Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Kassenpatienten werden abgewimmelt.

Eine Studie zeigt: In vier Monaten im Jahr, jeweils zum Ende eines Quartals, bekommen Kassenpatienten bei Fach- und vor allem Hausärzten mitunter keinen Termin mehr. Der Grund ist das sogenannte Regelleistungsvolumen, das Kosten deckeln soll.

“Und in welcher Kasse sind Sie?” Die meisten Menschen, die schon einmal bei einem Arzt angerufen haben, um einen Termin zu bekommen, werden diese möglichst beiläufig eingeschobene Frage der Sprechstundenhilfe kennen. Eine Studie des Gesundheitsökonomen Mathias Kifmann von der Universität Hamburg zeigt, dass dieser Eindruck keine individuelle Erfahrung ist.

11.01.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Kassenpatienten-werden-abgewimmelt-article20225927.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!  SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Ausstieg aus Gold: Bremer Dachfonds schichtet von 70% Minen zu 58% Cash um.

Der Bremer Dachfondsmanager Cord Aschenbeck hat seine Position von mehr als 70% in Minen-Fonds von Mitte Juli bis August reduziert und aktuell 58% in Geldmarkt-Fonds investiert oder als Kasse-Position gehalten. „Ich habe die Position bei den Minen-Fonds reduziert und Gewinne mitgenommen. Minen-Aktien sind aufgrund des gestiegenen Edelmetallpreises seit Jahresstart sehr stark gelaufen.

17.08.2016 citywire.de

http://citywire.de/news/ausstieg-aus-gold-bremer-dachfonds-schichtet-von-70-minen-zu-58-cash-um/a942727?ea=368801&re=41705&utm_source=BulkEmail_International+Daily+Germany&utm_medium=BulkEmail_International+Daily+Germany&utm_campaign=BulkEmail_International+Daily+Germany

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX: Einstiegskurse?

Die zuletzt sehr starke Wall Street dürfte dem deutschen Aktienmarkt zum Start in die neue Woche antreiben. In den USA hatte am Freitag ein sehr überzeugender Arbeitsmarktbericht ein Kursfeuerwerk ausgelöst, dem nun auch der DAX folgen dürfte.

Rutschte der deutsche Leitindex in Folge enttäuschend aufgenommenen Ankündigungen der EZB am vergangenen Donnerstag noch deutlich ab, konnte er sich am darauffolgenden Freitag bereits wieder fangen. Unter dem Strich reichte es aber nicht für ein Kursplus. Allerdings legte der X-DAX als außerbörslicher Indikator auf den DAX dank der freundlichen Verfassung an der Wall Street am späten Freitag noch spürbar zu. Dies sollte heute zur Eröffnung von der Kasse nachvollzogen werden. Banker und Broker taxieren den DAX vorbörslich um 0,76 Prozent fester bei 10.833 Punkten. Alle Blicke richten sich nun auf die US-Notenbank. Sie könnte Mitte Dezember ihren Leitzins erstmals seit der Finanzkrise wieder anheben.

07.12.2015 godmode-trader.de

http://www.godmode-trader.de/artikel/dax-einstiegskurse,4426548

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Schwächelt der Dax vor US-Zinsentscheid?

Wie gewonnen, so zerronnen? Nach den von der EZB ausgelösten kräftigen Zuwächsen gegen Ende der vergangenen Handelswoche könnten Anleger zu Beginn der kommenden zunächst Kasse machen. Grund ist die Unsicherheit über die Zinspolitik der Fed.

Die Freude der Aktienanleger über eine mögliche Ausweitung der Geldschwemme im Euro-Raum könnte in der neuen Handelswoche schnell verpuffen. “Vor dem US-Zinsentscheid am Mittwoch dürften die Investoren lieber auf Nummer sicher gehen und Kasse machen”, prognostiziert NordLB-Analyst Tobias Basse. “Die Unsicherheit über das Vorgehen der Fed ist einfach zu groß.” Spekulationen auf weitere Konjunkturstützen der EZB trieben den Dax in der abgelaufenen Woche zwischenzeitlich um mehr als sechs Prozent in die Höhe.

25.10.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Schwaechelt-der-Dax-vor-US-Zinsentscheid-article16203416.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Banken zahlen wieder für Fehler der Finanzkrise.

