Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Peter Hug: “Der Goldpreis zeigt, dass das Big Money investiert ist”.

In einem gestern veröffentlichten Videointerview sprach Daniela Cambone vom Nachrichtenportal kitco.com mit dem Edelmetallexperten Peter Hug über die aktuelle Entwicklung des Goldmarktes. Der Marktveteran sieht positive Signale, hat jedoch noch einige Vorbehalte.

“Ich bin noch nicht richtig bullisch”, meint er zu Beginn des Interviews. Hug hatte zuletzt darauf hingewiesen, dass er erst zunächst auf einen Schlussstand oberhalb von 1.322 $ beim Goldpreis und oberhalb von 17,22 $ beim Silberpreis hofft, da in diesem Fall eine größere Aufwärtsdynamik entstehen würde. “Beide Edelmetalle sind dreimal an diesen Niveaus gescheitert”, so Hug. “Solange diese Linien nicht überschritten werden, bin ich neutral eingestellt.”

11.01.2018 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/360575–Peter-Hug~-Der-Goldpreis-zeigt-dass-das-Big-Money-investiert-ist.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Goldbranche sieht Goldpreis in 12 Monaten bei 1.369 USD/oz

Branchenexperten rechnen mit steigenden Edelmetallpreisen, dies geht einer Meldung von Reuters zufolge aus eine Umfrage bei dem Jahrestreffen der London Bullion Market Association in Barcelona am gestrigen Dienstag hervor.

Demnach sehen die Befragten einen Anstieg des Goldpreises bis Oktober 2018 auf 1.369 USD je Unze. Der Silberpreis sollte den Schätzungen zufolge bis zu diesem Zeitpunkt 21,60 USD je Unze erreichen.

18.10.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/350191–Goldbranche-sieht-Goldpreis-in-12-Monaten-bei-1.369-USD~oz.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Globale Diamantproduktion 2017: Die wichtigsten Minen und Trends auf einen Blick.

Die Produktionsleistung der weltweiten Diamantminen wird sich Schätzungen zufolge in diesem Jahr auf 142,3 Millionen Karat mit einem Wert von insgesamt 15,6 Milliarden US-Dollar belaufen (siehe Tabelle im Anhang). Gegenüber dem letzten Jahr entspräche das einer Produktionssteigerung um 11,5%, während sich der Gesamtwert der geförderten Diamanten um 9,9% erhöhen würde.

An den Terminmärkten sind große Terminspekulanten in den vergangenen zwei Wochen erheblich optimistischer geworden und haben dem Silberpreis dadurch deutlich nach oben geholfen.

05.06.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/331609–Globale-Diamantproduktion-2017~-Die-wichtigsten-Minen-und-Trends-auf-einen-Blick.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Am Freitagabend wies der Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC unter den spekulativen Marktakteuren den stärksten jemals gemessenen Optimismus auf den Silberpreis aus.

Die Terminmärkte üben erfahrungsgemäß einen besonders starken Einfluss auf den Silberpreis aus. Im wöchentlichen Rhythmus informiert die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) über die an der Terminbörse Comex getätigten Transaktionen und Trends der diversen Marktakteure. Anleger interessieren sich dabei unter anderem für das allgemeine Interesse an Silber-Futures, welches durch die Anzahl offener Kontrakte – den sogenannten Open Interest – gemessen wird.

26.04.2017 boerse-online.de.de

http://www.boerse-online.de/nachrichten/rohstoffe/Silberpreis-Die-Profis-sind-so-optimistisch-wie-nie-zuvor-1001939834

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. LBMA: Prognosen für die Edelmetallpreise 2017.

Wie in jedem Jahr hat die London Bullion Market Association (LBMA) auch für das Jahr 2017 die Preisvorhersagen einer Reihe namhafter Edelmetallanalysten zusammengetragen und ausgewertet. Die Teilnehmer, so heißt es im Bericht “Forecast 2017″, der kürzlich veröffentlicht wurde, rechnen in diesem Jahr im Vergleich zum Durchschnitt im Jahr 2016 mit einem minimal niedrigeren Goldpreis, einem etwas höheren Silberpreis und mit steigenden Preisen für Platin und Palladium.

Gold: Im Durchschnitt prognostizieren die Experten für 2017 einen Goldpreis von 1.244 US-Dollar je Feinunze, was gegenüber der ersten Januarhälfte einen Anstieg um 5,3% bedeuten würde. Die Prognosen der Analysten variieren von 1.110 bis 1.350 US-Dollar.

01.02.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/317469–LBMA~-Prognosen-fuer-die-Edelmetallpreise-2017.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Schweizer MKS: Preisprognosen für Gold, Silber, Platin und Palladium im Jahr 2017.

Die Genfer MKS (Switzerland) SA, zu deren Tochterunternehmen der Schweizer Barrenproduzent PAMP gehört, hat ihre Edelmetallpreisprognosen für das Jahr 2017 veröffentlicht.

Gold:

Für das gelbe Edelmetall nennt die MKS Group einen durchschnittlichen Kurs von 1.272 USD je Feinunze. Das Tief wird bei 1.120 USD gesehen und das Hoch bei 1.380 USD.

Silber:

Der durchschnittliche Silberpreis wird laut MKS im gerade begonnenen Jahr bei 17,65 USD je Unze liegen. Die Handesspanne für das weiße Metall wird mit 15,20 USD bis 18,80 USD angegeben.

17.01.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/315220–Schweizer-MKS~-Preisprognosen-fuer-Gold-Silber-Platin-und-Palladium-im-Jahr-2017.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Silber könnte 2017 auf 30 $ steigen.

Auf der Webseite LombardiLetter.com erklärte der Autor Moe Zulfiqar kürzlich, warum er Silber für absolut unterbewertet hält und nächstes Jahr einen rasanten Preisanstieg des weißen Metalls erwartet.

Laut Zulfiqar sei Silber das beste Investment, wenn man langfristig mit Inflation mit rechne. Historisch gesehen habe sich der Silberpreis beispielsweise für jeden 1%-Anstieg der Inflation um 2% erhöht.

In Zeiten von Deflation sei Silber im Gegensatz allerdings eine der schlechtesten Anlagen. Da die Inflationserwartungen aber in diesem Jahr begonnen haben, stark anzusteigen, spreche alles für eine bevorstehende Silberrallye.

25.11.2016 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/309976–Silber-koennte-2017-auf-30–steigen.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]