Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Saudi-Arabien gängelt deutsche Wirtschaft.

Vor einem halben Jahr wirft der damalige Außenminister Gabriel Saudi-Arabien politisches “Abenteurertum” vor. Den Preis für diese Aussage zahlen anscheinend deutsche Unternehmen. Sie beklagen, im islamischen Königreich seitdem ignoriert zu werden.

Saudi-Arabien blockiert in der diplomatischen Krise mit Deutschland anscheinend immer öfter Geschäfte deutscher Unternehmen in dem islamischen Königreich. Die Firmen seien “zunehmend beunruhigt”, sagte der Chef der Außenhandelskammer in Riad, Oliver Oehms. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur geht die Bundesregierung davon aus, dass deutsche Firmen momentan bei Ausschreibungen des Landes nicht berücksichtigt werden. Vergangenes Jahr hat Deutschland Güter im Wert von mehr als 6,5 Milliarden Euro nach Saudi-Arabien exportiert.

17.05.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Saudi-Arabien-gaengelt-deutsche-Wirtschaft-article20438177.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. BMW-Spitze räumt Diesel-Fehler ein. Saudi-Arabien blockiert Geschäfte deutscher Firmen.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

– Maut-Streit: Daimler und Telekom müssen zahlen

– Japan plant Strafzölle für US-Produkte

– EU für Beibehaltung des Iran-Atomabkommens

- BMW-Spitze räumt Diesel-Fehler ein

– Deutsche Post hält an umstrittener Entfristungs-Praxis fest

- Ceconomy operativ auf gutem Weg

DAX

Am deutschen Aktienmarkt rührt sich nicht viel. Gegen Mittag notierte der DAX bei 13.022 Punkten und damit 0,2 Prozent im Plus. Eröffnet hatte der Leitindex knapp unter der runden Marke von 13.000. Das Börsengeschehen ist auch am heutigen Donnerstag von einem schwachen Euro und festen Renditen bei US-Staatsanleihen geprägt.

17.05.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-kampf-um-die-13-000-eu-fuer-beibehaltung-des-iran-atomabkommens,6057902

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Zweites US-Ölwunder bringt Opec in Nöte.

In den USA sprudeln die Ölquellen wie lange nicht mehr. Dank steigender Preise und sinkender Kosten klettert die Produktion zuletzt auf den höchsten Stand seit fast 50 Jahren. Für die Opec und Russland droht ein Horrorszenario wahr zu werden.

Manchmal wiederholt sich Geschichte doch: In den USA erlebt der Öl-Boom eine Renaissance. Die dortigen Produzenten pumpen in einem derart steigenden Tempo Schieferöl und Gaskondensat aus dem Boden, dass Beobachter sich die Augen reiben. Die Internationale Energie-Agentur (IEA) spricht in ihrem aktuellen Monatsbericht zum Ölmarkt von einer “außergewöhnlichen” zweiten Wachstumswelle. Diese könnte in der Tat das erste US-Förderwunder der Jahren 2014 und 2015 in den Schatten stellen – und zu einem ernsthaften Problem für Länder wie Saudi-Arabien und Russland werden.

13.02.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Zweites-US-Olwunder-bringt-Opec-in-Noete-article20282848.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Saudis suchen Börsenplatz für Aramco.

Saudi-Arabien will seinen Ölproduzenten Aramco zum größten börsennotierten Unternehmen machen. Allerdings gibt es in Riad noch Diskussionsbedarf hinsichtlich des Handelsortes. Aramco-Verwaltungschef Falih favorisiert London.

Zwei Jahre nach der Ankündigung des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman, den staatlichen Ölproduzenten Saudi-Arabiens, Aramco, zum größten börsennotierten Unternehmen der Welt zu machen, stocken die Vorbereitungen für den Börsengang an der entscheidenden Frage, wo die Aktien notiert werden sollen.

29.01.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Saudis-suchen-Boersenplatz-fuer-Aramco-article20256195.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Gerald Celente: Unruhen im Nahen Osten könnten Gold steigen lassen.

Angesichts der zunehmenden Ungewissheit im Nahen Osten und der jüngsten politischen Geschehnisse in Saudi-Arabien und im Libanon könnte sich der “Krieg der Worte” laut Gerald Celente bald zu einem “Krieg der Bomben” entwickeln.

Kitco News zitiert den Marktbeobachter jüngst wie folgt: “Sollte der Krieg der Worte in einen Krieg der Bomben eskalieren, werden die Ölpreise innerhalb von wenigen Wochen die Marke von 100 Dollar pro Barrel durchbrechen, die Aktienmärkte werden zurückgehen und Anleger, die sichere Anlagen suchen, werden sowohl die Gold- als auch die Kryptowährungspreise nach oben treiben.”

09.11.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/353182–Gerald-Celente~-Unruhen-im-Nahen-Osten-koennten-Gold-steigen-lassen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. China ist wieder größter.

Wie aus den vom US-Finanzministerium gestern veröffentlichten Zahlen hervorgeht, haben u.a. China, Saudi-Arabien und die Schweiz im Mai ihre US-Staatsanleihen aufgestockt. Den Angaben zufolge erhöhten sich die Bestände Chinas um 44,3 Mrd. USD auf 1.146,5 Mrd. USD. Damit ist das Reich der Mitte zum ersten Mal seit September 2016 wieder der größte Auslandsgläubiger der USA.

Japan reduzierte zeitgleich um 20,5 Mrd. USD auf aktuell 1.090,8 Mrd. USD und rutschte damit auf Platz 2.

16.08.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/343426–China-ist-wieder-groesster-Auslandsglaeubiger-der-USA.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Golfstaaten stellen Katar Bedingungen.

Die Beziehungen zum Iran einschränken, Al-Jazeera schließen, Terroristen nicht mehr unterstützen: Diese und weitere Forderungen stellen vier Golfstaaten an den Nachbarn Katar. Zudem soll das türkische Militär das Land verlassen. Das lehnt Ankara ab.

In der Katar-Krise haben vier arabische Staaten einem Insider zufolge ihre Bedingungen für ein Ende ihres Boykotts übermittelt. Innerhalb von zehn Tagen müsse das Emirat 13 Forderungen erfüllen, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von einem Vertreter der Ländergruppe aus Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten und Bahrain.

23.06.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Golfstaaten-stellen-Katar-Bedingungen-article19903179.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]