Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Einwohnerzahl steigt durch Zuwanderung.

Die jüngste Statistik zeigt: Als Folge der Flüchtlingskrise steigt 2016 die Zahl der Einwohner in Deutschland um 500.000 Personen. Dabei verlassen Zehntausende Deutsche das Land – deutlich mehr, als zurückkehren.

Im Jahr 2016 sind 500.000 Menschen mehr nach Deutschland gezogen, als das Land verlassen haben, berichtet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Damit sank die sogenannte Nettozuwanderung im Vergleich zu 2015 sehr deutlich. In jenem Jahr hatte das Plus bei 1,14 Millionen gelegen. Nach Angaben der Statistiker sind die Werte wegen methodischer Änderungen aber nur eingeschränkt vergleichbar.

13.03.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Einwohnerzahl-steigt-durch-Zuwanderung-article20333031.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Staatsschulden sinken erstmals seit Jahren unter 2 Billionen Euro.

Die deutschen Staatsschulden sind im ersten Quartal erstmals seit Jahren unter die Marke von zwei Billionen Euro gesunken. Die Verbindlichkeiten von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte summierten sich am 31. März auf knapp 1,99 Billionen Euro, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Das waren 2,3 Prozent oder 47,4 Milliarden Euro weniger als ein Jahr zuvor.

Damit sanken die Schulden erstmals seit 2011 unter die Zwei-Billionen-Grenze: Vergleiche mit den Jahren davor hinken allerdings, weil bis dahin nicht alle Extrahaushalte – etwa die im Zuge der Finanzkrise entstandenen Bad Banks – in die Statistik einbezogen wurden.

29.06.2017 boerse-online.de

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/Staatsschulden-sinken-erstmals-seit-Jahren-unter-2-Billionen-Euro-1002133577

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Stimmung auf dem Bau ist prächtig.

Seit 1995 konnte sich die deutsche Bauindustrie nicht mehr über derart gut gefüllte Auftragsbücher freuen. Niedrigzinsen und Immobilienboom lassen die Branche glänzend dastehen.

Die Niedrigzinsen und der Immobilienboom bescheren der Bauindustrie weiter prall gefüllte Auftragsbücher. Im März wuchs das Ordervolumen im Bauhauptgewerbe gemessen am Vorjahresmonat um 13,4 Prozent auf 7,3 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Dies sei der höchste Wert in einem März seit dem Jahr 1995 (7,5 Milliarden Euro). Bereinigt um den Effekt von Arbeitstagen und Preisänderungen verzeichneten die in der Statistik erfassten Unternehmen mit mindestens 20 Beschäftigten noch ein Plus von 5,6 Prozent.

24.05.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Stimmung-auf-dem-Bau-ist-praechtig-article19857571.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Hersteller melden jeden dritten Neuwagen selbst an.

Hersteller melden jeden dritten Neuwagen selbst an.

Es ist ein simpler Trick: Um in der Statistik besser dazustehen, lassen Autohersteller ihre Neuwagen selbst zu. Im Februar waren es 35,1 Prozent – der höchste Stand seit 2007.

Autokonzerne in Deutschland schönen immer stärker ihre Statistiken zu Neuzulassungen. Mehr als jeder dritte Neuwagen ist im Februar in Deutschland erst auf den Hersteller oder Händler zugelassen worden, bevor er verkauft wurde. Das geht aus einer Untersuchung des Car-Instituts der Universität Duisburg-Essen hervor. Zuletzt waren 2007 so viele Zulassungen auf Hersteller und Händler gezählt worden.

07.03.2016 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/autohersteller-melden-jeden-dritten-neuwagen-selbst-an-a-1080965.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Dax blickt bereits ins neue Jahr.

Das Börsenjahr 2015 geht zu Ende. Ein positiver Abschluss des letzten Handelstages scheint dabei fraglich, denn die Kurse fallen. Der Ölpreis belastet wieder einmal. Ein Hoffnungsschimmer sind die geringen Umsätze – und der Ausblick auf 2016.

“Die ersten fünf Handelstage des neuen Jahres geben den Trend fürs Gesamtjahr vor”, sagt n-tv-Börsenexpertin Katja Dofel am Mittwoch, den letzten Handelstag 2015 und verweist auf die Statistik der vergangenen 30 Jahre. Insgesamt kann sich die Entwicklung des Dax in diesem Jahr mit einem Aufschlag von rund 10 Prozent durchaus sehen lassen. Das Minus am Mittwoch steht dennoch. “Von der 11.000-Punkte-Marke kann sich der Dax in diesem Jahr verabschieden”, sagt Dofel.

30.12.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Dax-schminkt-sich-die-11-000-ab-article16666071.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. John Williams: Rezession, Arbeitslosigkeit und Gold.

Der rosigen öffentlichen Statistik zum Trotz warnt John Williams von ShadowStats. Die grundlegenden Probleme des Crashs von 2008 seien nie angegangen worden. Ihm zufolge befinden sich die USA nach wie vor in einer Rezession, die trickreich mit Liquidität verborgen wird und auch aus den Arbeitslosenstatistiken wegdefiniert ist. Was heißt das unterm Strich? Zitat Williams:

Goldbesitz ist der beste Weg, um die kommenden harten Zeiten zu überstehen, wenn die fundamentale Schwäche des US-Aktienmarktes und des US-Dollars offensichtlich wird.“

The Gold Report: Dem Tag der Arbeit zu Ehren wollen wir zuerst über die Arbeitslosenzahlen reden. Ihren Schätzungen zufolge lag die US-Arbeitslosenquote unter Einbeziehung aller potentiellen Arbeiter bei 23%. Die offizielle staatliche Statistik sagt 4,5%. Inwieweit unterscheidet sich der heutige Arbeitsmarkt vom Arbeitsmarkt vor der Rezession?

John Williams: Im Fall einer normalen Rezession fangen die Arbeiter, die ihre Arbeit zuvor verloren hatten, anschließend wieder an zu arbeiten. Diesmal war das nicht der Fall, zumindest nicht in dem Maße wie es die Arbeitslosenquote von 5,4% (U3) nahelegt.

08.09.2015 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/258028–John-Williams~-Rezession-Arbeitslosigkeit-und-Gold–.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Neue Statistik: Inflation in China fällt auf Fünfjahrestief.

In China mehren sich Anzeichen für eine weitere Abschwächung der Wirtschaft. Die Inflation in der Volksrepublik ist auf den niedrigsten Stand seit fünf Jahren gefallen. Der Verbraucherpreisindex legte im November nur um 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu, berichtete das Statistikamt in Peking.

Im Vormonat war der Index noch um 1,6 Prozent gestiegen. In den ersten elf Monaten dieses Jahres wuchsen die Preise nur um zwei Prozent und damit deutlich langsamer als die Vorgabe der Regierung von 3,5 Prozent. Als Zeichen für die Schwäche des chinesischen Wachstums fielen die Erzeugerpreise im November erneut um 2,7 Prozent. Der Index ist seit 33 Monaten rückläufig, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua.

10.12.2014 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/inflation-in-china-faellt-auf-fuenfjahrestief-a-1007595.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]