Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Wütende CSU empfängt Merkel.

Von Harmonie keine Spur: Die Kanzlerin trifft in Wildbad Kreuth ihre Kritiker von der CSU. Lautstark machen die ihrem Unmut über Merkels Flüchtlingspolitik Luft.

Wieder ist die Kanzlerin zu Gast bei der CSU in Wildbad Kreuth. Und wieder wird die CDU-Vorsitzende vor ihrem Auftritt massiv von Spitzenpolitikern der bayerischen Schwesterpartei attackiert: Sie verlangen einen Kurswechsel der Kanzlerin in der Flüchtlingspolitik, vor allem eine Obergrenze für die Zahl der Asylbewerber in Deutschland. Das lehnt Merkel bislang kategorisch ab.

20.01.2016 zeit.de

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-01/wildbad-kreuth-csu-cdu-angela-merkel-fluechtlingspolitik

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. China bekommt mehr Einfluss. IWF feiert 70. Geburtstag mit Reform.

Gerade noch rechtzeitig zu seinem 70. Geburtstag reformiert sich der Internationale Währungsfonds. Damit entfernt sich die UN-Sonderorganisation immer weiter von ihren Gründungszielen. Endlich, dürften Kritiker sagen.

Einen Bauchtanz von Christine Lagarde wird es zum 70. Geburtstag des Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht geben. Dabei hatte die Chefin des weltweit wohl wichtigsten Kreditgebers für notleidende Staaten scherzhaft einen solchen angeboten, um die Zustimmung des US-Kongresses zu einer Reform zu erwirken.

23.12.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/IWF-feiert-70-Geburtstag-mit-Reform-article16631966.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Deutsche Wirtschaft sieht im Iran riesiges Potenzial.

Um Kritiker zum Schweigen zu bringen, will Wirtschaftsminister Gabriel dem Iran unter die Arme greifen. Mit dem Ressortchef sitzt in Teheran auch DIHK-Präsident Schweitzer am Tisch – der die Chance auf ein vielfaches Handelsvolumen sieht. Damit dies klappt, legt er den Finger in die Wunde.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat nach dem Atomabkommen mit dem Iran für engere Beziehungen zu dem Land geworben. “Jetzt muss man, finde ich, denjenigen im Iran, die sich auf den Westen zubewegt haben und Konflikte minimieren wollen, denen muss man jetzt auch zeigen, dass es sich lohnt”, sagte Gabriel in der ARD.

21.07.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutsche-Wirtschaft-sieht-im-Iran-riesiges-Potenzial-article15558711.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Frankreich probt Aufstand gegen EZB-Chef Draghi.

Der EZB-Präsident will Ramschpapiere von privaten Schuldnern kaufen, um die Euro-Zone zu retten. Selbst in Paris gibt es Widerstand. Der Finanzexperte der Union sieht in Draghi “eine Fehlbesetzung”.

Mario Draghi versucht mal wieder einen Coup – weil es beim ersten Mal so schön war. Damals, im Jahr 2012, drückte der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) in einem Alleingang ein Notprogramm für Staatsanleihen durch. Es brachte ihm viel Ruhm, weil er mit seinem Solo zur richtigen Zeit den Euro vor dem Ende gerettet hatte.

Heute, zwei Jahre später, will er mit einem Kaufprogramm für umstrittene Kreditpakete Europas Konjunktur vor dem Absturz bewahren. Wieder macht er es im Alleingang. Wie damals versucht er mit einem scheinbar spontanen Einschub in einer viel beachteten Rede die Kritiker bereits im Vorfeld auszumanövrieren.

06.10.2014 welt.de

http://www.welt.de/wirtschaft/article132945342/Frankreich-probt-Aufstand-gegen-EZB-Chef-Draghi.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Die Euro-Krankheit bricht bald umso heftiger aus.

Walter Krämer redet Klartext. Der Ökonom und Statistiker sieht EZB-Chef Draghi als Interessenvertreter der Großbanken, hält nichts vom Deflationsgerede und hat als FDP-Mitglied die AfD gewählt.

WirtschaftsWoche: Herr Krämer, Sie sind einer der entschiedensten Kritiker der Euro-Rettungspolitik. Der jüngste Zinsentscheid der EZB wird wohl kaum ihr Gefallen finden.

Krämer: Nein. Es ist doch offensichtlich, dass durch diesen Schritt vor allem Teile des Finanzsektors vor dem Untergang bewahrt werden sollen. In den USA sind seit 2008 einige Hundert Banken pleite gegangen, hier bei uns in der Eurozone nur wenige. Wir halten gegen jede ökonomische Logik marode, klinisch tote Geldinstitute über Wasser. Das ist der Hauptzweck, weswegen die EZB so billiges Geld verschleudert.

12.06.2014 wiwo.de

http://www.wiwo.de/politik/europa/walter-kraemer-die-euro-krankheit-bricht-bald-umso-heftiger-aus/10015214.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Barclays ist kein Einzelfall – Goldpreismanipulation ist Routine.

Die Strafzahlung in Höhe von 26 Mio. Pfund, die Barclays jüngst aufgrund laxer Kontrollen in Verbindung mit dem Goldfixing auferlegt wurde, hat Kritikern des geschichtsträchtigen Referenzpreises neue Munition geliefert und den Edelmetallhändlern in London Anlass zum Nachdenken. Doch während die Finanzaufsichtsbehörde von einem einmaligen Vorkommnis spricht – von der Arbeit eines einzigen Traders – sind einige Marktexperten da anderer Meinung, wie die Financial Times berichtet.

04.06.2014 goldseiten.de

http://goldseiten.de/artikel/209015–Barclays-ist-kein-Einzelfall—Goldpreismanipulation-ist-Routine.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Stunk mit dem Stinkefinger. Pannen-Peer, Problem-Peer, Peerlusconi: Mit einer unmissverständlichen Geste zeigt der SPD-Kanzlerkandidat im “Sagen Sie jetzt nichts”-Interview mit dem SZ-Magazin, was er von seinen Kritikern hält.

Beim ersten Blick auf das Titelbild fallen einem die Worte von Sigmar Gabriel ein: Boah, coole Sau! Das hat der SPD-Chef über Steinbrücks Auftritt im TV-Duell mit der Kanzlerin gesagt.

Dann: Das ist doch ein Fake, oder? Am Schluss das Erwachen: Oh, Gott. Und: Das hat der jetzt nicht wirklich gemacht.

Doch, er hat es gemacht. Peer Steinbrück zeigt den Lesern des SZ-Magazins den Stinkefinger. Sogar in der verschärften Form, die rechte Hand in die linke Armbeuge geschlagen. Er wirkt auf dem Foto, das für die Interview-Reihe “Sagen Sie jetzt nichts” entstand, als hätte er die ganze Wut auf seine Kritiker in diesen linken Mittelfinger gepumpt. Der Mund halb offen, als würde er sagen: Was willst du, ey!

12.09.2013 sueddeutsche.de

http://www.sueddeutsche.de/politik/peer-steinbrueck-stunk-mit-dem-stinkefinger-1.1769511

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]