Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Zinseszinsen können Wunder bewirken.

Zinseszinsen wurden bereits als das achte Weltwunder bezeichnet. Ihre Macht ist so groß, dass Ihre Renditen massiv darunter leiden können, wenn Sie ein paar Jahre lang nicht sparen und nicht am Wachstum teilhaben. Wenn Sie mit 25 beginnen, 5.000 Euro pro Jahr in eine Anlage zu investieren, die jährlich 5 % wächst, haben Sie im Alter von 65 Jahren fast 300.000 Euro mehr Kapital zur Verfügung, als wenn Sie erst mit 35 beginnen, obwohl Sie insgesamt nur 50.000 Euro mehr investiert haben.

21.07.2017 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/137584605595b8ee783e1a356074157-Anlagegrundsatz-3-Zinseszinsen-koennen-wunder-bewirken

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Italien darf Monte dei Paschi retten.

Mit mehr als fünf Milliarden Euro darf der italienische Staat die angeschlagene Bank Monte dei Paschi unterstützen. Die EU-Kommission gibt für die Rettungsaktion grünes Licht. Italiens Finanzminister träumt bereits vom Ende von Italiens Bankenkrise.

Die EU-Kommission hat den italienischen Rettungsplan für die Traditionsbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) offiziell gebilligt. Der italienische Staat darf dem Institut somit vorsorglich mit 5,4 Milliarden Euro Kapital helfen, wie die Brüsseler Behörde mitteilte.

04.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Italien-darf-Monte-dei-Paschi-retten-article19921109.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Santander kauft Krisenbank für einen Euro.

Nur einen Euro zahlt die Santander für die spanische Banco Popular. Ein Schnäppchenpreis, der allerdings einen teuren Haken hat: Um die Bilanz der neuen Tochter zu sanieren, muss Santander gleich sieben Milliarden Euro neues Kapital aufnehmen.

Die spanische Großbank Santander kauft die spanische Krisenbank Banco Popular für einen symbolischen Preis von einem Euro. Um die Bilanz der übernommenen Banco Popular aufzubessern, braucht Santander aber frisches Geld. Daher will die Großbank ihr Kapital um sieben Milliarden Euro erhöhen, wie Santander mitteilte.

07.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Santander-kauft-Krisenbank-fuer-einen-Euro-article19877141.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Moody’s senkt Ausblick für italienischen Bankensektor auf “negativ”.

Rom (awp/sda/reu) – Die Ratingagentur Moody’s blickt pessimistisch auf den italienischen Bankensektor. Die Bonitätswächter senkten ihren Ausblick für die Branche auf “negativ” von zuvor “stabil“. Grund sei der steigende Kapitalbedarf der italienischen Finanzinstitute, teilte die Agentur am Dienstag mit. Zudem sei das Vertrauen in die Banken gesunken.

Die italienischen Banken sitzen auf faulen Krediten von rund 360 Milliarden Euro. Die älteste Bank der Welt, Monte dei Paschi, kämpft ums Überleben: Das drittgrösste Institut des Landes muss bis zum Jahresende fünf Milliarden Euro Kapital auftreiben.

13.12.2016 cash.ch

https://www.cash.ch/news/boersenticker-ausland/moodys-senkt-ausblick-fur-italienischen-bankensektor-auf-negativ-521778

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Swisscanto Fund Systematic Volatility: Anlageklasse Volatilität.

Vor den Marktschwankungen haben die meisten Anleger gehörigen Respekt. Dabei kann man mit Volatilitätsfonds wie dem Swisscanto Fund Systematic Volatility sogar daraus Kapital schlagen.

Die meisten Anleger fürchten sich vor großen Marktschwankungen an den Börsen. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, von den Kursschwankungen zu profitieren – mit Volafonds. Denn die Volatilität entwickelt sich meist gegenläufig zu den Aktienkursen und ermöglicht so eine positive Rendite in fallenden Märkten. Von solchen Volafonds gibt es bislang allerdings nur eine Handvoll. Jüngst hat Swisscanto einen neuen Volafonds auf den Markt gebracht. Beim Swisscanto (LU) Equity Fund Systematic Volatility versucht Manager Andreas Kappler, aus der Psyche der Anleger Kapital zu schlagen.

25.04.2016 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/20954-Swisscanto-Fund-Systematic-Volatility-Anlageklasse-Volatilitaet

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Entwarnung: Kapitalflucht aus China scheint gestoppt.

Die Kapitalflucht aus China scheint nach Einschätzung des Internationalen Bankenverbandes gestoppt. Die Banken hoffen nun, dass China in ruhigeren Gewässern bleibt.

Trotz der Konjunkturabkühlung droht einer Studie zufolge im laufenden Jahr keine verstärkte Kapitalflucht aus China. Der Bankenverband Institute of International Finance (IIF) schätzt in seinem am Montag vorgelegten Bericht, dass 2016 insgesamt 538 Milliarden Dollar aus dem Reich der Mitte abgezogen werden. Damit würde der Abfluss von Kapital aus der Volksrepublik um ein Fünftel niedriger ausfallen als voriges Jahr.

26.04.2016 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/26/entwarnung-kapitalflucht-aus-china-scheint-gestoppt/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. China: Das große Missverständnis.

Die Sache liegt klar auf der Hand: Kapital flieht aus China, der Yuan wird abgewertet, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen und das Land ist überschuldet. So präsentieren sich die Fakten, doch es gibt auch eine ganz andere Sichtweise. Anleger setzen in diesem Fall auf einen ganz falschen Trend.

Die Meinungen zu China sind derzeit eindeutig. Die Story dahinter ist auch ziemlich bestechend: Nach der Finanzkrise hat China über enormes Schuldenwachstum das Wirtschaftswachstum hochgehalten. In der Folge entstanden Überkapazitäten in der Produktion, die nun nicht gebraucht werden. Das führt dazu, dass viele Unternehmen überschuldet und eigentlich insolvent sind. Da sie aber aus politischen Gründen nicht in den Bankrott geschickt werden, kann sich der Markt nicht bereinigen. Banken sitzen auf faulen Krediten, die nicht ausgewiesen werden, weil die Unternehmen ja auch nicht offiziell in Zahlungsschwierigkeiten sind.

01.03.2016 godmode-trader.de

http://www.godmode-trader.de/artikel/china-das-grosse-missverstaendnis,4557419

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]