Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Weltbevölkerung steigt bald auf 9,8 Milliarden.

Etwa 7,6 Milliarden Menschen leben derzeit auf unserem Planeten. Selbst wenn die Geburtenrate – wie von den UN erhofft – in Zukunft fällt, nähert sich die Weltbevölkerung bis 2050 der Zehn-Milliarden-Marke. Kritiker warnen vor einem noch dramatischeren Anstieg.

Die Weltbevölkerung wird nach Berechnungen der Vereinten Nationen bis 2050 um 2,2 Milliarden Menschen auf 9,8 Milliarden wachsen. Am stärksten nimmt dabei die Bevölkerung in Afrika zu, wie die UN in New York mitteilten. Sie werde sich von heute knapp 1,3 Milliarden Menschen auf voraussichtlich rund 2,5 Milliarden Menschen im Jahr 2050 fast verdoppeln.

22.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wissen/Weltbevoelkerung-steigt-bald-auf-9-8-Milliarden-article19901622.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Wie abhängig sind deutsche Autohersteller?

China ist der größte Auto-Absatzmarkt der Welt. Allerdings lässt die Wachstumsdynamik deutlich nach. Das birgt Gefahren und Chancen – auch und vor allem für die deutsche Industrie.

“Ich sage nur China, China, China”, raunt 1969 Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger auf dem Dortmunder Wahlkonvent der CDU warnend. Er beweist damit seherische Fähigkeiten, die ihm zu Lebzeiten seine Zeitgenossen nie zugetraut haben – und er war diesen damit weit voraus.

Das Riesenreich beflügelte schon immer Fantasie und Ängste gleichermaßen. In den 1970er-Jahren wurde gewarnt, die rasch wachsende chinesische Bevölkerung könne niemals ernährt werden. Doch statt zu hungern, nahmen die Chinesen den westlichen Industrienationen sukzessive Konsumgütermärkte ab. Weshalb die Hungerpessimisten auf ein anderes Argument umschwenkten: “Wenn alle Chinesen so leben wollten wie wir, dann bräuchten wir drei Planeten“, heißt es nun bei den Untergangspropheten.

25.04.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Wie-abhaengig-sind-deutsche-Autohersteller-article17507146.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]