Es sind nur drei Buchstaben: CDS. Doch die haben es in sich. Wie unter anderem das Wall Street Journal berichtete, einigen sich zwölf Banken mit Privatklägern in den USA zur Zahlung von 1,87 Milliarden Dollar wegen Verlusten mit sogenannten Credit Default Swaps (CDS), darunter auch die Deutsche Bank. Credit Default Swaps sind Kreditderivate, die es erlauben, Ausfallrisiken von Krediten, Anleihen oder Schuldnernamen zu handeln. Die Banken haben den CDS-Markt manipuliert und werden deshalb zur Kasse gebeten, kommentiert die Handelszeitung lakonisch. Details der Vereinbarung müssen allerdings noch ausgehandelt werden, bevor die zuständige US-Bezirksrichterin Denise Cote ihre Zustimmung gibt, meldet das Handelsblatt. Für die Institute ist die Finanzkrise noch immer nicht abgeschlossen, stellt Finews fest. Die “Brandbeschleuniger” getauften CDS kommen den Banken teuer zu stehen. UBS und Credit Suisse zahlen schon wieder, meckert Cash. Die geprellten Anleger freuen sich: Das Ganze sei eine historische Einigung, zitiert Business Insider ihren Anwalt Daniel Brockett.

14.09.2015 financetoday.handelsblatt.com

http://financetoday.handelsblatt.com/u/archive/xE_Qx0LwUNrk-Yz1EoqKBA

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Links. Allgemein.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrot. Die Jungen werden den Renten-Aufstand proben.

Die staatliche Alterssicherung feiert ihr 125-jähriges Bestehen. Doch die Vergangenheit der Rentenversicherung ist weniger rosig als immer behauptet. Ihre Zukunft ist darüber hinaus höchst unsicher.

Die deutsche Rentenversicherung feiert Geburtstag: Vor 125 Jahren wurde das “Invaliditäts- und Altersversicherungsgesetz” verabschiedet. Die Festreden werden Politiker nutzen, um den Mythos des Generationenvertrages zu beschwören, der unbeschadet zwei Weltkriege, Währungsreformen, Hunger- und Notzeiten überstanden habe. Dass just in diesem Jubiläumsjahr trotz teurer Mütterrente und Rente mit 63 konjunkturbedingt so viel Geld in der Kasse ist, dass eine kleine Beitragssenkung verkündet werden konnte, freut die Koalitionäre besonders.

Schließlich lässt sich so das Bild vermitteln, dass sowohl die heutigen Senioren als auch die Versicherten gut mit dem System fahren und niemand sich sorgen müsse. Doch dieser Eindruck ist ebenso trügerisch wie die Aussage, dass die staatliche Alterssicherung seit Bismarcks Zeiten stets stabil allen Stürmen standgehalten hätte. Vor allem sollte sich niemand sicher sein, dass die Rentenversprechen, die heute gegeben werden, in der Zukunft Bestand haben werden. Schließlich wurde die Rechnung ohne den Wirt gemacht.

01.12.2014 welt.de

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article134879310/Die-Jungen-werden-den-Renten-Aufstand-proben.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Kommentar: Volle Kassen gegen fette Finger. „Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin“ war Anfang der 80er Jahre ein geflügeltes Wort der linken Szene. Eine schöne Illusion, aber – leider – im wahrsten Sinne des Wortes nur schwer vorstellbar. Beängstigend realistisch erscheint dagegen 30 Jahre später die kapitalistische Abwandlung „Stell Dir vor die Börse öffnet und alle drücken auf Verkaufen“. Spätestens seit dem Hacker-Angriff auf die amerikanische Nachrichtenagentur AP machen Ängste vor einem neuen Blitz-Crash die Runde. Wann es so weit ist, scheint dabei nur eine Frage der Zeit: Bereits heute geht in den USA die Hälfte der Börsenumsätze auf computergestützten Hochfrequenz-Handel zurück. Da muss es gar nicht unbedingt der berüchtigte Fettfinger eines Börsenhändlers sein, der eine verhängnisvolle Kettenreaktion in Gang setzt.

15.05.2013 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/investments/maerkte/news/datum/2013/05/15/kommentar-volle-kassen-gegen-fette-finger/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]