Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Neue US-Zölle treten in Kraft – China wehrt sich, Handelsstreit eskaliert weiter.

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat eine neue Eskalationsstufe erklommen. Nachdem Washington am Donnerstag eine weitere Tranche von Strafzöllen für Waren im Wert von 16 Milliarden Dollar in Kraft gesetzt hatte, aktivierte auch Peking umgehend Vergeltungszölle in gleicher Höhe. China müsse den “notwendigen Gegenangriff durchführen”, hieß es in einer Mitteilung des chinesischen Handelsministeriums.

23.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/handelsstreit-usa-china-eskaliert-weiter-neue-zoelle-treten-in-kraft-a-1224503.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Lagarde und Merkel zwitschern Trump etwas.

Alle reden über den gescheiterten G7-Gipfel, doch die wirtschaftlichen Aussichten sind gar nicht düster – diese Botschaft verbreiten Kanzlerin Merkel und IWF-Chefin Lagarde nun in Berlin. Einen Seitenhieb auf Trump gibt es dennoch zu hören.

Nach dem Debakel beim G7-Gipfel in Kanada haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und IWF-Chefin Christine Lagarde optimistisch zur Lage der Weltwirtschaft geäußert. “Im Grunde ist die Welt auf einem recht guten Weg”, sagte die CDU-Vorsitzende am Abend nach einem Treffen mit Vertretern internationaler Wirtschafts- und Finanzorganisationen in Berlin. Dieser dürfe nun nicht “durch falsches Verhalten” unterbrochen werden. Damit könnte sie die von US-Präsident Donald Trump erlassenen Strafzölle auf Zoll und Aluminium oder seine Drohung mit Zöllen auf Autos gemeint haben.

11:06:2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Lagarde-und-Merkel-zwitschern-Trump-etwas-article20474919.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. BMW-Spitze räumt Diesel-Fehler ein. Saudi-Arabien blockiert Geschäfte deutscher Firmen.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

– Maut-Streit: Daimler und Telekom müssen zahlen

– Japan plant Strafzölle für US-Produkte

– EU für Beibehaltung des Iran-Atomabkommens

- BMW-Spitze räumt Diesel-Fehler ein

– Deutsche Post hält an umstrittener Entfristungs-Praxis fest

- Ceconomy operativ auf gutem Weg

DAX

Am deutschen Aktienmarkt rührt sich nicht viel. Gegen Mittag notierte der DAX bei 13.022 Punkten und damit 0,2 Prozent im Plus. Eröffnet hatte der Leitindex knapp unter der runden Marke von 13.000. Das Börsengeschehen ist auch am heutigen Donnerstag von einem schwachen Euro und festen Renditen bei US-Staatsanleihen geprägt.

17.05.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-kampf-um-die-13-000-eu-fuer-beibehaltung-des-iran-atomabkommens,6057902

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Trump schickt US-Delegation nach China.

Die USA haben China Strafzölle in Höhe von gut 150 Milliarden Dollar angedroht. In Verhandlungen soll im Konflikt um geistiges Eigentum und Handelsüberschüsse eine Lösung gefunden werden.

Eine hochrangige US-Handelsdelegation ist zu Gesprächen in China eingetroffen. Bei den zweitägigen Verhandlungen strebe die Regierung in Peking an, eine “machbare Lösung zu finden, um den laufenden Streit zu beenden”, schrieb die staatliche “China Daily” in einem Leitartikel. US-Präsident Donald Trump twitterte, es solle versucht werden, Chancengleichheit im Handel zu schaffen. “Ich freue mich auf ein Treffen mit Präsident Xi (Jinping) in der nicht zu weit entfernten Zukunft.”

03.05.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Trump-schickt-US-Delegation-nach-China-article20416204.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. China ruft USA zum Einlenken auf.

Peking hat die USA dazu aufgerufen, die angekündigten Strafzölle gegen die Volksrepublik nicht umzusetzen. China wolle einen Streit vermeiden, habe aber auch “keine Angst vor einem Handelskrieg“, sagte am Donnerstag Gao Feng, der Sprecher des Pekinger Handelsministeriums: “Wir hoffen, dass der Konflikt durch Verhandlungen gelöst werden kann.”

Die angedrohten Strafen der USA verstießen gegen Regeln der Welthandelsorganisation WTO und seien eine Bedrohung für ein offenes Welthandelssystem. China werde “entschlossen” auf eine Umsetzung von US-Zöllen reagieren. In der Tat hat China als größter Gläubiger der USA mehrere Optionen zur Hand, um die USA empfindlich zu treffen.

29.03.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/handelskrieg-china-usa-droht-china-ruft-usa-zum-einlenken-auf-a-1200436.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Einigung im Stahlstreit noch nicht in Sicht.

Die Uhr tickt und das Ringen geht weiter: Am Freitag sollen die von US-Präsident Trump veranlassten Strafzölle in Kraft treten. Die EU-Länder wollen bis dahin Ausnahmeregelungen erwirken. Laut Wirtschaftsminister Peter Altmaier ist das eine Frage des Willens auf beiden Seiten.

Wenige Tage vor der geplanten Einführung von neuen US-Zöllen auf Stahl und Aluminium zeichnet sich keine Einigung auf Ausnahmen für Hersteller aus der Europäischen Union ab. Bundeskanzlerin Angela Merkel äußerte die Hoffnung, dass es zu einer Verständigung mit der US-Seite kommen könnte.

21.03.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/politik/Einigung-im-Stahlstreit-noch-nicht-in-Sicht-article20346655.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. USA verhängen Strafzölle auf China-Stahl.

Zum Schutz der amerikanischen Stahlindustrie vor Billigimporten aus China verhängen die USA hohe Strafzölle gegen das Land. Auch Europa ermittelt wegen Dumpingpreisen im Stahlsektor gegen China, das nicht die Kriterien einer Marktwirtschaft erfülle.

Die USA haben hohe Strafzölle auf bestimmte Stahlimporte aus China verhängt. Das Handelsministerium in Washington sieht es als erwiesen an, dass chinesische Produzenten ihren Stahl zu Dumping-Preisen auf den Markt werfen. Deshalb würden für kaltgewalzten Flachstahl aus der Volksrepublik Zollgebühren von knapp 266 Prozent und für kaltgewalzten Stahl von gut 256 Prozent erhoben, teilte das Ministerium mit. Die Stahlsorten kommen vor allem in der Autoindustrie und im Bau zum Einsatz.

18.05.2016 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/USA-verhaengen-Strafzoelle-auf-China-Stahl-article17714441.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]