Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Das neue Rentenpaket – und was es bedeutet.

Nahles, Bundesvorsitzende der SPD und Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU-Landesgruppe

Zuletzt gab es um die Rente vor allem Krach. In der Nacht nun schafften Union und SPD den Durchbruch für ein Paket, das sie den Bürgern versprochen haben – und mehr. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Paket, das an diesem Mittwoch im Kabinett ist.

Was sind die Rentenziele der Koalition?

Stabilität bei der Rente, Honorierung von Lebensleistung und Bekämpfung von Altersarmut – so der Koalitionsvertrag. Anfang 2019 soll das Rentenpaket von Sozialminister Hubertus Heil (SDD) in Kraft treten: mit der Mütterrente II, Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner, einer Entlastung von Geringverdienern bei Sozialbeiträgen und Haltelinien beim Rentenniveau und Beitragssatz bis 2025.

29.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/rente-darauf-haben-sich-union-und-spd-geeinigt-a-1225441.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Rücktrittswelle im Macron-Lager geht weiter.

Nur Tage nach dem Sieg bei der französischen Parlamentswahl erschüttert eine Rücktrittswelle wegen Betrugsermittlungen das Kabinett von Macron. Auch die Posten der Justiz- und Europaminister muss der Präsident neu besetzen.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verliert zwei weitere Minister: Nach Verteidigungsministerin Sylvie Goulard gaben auch Justizminister François Bayrou und Europaministerin Marielle de Sarnez ihre Posten auf.

Bayrou erklärte, er werde der neuen Regierung nicht angehören. Gründe für seinen Rücktritt nannte er nicht. De Sarnez gibt ihren Posten nach Angaben aus Parteikreisen aus, um Fraktionschefin der Zentrumspartei MoDem in der Nationalversammlung zu werden. Goulard, Bayrou und de Sarnez waren die drei MoDem-Vertreter in Macrons Kabinett.

21.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Ruecktrittswelle-im-Macron-Lager-geht-weiter-article19899613.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Italienische Regierung erwartet weniger Wachstum.

Die italienische Regierung erwartet für das kommende Jahr ein schwächeres Wirtschaftswachstum als bisher angenommen.

Das Bruttoinlandsprodukt werde voraussichtlich um ein Prozent zulegen, teilte das Kabinett am Dienstag mit. Bisher ging die Regierung von 1,3 Prozent aus. Für dieses Jahr hob sie den Ausblick von 1,0 Prozent auf 1,1 Prozent an.

Im vergangenen Jahr lag das Wachstum bei 0,9 Prozent und 2015 bei 0,8 Prozent. Zugleich beschloss das Kabinett am Dienstag ausserplanmässige Ausgabenkürzungen in Höhe von 3,4 Milliarden Euro, wie Ministerpräsident Paolo Gentiloni mitteilte. Dies hatte Italien bereits der EU-Kommission zugesagt.

12.04.2017 cash.ch

https://www.cash.ch/news/politik/verschuldet-und-festgefahren-italienische-regierung-erwartet-weniger-wachstum-1059663

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. S&P kritisiert Ungarns heimliches Staatsbudget.

Eigentlich will Ungarn alle Welt überzeugen, dass seine Kreditwürdigkeit längst kein Ramsch mehr ist. Doch Standard& Poor’s schaut genauer hin und sieht verborgene Risken bei der Notenbank.

Ungarns Regierung bestimmt die außenpolitischen Schlagzeilen mit ihrer harten Haltung in derFlüchtlingsfrage. Doch daheim kämpft sie weiterhin um das Vertrauen internationaler Investoren – bisher aber mit geringem Erfolg. Insbesondere versucht das Kabinett die drei großen Ratingagenturen davon zu überzeugen, die Kreditwürdigkeit des Landes nicht mehr als spekulativ einzustufen. Schließlich geben zwei Agenturen, Moody’s und Fitch, bereits einen positiven Ausblick.

22.03.2016 wirtschaftsblatt.at

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/4951201/SP-kritisiert-Ungarns-heimliches-Staatsbudget

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Tsipras will “hartnäckig” bleiben.

Die Linke unter Alexis Tsipras gewinnt die Parlamentswahl in Griechenland überraschend klar. Noch heute soll er vereidigt werden. Allerdings braucht Tsipras für die Regierungsbildung einen Koalitionspartner – erneut die rechtspopulistische Anel.

Nach dem klaren Sieg der Linkspartei Syriza bei der Parlamentswahl in Griechenland soll ihr Chef Alexis Tsipras schon heute Abend vereidigt werden. Das verlautete aus Syriza-Kreisen. Die Vereidigung des neuen Kabinetts solle demnach am Dienstag erfolgen. Über die Zusammensetzung der Ministerriege gab es zunächst keine Informationen. Tsipras hatte angekündigt, er werde die Koalitionsregierung mit seinen bisherigen Partnern von der rechtspopulistischen Partei der Unabhängigen Griechen (Anel) fortsetzen.

21.09.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Tsipras-will-hartnaeckig-bleiben-article15972581.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrot. Mit 106 Artikeln raus aus der Krise.

Frankreichs sozialistische Regierung versucht den Befreiungsschlag gegen die Wirtschaftskrise: Gelingen soll der mit etlichen Reformen. Auf besonders heftigen Widerstand stößt der Plan, die Sonntagsarbeit auszuweiten.

Das war keine Pressekonferenz, das war eine Machtdemonstration. Umringt vom halben Kabinett, hat Premierminister Manuel Valls seine Entschlossenheit demonstriert, Frankreich grundlegend zu reformieren. “Das ist ein Gesetz für Fortschritt und Freiheit. Damit übernehme ich die Worte, die der Staatspräsident vor wenigen Minuten verwendet hat. Ein Gesetz für Freiheit und Fortschritt.”

10.12.2014 tagesschau.de

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/frankreich-wirtschaftsreformen-101.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Skandale erschüttern Abes Regierung.

Shinzo Abe hat sich die Förderung von Frauen zur Stärkung der japanischen Wirtschaft auf die Fahnen geschrieben. Jetzt bereitet ihm ausgerechnet seine Frauenriege im Kabinett gehörigen Ärger.

Schwerer Rückschlag für Japans rechtskonservativen Regierungschef Shinzo Abe: Wegen Skandalen um die Verwendung politischer Gelder sind gleich zwei seiner neuen Ministerinnen zurückgetreten. Eine Wahlkampforganisation von Industrie- und Handelsministerin Yuko Obuchi soll unter anderem Wähler zu verbilligten Theateraufführungen eingeladen haben.

20.10.2014 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Japans-Ministerinnen-schmeissen-hin-article13810581.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]