Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. “In ‘Mein Kampf’ geht es um die Geste”

n-tv.de: “Mein Kampf” erschien vor 90 Jahren. Wie wirkt das Buch auf heutige Leser?

Albrecht Koschorke: Es gibt eine verbreitete Rezeption unter gebildeten Verächtern, die das Buch absurd finden, zusammengestellt aus Phrasen und sinnlosen Versatzstücken. Diese Rezeption erklärt allerdings nicht den bis heute anhaltenden Faszinationscharakter des Buches.

Was ist faszinierend an dem Buch, warum findet es überhaupt noch Leser?

Auf den ersten Blick ist das tatsächlich erstaunlich, weil selbst Nazis sich nur noch begrenzt auf “Mein Kampf” beziehen können – das Buch ist einfach zu sehr in die Jahre gekommen. Es enthält viele Passagen, die damals, in den 1920er Jahren, aktuell waren, an die man heute aber nicht mehr anschließen kann. Doch bei Büchern dieses Typs ist die Lektüre in der Regel sehr partiell – was “Mein Kampf” von der Rezeption her vergleichbar mit heiligen Schriften macht: Bücher, die einen sakralen Status erhalten haben, werden nur selten ganz gelesen.

08.01.2016  n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/In-Mein-Kampf-geht-es-um-die-Geste-article16718851.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]