Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Kinderarmut ist oft ein Dauerzustand.

Einmal arm, immer arm? Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung deutet in diese Richtung. Zwei Drittel der von Armut betroffenen Kinder in Deutschland leben demnach dauerhaft oder immer wieder in Armut – und müssen auf viel Alltägliches verzichten.

Die Wirtschaft boomt, die Arbeitslosigkeit sinkt – nur Kinder profitieren nicht davon: 2017 hat die Kinderarmut in Deutschland sogar zugenommen. Zwei Drittel der Kinder, die einmal arm sind, bleiben dies auch über einen längeren Zeitraum, wie die jüngste Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) für die Bertelsmann-Stiftung zeigt. Deutschlandweit ist fast jedes fünfte Kind dauerhaft oder immer wieder von Armut betroffen. “Kinderarmut ist in Deutschland ein Dauerzustand”, sagt Jörg Dräger, Vorstand der Bertelsmann-Stiftung. “Zu wenige Familien können sich aus Armut befreien.”

23.10.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Kinderarmut-ist-oft-ein-Dauerzustand-article20094707.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Aktienrückkauf von Konzernen boomt.

Deutsche Konzerne kaufen so viele Aktien zurück wie seit 2008 nicht mehr. Das hängt vor allem mit der guten Konjunktur zusammen. Davon profitieren nun einige Anteilseigner. Die Summe der Rückkäufe beläuft sich 2017 auf mehr als vier Milliarden Euro.

Deutsche Konzerne haben 2017 laut einer Studie so viel Geld für Aktienrückkäufe ausgegeben wie seit der Finanzkrise nicht mehr. So kauften Unternehmen aus dem Dax und dem Mittelwerte-Index MDax bis September Papiere im Wert von mehr als 4,2 Milliarden Euro zurück, wie eine Berechnung des Flossbach von Storch Research Institute zeigt.

08.10.2017 teleboerse.de

http://www.teleboerse.de/Aktienrueckkauf-von-Konzernen-boomt-article20071600.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Die deutschen Städte mit den größten Zukunftschancen.

Das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) ermittelt regelmäßig, welche deutschen Städte die größten Zukunfts-Chancen haben. Die sächsische Metropole Leipzig hat in diesem Jahr deutlich aufgeholt. Insgesamt kommen drei Städte im Osten Deutschlands unter die Top 5. Die Schlusslichter der Studie liegen fast alle in Nordrhein-Westfalen. Was die Experten im Detail ermittelt haben.

München ist die deutsche Stadt mit den besten Zukunftsaussichten, wie das neue Städteranking des Hamburgischen Welt Wirtschafts Instituts (HWWI) und der Privatbank Berenberger mittelt hat.

15.09.2017 focus.de

http://www.focus.de/immobilien/kaufen/hwwi-staedteranking-die-deutschen-staedte-mit-den-groessten-zukunftschancen_id_7596736.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. So viel vom Einkommen geht für Miete drauf.

Millionen Haushalte geben mehr als 30 Prozent ihres Nettoeinkommens für Miete aus – für Experten eine kritische Schwelle. Eine Studie vergleicht die Belastung in deutschen Großstädten.

Rund 40 Prozent der Haushalte in Deutschlands Großstädten müssen mehr als 30 Prozent ihres Nettoeinkommens ausgeben, um ihre Bruttokaltmiete zu bezahlen. Das entspricht rund 5,6 Millionen Haushalten, in denen etwa 8,6 Millionen Menschen leben. Das ist das Ergebnis einer von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Studie an der Humboldt-Universität Berlin.

13.09.2017 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-so-viel-vom-einkommen-geht-fuer-miete-drauf-a-1167391.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Der Süden ist am erfindungsreichsten.

Frische Ideen können ganze Regionen beflügeln. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft nimmt unter die Lupe, wo der Erfinder- und Gründergeist am stärksten ausgeprägt ist. Die Gewinner sind traditionelle Tüftlerregionen und einzelne Orte im Osten.

Die technologisch ideenreichsten Regionen der Republik liegen nach einer Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Süddeutschland. Die Innovationskraft konzentriert sich demnach auf relativ wenige Wirtschaftsräume mit internationalem Spitzenniveau vor allem in Bayern und Baden-Württemberg, stellen die Kölner Ökonomen in ihrem erstmals erstellten Innovationsatlas fest. Dabei liegt der Raum um Stuttgart ganz vorn, gefolgt von Heidenheim/Ostalbkreis, Ingolstadt und München.

24.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Der-Sueden-ist-am-erfindungsreichsten-article19951460.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Neue Eigenkapitalregeln für Banken sind laut DIW eine Gefahr für Italien.

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) warnt vor den geplanten neuen Eigenkapitalvorschriften für Banken. “Vor allem für Italien könnten die neuen Richtlinien zur weiteren Belastung werden”, heisst es in einer am Mittwoch vorgelegten Studie. Italienische Banken würden in der EU die grösste Summe an zusätzlichem Eigenkapital brauchen, wenn die internationale Bankenaufsicht ihre Pläne verwirklicht und das Eigenkapitalprivileg für EU-Staatsanleihen entfällt.

12.07.2017 cash.ch

https://www.cash.ch/news/politik/neue-eigenkapitalregeln-fuer-banken-sind-laut-diw-eine-gefahr-fuer-italien-1084582

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. In Deutschland steigt die Erwerbsarmut.

Immer mehr Menschen in Deutschland sind trotz Arbeit gefährdet, in Armut abzugleiten. Das ist das Ergebnis einer Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Die Autoren empfehlen unter anderem den Ausbau von beruflichen Qualifikationen.

Die Erwerbsarmut in Deutschland ist einer Studie zufolge stärker gestiegen als in anderen Ländern der Europäischen Union. Zwischen 2004 und 2014 habe sich der Anteil der Beschäftigten, die trotz regelmäßiger Arbeit als arm gelten, auf 9,6 Prozent oder rund 3,7 Millionen verdoppelt, wie das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung mitteilte. Die Gesamtzahl der Erwerbstätigen stieg im Berichtszeitraum von 39,3 auf 42,6 Millionen.

06.07.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/In-Deutschland-steigt-die-Erwerbsarmut-article19923026.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]