Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Fonds wollen neuen Thyssen-Boss stürzen.

Nach der Revolte ist vor der Revolte für Hedgefonds und andere Investoren bei Thyssenkrupp. Mit dem Sturz von Vorstandschef Hiesinger geben sie sich nicht zufrieden. Sie wollen auch dessen engen Vertrauten Kerkhoff nicht als Nachfolger akzeptieren.

Der amtierende Thyssenkrupp-Chef Guido Kerkhoff soll laut einem Bericht der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” nicht dauerhaft den Konzern führen. Dies schreibt das Blatt unter Berufung auf maßgebliche Aktionäre. Die Finanzinvestoren Cevian und Elliott, die beide den Sturz von Vorgänger Heinrich Hiesinger betrieben haben, sprechen sich demnach auch gegen Kerkhoff als dauerhafte Lösung für die Konzernspitze aus.

12.08.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Fonds-wollen-neuen-Thyssen-Boss-stuerzen-article20569286.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. ThyssenKrupp wird zum Desaster fürs Ruhrgebiet. Banken könnten ThyssenKrupp zwingen, den Konzern zu zerlegen und Stahlwerke abzustoßen – schlechte Aussichten für die Jobs in der industriellen Kernregion Nordrhein-Westfalens. ThyssenKrupp-Chef Heinrich Hiesinger ist derzeit wenig in Essen. Zusammen mit seinem Finanzchef Guido Kerkhoff muss der 53-jährige Konzernlenker in New York, London und Frankfurt mit Banken verhandeln, ob diese ihre Kreditlinien in Höhe von 2,5 Milliarden Euro verlängern. Denn die Verschuldung des Ruhrkonzerns ist mittlerweile so hoch, dass die Institute berechtigt sind, die Konditionen für ihre Darlehen neu festzulegen – oder die Kredite sogar fällig zu stellen.

19.08.2013 wiwo.de

http://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/niedergang-des-traditionskonzerns-thyssenkrupp-wird-zum-desaster-fuers-ruhrgebiet/8647652.html

Liebe FondsBloggerviel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Kapitalerhöhung bei ThyssenKrupp? Angesichts der immer bedrohlicheren Finanzlage erwägt der Industriekonzern   ThyssenKrupp eine Kapitalerhöhung. Ein solcher Schritt sei in den nächsten sechs bis neun Monaten nicht auszuschließen, sagte Vorstandschef Heinrich Hiesinger am Mittwoch in einer Telefonkonferenz mit Analysten. Viele Experten rechnen bereits seit einiger Zeit mit einem solchen Schritt. Nachdem neuerliche Abschreibungen auf die Stahlwerke in Übersee das Unternehmen auch in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2012/13 tief in die roten Zahlen stürzten, lag die Eigenkapitalquote Ende März nur noch bei 9,5 Prozent, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte. Drei Monate zuvor waren es noch 11,4 Prozent.

15.05.2013 boerse-online.de

http://www.boerse-online.de/aktie/nachrichten/deutschland/:Stahlkonzern–Kapitalerhoehung-bei-ThyssenKrupp/647862.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

 

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. ThyssenKrupp bleibt im Krisenmodus. Der von einer Skandal-Serie erschütterte Industriekonzern ThyssenKrupp leidet weiter unter der Auto- und Stahlkrise. Das erste Quartal des Geschäftsjahres 2012/13 (30. September) war geprägt von starken Rückgängen im europäischen Stahlgeschäft und der Sparte, die Produkte für die Auto- und Nutzfahrzeugindustrie herstellt. Gut lief dagegen der Verkauf von Aufzügen, Rolltreppen & Co sowie Spezial- und Großanlagen. Konzernweit gingen Umsatz und operativer Gewinn im fortgeführten Geschäft deutlich zurück. Konzernchef Heinrich Hiesinger rechnet nur mit einer allmählichen Besserung.

12.02.2013 boerse-online.de

http://www.boerse-online.de/aktie/empfehlung/deutschland/:DAX–ThyssenKrupp-bleibt-im-Krisenmodus/645319.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Stahlriese auf Kollisionskurs. Fünf Milliarden Euro Verlust und drei gefeuerte Vorstände: Kann Heinrich Hiesinger das Ruder herumreißen? Nicht nur Korruptionsvorwürfe und das US-Desaster lasten auf dem Konzern. Der Stahlriese steuert womöglich auf neue Probleme zu.

11.12.2012 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Stahlriese-auf-Kollisionskurs-article9752396.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]