Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Anleger bereiten sich auf neue Zölle vor.

Der Handelszoff zwischen den USA und China scheint in die nächste Runde zu gehen. Das befürchten zumindest die Anleger an den US-Börsen und halten sich entsprechend zurück. Dazu lässt eine neue Kampagne die Nike-Aktie im Wert sinken.

Zunehmende Unsicherheiten über die internationalen Handelsbeziehungen haben am Dienstag die US-Aktienmärkte belastet. Börsianer erwarten, dass US-Präsident Donald Trump am Mittwoch zusätzliche Zölle auf chinesische Importe im Volumen von 200 Milliarden Dollar verhängt. Auch die Gespräche zwischen Kanada und den USA über eine neue Handelsvereinbarung stocken.

04.09.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Anleger-bereiten-sich-auf-neue-Zoelle-vor-article20607013.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Kanada zurückhaltend zu neuem Handelsabkommen – GfK: Konsumklima geht erneut zurück – Tele Columbus senkt Prognose.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

-Koalition: Arbeitslosenbeitrag wird gesenkt

-EZB: Franzose Ophèle bewirbt sich um Vorsitz bei Bankenaufsicht

-Tele Columbus senkt Prognose für 2018

-Aston Martin bestätigt Pläne für IPO

DAX

Am deutschen Aktienmarkt kam es zu Handelsbeginn am Mittwoch zu leichten Gewinnen. Der Leitindex DAX legte auf 12.542 Punkte z – ein Plus von beschaulichen 0,12 Prozent. Große Sprünge sind nicht zu erwarten, auch nicht bei den Einzelwerten.

29.08.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-wenig-schwung-gfk-konsumklima-geht-erneut-leicht-zurueck,6332193

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Kanada stellt Forderungen für Nafta-Nachfolge.

Die USA und Mexiko haben sich geeinigt, einen Nachfolger für eines der weltweit größten Freihandelsabkommen gefunden. Das setzt Kanada unter Druck. Doch Kanadas Premier Justin Trudeau ziert sich noch, stellt Bedingungen für eine mögliche Nafta-Nachfolge. Der Poker geht heute weiter.

Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat eine konstruktive Teilnahme seines Landes an Verhandlungen über ein neues nordamerikanisches Freihandelsabkommen angekündigt – gleichzeitig aber einen dauerhaften Schutz der kanadischen Milchbauern versprochen. Das Pokerspiel um ein neues Abkommen geht am heutigen Mittwoch in Washington in eine neue Runde.

29.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/nordamerikanischer-handelspakt-kanada-stellt-bedingungen-a-1225446.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Lagarde und Merkel zwitschern Trump etwas.

Alle reden über den gescheiterten G7-Gipfel, doch die wirtschaftlichen Aussichten sind gar nicht düster – diese Botschaft verbreiten Kanzlerin Merkel und IWF-Chefin Lagarde nun in Berlin. Einen Seitenhieb auf Trump gibt es dennoch zu hören.

Nach dem Debakel beim G7-Gipfel in Kanada haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und IWF-Chefin Christine Lagarde optimistisch zur Lage der Weltwirtschaft geäußert. “Im Grunde ist die Welt auf einem recht guten Weg”, sagte die CDU-Vorsitzende am Abend nach einem Treffen mit Vertretern internationaler Wirtschafts- und Finanzorganisationen in Berlin. Dieser dürfe nun nicht “durch falsches Verhalten” unterbrochen werden. Damit könnte sie die von US-Präsident Donald Trump erlassenen Strafzölle auf Zoll und Aluminium oder seine Drohung mit Zöllen auf Autos gemeint haben.

11:06:2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Lagarde-und-Merkel-zwitschern-Trump-etwas-article20474919.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Kanada will TPP-Ratifizierung beschleunigen.

Der Eklat von US-Präsident Trump nach dem G7-Gipfel zieht eine Reihe von Konsequenzen nach sich: So will Kanada das Freihandelsabkommen TPP vorantreiben – und hofft so, die Folgen des Handelsstreits mit den USA abzumildern.

Kanada will die Ratifizierung des transpazifischen Freihandelsabkommens TPP beschleunigen, um die Auswirkungen des Handelsstreits mit den USA auszugleichen. “Das TPP zu ratifizieren, hat für uns absolute Priorität”, sagte der kanadische Handelsminister François-Philippe Champagne. Er wolle den Gesetzentwurf noch vor dem Beginn der Parlamentsferien vorlegen. “Dieses gute Abkommen” werde die Märkte für kanadische Unternehmen öffnen, sagte Champagne.

12.06.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Kanada-will-TPP-Ratifizierung-beschleunigen-article20475013.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Trumps Handelskrieg ist eine leere Drohung.

Donald Trumps Pläne für eine Reform des Freihandelsabkommens Nafta zeigen: Die Verbalangriffe gegen Mexiko und Kanada sind heiße Luft. Viel wahrscheinlicher ist eine Handelsattacke auf Deutschland.

Wie hat Donald Trump vor seiner Wahl nicht gegen Nafta gewettert: Das Freihandelsabkommen sei “der schlechteste Deal aller Zeiten”. Ein “totales Desaster”. Als Präsident werde er so schnell wie möglich aussteigen. Dieses Versprechen hat Trump bereits nach drei Monaten im Amt kassiert. Stattdessen will er den Vertrag mit Mexiko und Kanada neu verhandeln. Doch die ersten Pläne für die Reform, die das Weiße Haus nun vorgelegt hat, zeigen einmal mehr: In der Trump-Regierung wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

18.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Trumps-Handelskrieg-ist-eine-leere-Drohung-article19942596.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Sechs Lehren des Nato-Gipfels mit Trump.

Donald Trump absolviert sein erstes Nato-Treffen. Es kommt zu Rangeleien – physischen und psychischen. Bei all dem Trubel um den US-Präsidenten gehen viele für die Nato wichtige Themen ziemlich unter.

Die Nato umgarnt Trump.

Europa und Kanada machen dem US-Präsidenten große Zugeständnisse: Sie erklären sich bereit, der Koalition gegen den Islamischen Staat (IS) beizutreten. Die Terrormiliz bekämpften in unterschiedlichem Ausmaß zwar alle 28 Nato-Mitglieder bereits vorher – allerdings nicht im Bündnis. Was wiederum einen Grund hatte. Die Sorge war groß, islamistische Hetzer könnten eine offizielle Beteiligung der Nato als einen Kreuzzug der westlichen auf die muslimische Welt in Szene setzen. Zudem galt es, Russland nicht unnötig zu provozieren.

26.05.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Sechs-Lehren-des-Nato-Gipfels-mit-Trump-article19860248.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]