Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Italien “trumpt” oder wenn der Schuldenfluch zum -segen wird.

Bald wird in Rom weißer Rauch aufsteigen. Doch wie groß ist die Freude der Finanzwelt über die endlich gebildete neue italienische Regierung? Diese bizarre Koalition aus links- und rechtspopulistischen Parteien ist im Fell gefärbt Euro-kritisch, zeigt einen unverhohlenen Drang zum schuldenfinanzierten (Sozial-)Schlaraffenland und lehnt dringend erforderliche Maßnahmen zur Steigerung der italienischen Wettbewerbsfähigkeit ab.

24.05.2018 boerse-online.de

https://www.boerse-online.de/nachrichten/meinungen/italien-trumpt-oder-wenn-der-schuldenfluch-zum-segen-wird-1024962450

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Parteispitzen unterzeichnen Koalitionsvertrag.

Der vierten Kanzlerschaft von Angela Merkel steht nichts mehr im Wege: In Berlin setzen die Spitzen von CDU, CSU und SPD ihre Unterschrift unter den 177 Seiten starken Vertrag für die Große Koalition.

Die Große Koalition ist besiegelt: In Berlin haben die Generalsekretäre, Fraktionschefs und Parteichefs von CDU, CSU und SPD den ausgehandelten Koalitionsvertrag unterzeichnet. Damit kann der Bundestag Angela Merkel am Mittwoch zum vierten Mal zur Kanzlerin wählen.

12.03.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Warum-Demokraten-Trumps-Zoelle-moegen-article20326648.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Ganz Deutschland schaut auf die SPD.

Erst schloss die SPD-Führung eine Große Koalition aus, nun will sie doch ein neues Bündnis mit der Union. Aber stimmen die Mitglieder für den Koalitionsvertrag? Am Sonntag wird die Entscheidung verkündet. Was Sie über das SPD-Votum wissen müssen.

Am Donnerstag trafen sie sich zum Plausch: Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer, SPD-Übergangschef Olaf Scholz und die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles. Sie sprachen über den Zeitplan für die Regierungsbildung, letzte Details beim Zuschnitt des Bundeskabinetts. Ob sie zusammen regieren? Vielleicht, vielleicht auch nicht. Nicht nur die drei Parteien, ganz Deutschland blickt am Sonntag auf die Sozialdemokraten, wenn die SPD-Führung das Ergebnis ihres Mitgliederentscheids präsentiert.

02.03.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Ganz-Deutschland-schaut-auf-die-SPD-article20315452.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Hier könnte es bei Union und SPD knirschen.

Womöglich kommt sie nun doch: Allem Gezänk zum Trotz könnten sich Union und die Sozialdemokraten wieder zur ungeliebten Großen Koalition zusammenraufen. Aber viele Punkte trennen sie – und es könnte teuer werden.

An diesem Abend zitiert Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu sich: die Parteichefs von CDU, CSU und SPD. Und dann könnte es vielleicht schneller als gedacht doch noch zu einer Neuauflage der Großen Koalition kommen. Dabei gibt es aber etliche Hürden auf dem Weg und der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner kündigte bereits an: “Billig ist die SPD nicht zu haben.”

30.11.2017 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Hier-koennte-es-bei-Union-und-SPD-knirschen-article20157137.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Scholz wirft Merkel “Führungsschwäche” vor.

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz stellt der Kanzlerin ein vernichtendes Zeugnis für ihre Rolle bei den Jamaika-Sondierungen aus. Er äußert zugleich Skepsis, dass die Gespräche über eine Neuauflage der Großen Koalition erfolgreich sein werden.

SPD-Vize Olaf Scholz hat vor den Gesprächen über eine mögliche Große Koalition Bundeskanzlerin Angela Merkel attackiert. Beim Scheitern der Sondierungsgespräche über eine Jamaika-Koalition habe er eine “eklatante Führungsschwäche” beobachtet, sagte Hamburgs Erster Bürgermeister in einem vorab veröffentlichten Interview mit dem “Stern”. Es sei fraglich, ob die CDU-Vorsitzende bei den Gesprächen über eine Neuauflage der Großen Koalition die Kraft finde, eine Einigung herzustellen.

29.11.2017 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Scholz-wirft-Merkel-Fuehrungsschwaeche-vor-article20157817.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Selbst SPD-Anhänger wollen Große Koalition.

Große Koalition, Minderheitsregierung oder Neuwahlen? Laut der jüngsten Forsa-Umfrage ist die Antwort eindeutig. Bei Neuwahlen gäbe es vor allem zwei Verlierer.

Kommt es nun doch noch zu einer Großen Koalition? Lange hat die SPD diese abgelehnt, nach dem Scheitern von Jamaika und dem Appell des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ist die Diskussion darüber wieder voll entbrannt. Fragt man die Wähler, so ist die Lage eindeutig: 40 Prozent aller Wahlberechtigten sind laut dem jüngsten RTL/n-tv-Trendbarometer dafür, dass die SPD wieder eine Große Koalition mit der Union eingehen sollte. 27 Prozent befürworten eine schwarz-grüne Minderheitsregierung, für Neuwahlen sind 26 Prozent.

27.11.2017 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Selbst-SPD-Anhaenger-wollen-Grosse-Koalition-article20153198.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Stromkosten im Norden und Osten sinken.

Die große Koalition vereinbart nach langem Ringen, die Netzentgelte anzugleichen. Damit sollen die Strompreise im Norden und den neuen Bundesländern sinken. Die Regierung Nordrhein-Westfalens hatte sich lange Zeit quer gestellt – bis nach der Wahl.

Stromkunden in Ost- und Norddeutschland sollen bei den bundesweit noch unterschiedlich hohen Abgaben für die Stromnetze ab 2019 schrittweise entlastet werden. Union und SPD verständigten sich praktisch in letzter Minute doch noch auf einen Zeitplan für die von ost- und norddeutschen Bundesländern geforderte Angleichung der Netzentgelte. Laut der in Berlin erreichten Einigung sollen die Entgelte vom 1. Januar 2019 an in vier Schritten bis Anfang 2022 bundesweit einheitlich verteilt werden. Damit könnte der Anstieg der Strompreise im Osten und Norden gebremst werden.

27.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Stromkosten-im-Norden-und-Osten-sinken-article19908705.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]