Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. General Electric fliegt nach 110 Jahren aus dem Dow Jones.

Der Niedergang der US-Industrie-Ikone General Electric Börsen-Chart zeigen(GE) geht weiter: Der angeschlagene Siemens-Rivale ist bei Anlegern so stark in Ungnade gefallen, dass er den US-Leitindex Dow Jones Börsen-Chart zeigen verlassen muss. Am 26. Juni wird GE nach anhaltenden Kursverlusten von der Drogerie- und Apothekenkette Walgreens Boots Alliance ersetzt, wie der Indexbetreiber S&P Dow Jones Indices am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte.

20.06.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/general-electric-fliegt-aus-dem-dow-jones-a-1213931.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Aktien aus Italien: Nach der Wahl jetzt einsteigen?

Amundi ETF MSCI Italy: Das Wahlergebnis in Italien drückt auf die Kurse der Aktien. Anleger, die etwas risikobereiter sind, engagieren sich dennoch. Das Indexpapier ist mit starken Werten bestückt.

Bis aus den italienischen Parlamentswahlen eine neue handlungsfähige Regierung hervorgeht, kann es noch dauern. Die Fünf-Sterne-Bewegung mit dem Spitzenkandidaten Luigi Di Maio hat zwar 32 Prozent der Stimmen eingefahren. Für eine Alleinregierung reicht das aber nicht. Auch die Mitte-Rechts-Allianz von Lega und Forza Italia, die auf 37 Prozent der Stimmen kommt, benötigt zur absoluten Mehrheit einen Partner. Die starken Gewinne der populistischen, EU-kritischen Parteien sorgten Anfang der Woche für Kursverluste an der Börse in Mailand.

20.03.2018 fondsweb.com

https://www.fondsweb.com/de/news/ansicht/artikel/21585

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gold benötigt mehr relative Stärke für einen Ausbruch.

Vor wenigen Tagen hat der Goldkurs eine wichtige Widerstandslinie der letzten fünf Jahre erreicht. Von dieser ist er seitdem allerdings wieder abgefallen, während der Rest des Edelmetallsektors deutliche Kursverluste verzeichnete, die sich am Wochenende verstärkten. Der Goldkurs hat zwar nur 1% nachgegeben und der Dollar konnte nur minimal zulegen, doch für Silber ging es 4% abwärts und die Aktien der Minengesellschaften sanken gemessen an den ETFs GDX und GDXJ um 6% bzw. 7%. Ein starker Ausbruch des gesamten Sektors nach oben steht ganz offensichtlich nicht kurz bevor, denn vorerst hat eine Korrektur begonnen. Ein genauer Blick auf den Markt zeigt jedoch, dass der Goldpreis in diesem Jahr noch ausbrechen kann, wenn er mehr relative Stärke gewinnt.

05.02.2018 goldseiten.de

https://www.goldseiten.de/artikel/363831–Gold-benoetigt-mehr-relative-Staerke-fuer-einen-Ausbruch.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Tech- und Energieaktien ziehen an.

Kurz vor dem Jahreswechsel kommt im TecDax Bewegung auf: Hinter der ersten Reihe verzeichnen Händler deutliche Kursgewinne bei Aktien aus den Bereichen Hightech und Erneuerbare Energien.

Die Aktien von Dialog Semiconductor steigen um 2,3 Prozent auf 25,70 Euro und führen damit die Gewinnerliste unter den deutschen Technologiewerten an. Beobachter sprechen hier allerdings nur von einer leichten Gegenbewegung nach den scharfen Kursverlusten der vergangenen Wochen. Anfang November – vor den Spekulationen um Dialog-Großkunde Apple – lag der Kurs noch nahe der 40-Euro-Marke.

Auffallend stark präsentieren sich daneben auch Titel aus dem Energiesektor: Die Aktien von SMA Solar ziehen 1,4 Prozent an auf 36,45 Euro. Der Wechselrichter-Spezialist kann als Ausrüster von Solarkraftwerkbetreibern vom weltweiten Trend zu einer stärker dezentral ausgerichteten Energieversorgung profitieren.

28.12.2017 teleboerse.de

https://www.teleboerse.de/Der_Boersentag/Der-Boersen-Tag-am-Donnerstag-den-28-Dezember-2017-article20203614.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. EZB-Mersch: Märkte sollten nicht auf weitere QE-Verlängerung spekulieren – Inflation in Eurozone schwächt sich ab.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

– Presse: May will Brexit-Ausgleichszahlung an die EU verdoppeln

– Berlin: Sondierungsgespräche gehen in die letzte Runde

- Statistisches Bundesamt: In Deutschland haben so viele Personen einen Job wie nie zuvor

– Acea: Europäischer Automarkt erholt sich weiter

– VTG senkt Ergebnisprognose

– Deutsche Telekom sucht nach Lösung für niederländische Mobilfunksparte

- Cisco begeistert Anleger mit positivem Ausblick auf das laufende Quartal

– Volkswagen investiert Milliarden in E-Mobilität in China

DAX

– Aller nur halb so schlimm? Die jüngsten Kursverluste im DAX erweisen sich womöglich als Eintagsfliege.

16.11.2017 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-auf-wiedergutmachungskurs-weitere-kursverluste-in-new-york-nikkei-erholt-sich,5609053

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetale. Gold(aktien) – Nur nicht ins Bockshorn jagen lassen!

Der Goldsektor ist in schwere See geraten. Die massiven Preis- und Kursverluste der letzten Handelstage zerren an den Nerven der investierten Anleger. Eine Abverkaufswelle ist über den Sektor hereingebrochen, wie man sie bereits seit Jahren nicht mehr gesehen hatte. Und das will in Anbetracht der zurückliegenden Korrektur etwas heißen.

Sicherlich kann nicht jeder Leser/Anleger dem rauen Charme des antizyklischen Vorgehens an der Börse etwas Positives abgewinnen. “Kaufen, wenn die Kanonen donnern” ist verständlicherweise nicht jedermanns Sache. Eine gehörige Portion Nervenstärke und eine gefestigte Meinung sind Grundvoraussetzungen hierfür.

07.10.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/303966–Goldaktien—Nur-nicht-ins-Bockshorn-jagen-lassen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Zentralbankmilliarden besänftigen Chinas Börse.

Die asiatischen Aktienmärkte haben sich nach ihrem rabenschwarzen Jahresstart dank massiver Unterstützung der chinesischen Zentralbank etwas gefangen.

In der Volksrepublik schloss die Börse am Dienstag nach einer Berg- und Talfahrt leicht im Plus. Die Notenbank pumpte umgerechnet etwa 19 Milliarden Euro in den Markt – so viel wie seit September nicht. Zudem wurde darüber spekuliert, dass die staatlichen Banken Aktien kaufen könnten, um neuerliche Verluste von mehr als fünf Prozent zu verhindern. Analysten befürchten jedoch, dass sich die Investoren auf anhaltende Turbulenzen einstellen müssten. “Wir warten schon länger auf eine derartige Korrektur”, sagte Samuel Chien, Partner beim Hedgefonds-Manager BoomTrend Investment Management. “Die Wirtschaft ist schwach, die Bewertung an der Börse immer noch hoch, und der Yuan gibt nach, was eine Kapitalflucht anzeigt. Die Kursverluste sind überfällig.”

05.01.2016 onvista.de

http://www.onvista.de/news/zentralbankmilliarden-besaenftigen-chinas-boerse-22071671

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]