Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX: Anleger frohlocken – Juncker: “We made a deal” – Daimler meldet starken Gewinneinbruch.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

– Unterschiedliche Reaktionen auf EU-USA-Handelsdeal

GfK-Konsumklima geht nur minimal zurück

– Covestro erhöht Jahresziel

– Puma bestätigt EBIT-Prognose für 2018

- Kion verdient weniger, bestätigt aber die Guidance

DAX

Die überraschende Einigung in Washington beflügelt den deutschen Aktienmarkt. EU-Kommissionspräsident Juncker und US-Präsident Trump hatten sich darauf geeinigt, gegenseitige Zölle auf Industriegüter außerhalb des Autosektors abzuschaffen. Außerdem sollen vorerst keine neuen Zölle eingeführt werden, solange die Verhandlungen stattfinden. Der DAX glich im frühen Handel seine gestrigen Verluste aus und festigte sich über 12.700 Punkte. Erleichterung herrscht vor allem bei den Autobauern, die zuletzt massiv unter möglichen US-Strafzöllen gelitten haben. Im weiteren Verlauf des Tages blicken die Anleger auf die EZB-Sitzung am Nachmittag.

26.07.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/juncker-we-made-a-deal-daimler-meldet-starken-gewinneinbruch,6251183

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX: Unter 12.000 wird es brenzlig – Kion erhöht Dividende – US-Währungshüter gegen Zinsanhebungen.

– Drohende Diesel-Fahrverbote: Kalte Enteignung der Verbraucher?

– Reuters: US-Behörde verlangt von Dt. Bank Auskunft über Trump-Schwiegersohn

- Beiersdorf verdient 2017 weniger

- Zalando will Investitionen hoch halten

DAX

Nachdem der DAX im Februar bereits knapp sechs Prozent verloren hat, sieht es auch zu Beginn des neuen Monats nicht besser aus. In den ersten Handelsminuten sank der DAX um 0,60 Prozent auf 12.360 Punkte. Die Sorge vor steigenden Zinsen sowie negative Vorgaben aus den USA und Asien drücken weiterhin auf die Stimmung der Anleger. Unter 12.000 Punkten dürfte sich die Abwärtsdynamik Händlern zufolge beschleunigen.

01.03.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-es-geht-weiter-abwaerts-kion-erhoeht-dividende-us-waehrungshueter-gegen-zinsanhebungen,5776419

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]