände verzeichnen im Juli größte Abflüsse seit Dezember.

Bei den Gold-ETPs wurden nach Angaben der britischen Großbank Standard Chartered im gerade geendeten Juli die größten Netto-Abflüsse dieses Jahres verzeichnet. Vorläufigen Schätzungen zufolge handle es sich hierbei um eine Summe von 64 Tonnen, wie Kitco News meldet. Damit handelte es sich in Bezug auf Gold-ETP-Bestände um den schwächsten Monat seit Dezember 2016.

Den Analysten zufolge reduzierten die Anleger ihre Positionen angesichts der niedrigeren Goldpreise, anstatt die Preisschwäche für Käufe zu nutzen. Außerdem hätten ETP-Investoren Gewinne mitgenommen, als die Preise sich Richtung 1.300 USD/oz bewegten, anstatt in die Rallye zu kaufen.

04.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/342077–Gold-ETP-Bestaende-verzeichnen-im-Juli-groesste-Abfluesse-seit-Dezember.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Royal Bank of Scotland besteht Stresstest nicht.

Kapitalpläne müssen nachgebessert werden. Die britischen Großbanken haben im bisher härtesten Stresstest der Notenbank vergleichsweise gut abgeschnitten. Allerdings spielten die Folgen des Brexit-Votums, das für Banken besonders folgenreich ist, bei dem Test noch keine Rolle. Aber auch ohne diese hatte wieder ein Institut Probleme, das ohnehin zu den größten Sorgenkindern der Branche zählt: die verstaatlichte Royal Bank of Scotland (RBS). Diese sei durchgefallen und muss jetzt bei ihren Kapitalplänen nachbessern, teilte die britische Notenbank am Mittwoch in London mit.

30.11.2016 derstandard.at

http://derstandard.at/2000048503822/Royal-Bank-of-Scotland-bestehtStresstest-nicht?ref=rss

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. SEC ermittelt gegen Deutsche Bank.

Der Deutschen Bank droht in den USA neuer Ärger – dieses Mal von der US-Börsenaufsicht SEC. Der deutsche Branchenführer aber auch andere Institute sollen mit Hinterlegungsscheinen womöglich Steuervergehen erleichtert haben.

Die US-Börsenaufsicht SEC prüft einer Zeitung zufolge ob sich mehrere Großbanken – darunter auch die Deutsche Bank – eines Fehlverhaltens im Umgang mit Hinterlegungsscheinen schuldig gemacht haben. Vier Institute hätten Vorladungen erhalten, berichtete das “Wall Street Journal” am Montag unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen.

08.11.2016 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-us-boersenaufsicht-ermittelt-a-1120227.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Geldanlegen lohnt sich wieder.

Anleger freuen sich dieser Tage schon fast, dass sie Banken für ihre Einlagen nichts bezahlen müssen. Die Zinsen für Tages- und Festgeld sind in den letzten Jahren schließlich auf ein klägliches Niveau zusammengeschrumpft. Rechtzeitig zum Weltspartag hat Finanztip-Chefredakteur Tenhagen gute Nachrichten.

n-tv.de: Sparer können sich aktuell wieder über etwas steigende Zinsen freuen. Wieso eigentlich? Der Leitzins ist doch unverändert.

Hermann-Josef Tenhagen: Die Konkurrenzsituation hat sich verändert. Wir erleben derzeit, wie Anbieter aus dem Ausland auf den Markt strömen, die aus unterschiedlichen Gründen das Geld der deutschen Sparer gut brauchen können. Das sind zum Beispiel niederländische Leasinggesellschaften, die genauso wie deutsche Autobanken feststellen, dass das Spargeschäft eine gute Möglichkeit zur Refinanzierung ist. Außerdem merken französische Großbanken, dass auf diesem Markt ein bisschen was zu gewinnen ist. Einigen deutschen Großbanken geht es derzeit ja nicht so gut und die Sparkassen und Volksbanken sind dabei, ihre Kunden mit schlechten Zinskonditionen zu vergrätzen. Jetzt wittert die Konkurrenz eben ihre Chance und schlägt zu.

28.10.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/ratgeber/Geldanlegen-lohnt-sich-wieder-article16226851.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]