Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Jackson Hole: Zentralbanken diskutieren offen über Bargeld-Verbot.

Die Chefs der wichtigsten Zentralbanken der Welt haben bei ihrem Treffen in Jackson Hole nach Wegen gesucht, wie sie ihre aktuelle Politik des QE noch exzessiver betreiben können. Eine Erkenntnis, die erstmals offiziell in dieser Klarheit geäußert wurde: Der Kurs von Strafzinsen kann nur mit einem Bargeld-Verbot gehalten werden.

Das Symposium der Federal Reserve Bank of Kansas City in Jackson Hole förderte in überraschender Offenheit eine zentrale Erkenntnis der finanziellen Repression zu Tage: Eine extreme Geldpolitik, die mit Strafzinsen dafür sorgen will, dass Geld in den Umlauf gebracht wird, funktioniert nicht, solange es Bargeld gibt.

29.08.2016 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/29/jackson-hole-zentralbanken-diskutieren-offen-ueber-bargeld-verbot/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Draghis Dilemma: Höhere Zinsen würden Europa in eine Rezession schicken.

Die EZB trägt nicht die Schuld an den niedrigen Zinsen, sagt Markus Demary vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Denn der EZB sind die Hände gebunden, weil die Politik in Europa eine entschlossene Rekapitalisierung der Banken unterlassen hat. Zwar erschweren die niedrigen Zinsen die Altersvorsorge, doch höhere Zinsen würden unweigerlich zu einer Rezession führen.

02.05.2016 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/02/draghis-dilemma-hoehere-zinsen-wuerden-europa-in-eine-rezession-schicken/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Raiffeisen Russland Aktien: Kurswende in Moskau.

Angelika Millendorfer hat schon viele Höhenflüge und Talfahrten an der Börse in Moskau erlebt. Nach dem Crash könnte es jetzt wieder bergauf gehen, sagt die Fondsmanagerin. Anleger, die sich an den Börsen der Industriestaaten engagieren, konzentrieren sich meistens nur auf die Unternehmen und analysieren deren Gewinnaussichten. Um Chancen und Risiken einer Investition in russischen Aktien einschätzen zu können, reicht Stock-Picking allein aber nicht aus. “Die Politik spielt immer wieder eine große Rolle”, sagt Angelika Millendorfer, seit über 20 Jahren Managerin des Raiffeisen Russland Aktien. “Insbesondere seit der Annexion der Krim und den daraufhin erlassenen westlichen Sanktionen und Gegenreaktionen Moskaus haben Entscheidungen des Kremls die Kursentwicklung stark beeinflusst.” In den vergangenen zwei Jahren verlor der in US-Dollar notierende RTS-Index 25 Prozent.

04.04.2016 fondsweb.de

http://www.fondsweb.de/fondsnews/20932-Raiffeisen-Russland-Aktien-Kurswende-in-Moskau

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Sparer flüchten vor Strafzinsen in Gold.

Zinsen auf Rekordtief, Immobilienpreis auf Rekordhoch – Otto Normalsparer wird durch die Politik der Notenbanken, allen voran der Europäischen Zentralbank, seit Jahren massiv belastet. Sparen lohnt sich nicht mehr – und wer Rendite erzielen will, muss auf risikoreiche Anlagen setzen. Viele Tabus wurden durch die Notenbanken in den vergangenen Jahren gebrochen – und ein neuerlicher Tabubruch könnte kurz bevor stehen: Andreas Dombret, Vorstand der Bundesbank für Banken- und Finanzaufsicht, hat gegenüber „Spiegel Online“ bekräftigt, dass er Negativzinsen auf Konten von Privatkunden für möglich hält.

04.04.2016 sachwert-magazin.de

http://www.sachwert-magazin.de/gastbeitraege/sparer-fluechten-vor-strafzinsen-in-gold-1351

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Nicht Worte, sondern Fakten zählen.

Flüchtlingskrise, China-Crash und Minuszinsen - alles nicht so schlimm, sagen Politiker, Notenbanker und institutionelle Investoren. Doch entscheidend sind die Fakten.

Seit knapp einem Jahr fallen die Kurse an den internationalen Aktienmärkten. Trotz der jüngsten Aufwärtskorrektur notiert der Dax rund 20 Prozent tiefer als vor zwölf Monaten. Trotzdem passen die meisten Finanzexperten ihre Empfehlungen nicht an und raten weiter zu Aktien als alternativloser Kapitalanlage. Doch diese Ratschläge passen nicht zur Realität. Es ist Zeit für einen Faktencheck.

Wenn man überprüft, ob Worte und Handlungen zusammenpassen, steht eine Frage am Anfang: “Wer ist wohl am besten über die aktuelle Lage in der Wirtschaft und Politik informiert? Wo laufen alle globalen Informationsfäden zusammen?”

22.03.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Nicht-Worte-sondern-Fakten-zaehlen-article17261286.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. “Was läuft hier schief?”

Wie jedes Jahr sorgt der Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes für Zündstoff. Zwar scheint der Negativtrend der vergangenen Jahre gestoppt, doch die Armut stagniert auf hohem Niveau. Vor dem Hintergrund der alarmierenden Zahlen diskutiert die Presse über soziale Ungleichheit, Altersarmut und die Flüchtlingskrise.

Das Badisches Tagblatt warnt angesichts des Armutsberichts des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes vor einer “Umverteilung von unten nach oben”: “Der Armutsbericht bleibt Mahnung an die Politik. Sie muss das Problem der Altersarmut lösen. Und sie darf die Umverteilung von unten nach oben nicht weiter fördern. Was nicht zuletzt bedeutet, dass derjenige, der sein Einkommen aus Arbeit bezieht, nicht höher besteuert werden darf als jener, dessen Einkünfte aus Kapital oder einer Erbschaft resultieren.”

23.02.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/pressestimmen/Was-laeuft-hier-schief-article17064516.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Schweizer Währungshüter ist nervös.

Die Politik des extrem billigen Geldes treibt den Chef der Schweizer Notenbank (SNB) um. Thomas Jordan ist der Meinung, dass die Zentralbanken dadurch ihre Handlungsfähigkeit aufs Spiel setzten. Ihre Möglichkeiten seien nicht unbegrenzt.

Der oberste Schweizer Währungshüter warnt vor unerwünschten Nebenwirkungen der milliardenschweren Geldschwemme durch die Zentralbanken. Diese könnten ihre Zinsen nicht unbegrenzt weiter senken und würden längerfristig mit immer neuen Programmen für eine Lockerung der Geldpolitik ihre Handlungsfähigkeit aufs Spiel setzen, sagte der Chef der Schweizer Notenbank, Thomas Jordan. Daher müssten die Notenbanken das Kosten-Nutzen-Verhältnis ihrer außergewöhnlichen Maßnahmen abwägen.

23.02.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Schweizer-Waehrungshueter-ist-nervoes-article17063391.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]