Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Nimmt Musk Tesla von der Börse?

Tesla-Chef Musk wandelt auf US-Präsident Trumps Spuren: Mit einem Tweet wirbelt er die Wall Street durcheinander. Er erwägt, die Aktien für einen Stückpreis von 420 Dollar von der Börse zu nehmen. Analysten sind sich sicher: Musk scherzt nicht.

Tesla-Gründer und Konzernchef Elon Musk erwägt nach eigenen Angaben, den Elektroauto-Pionier von der Börse zu nehmen. Er denke über einen solchen Schritt nach, twitterte der Firmengründer. Dabei brachte er einen Preis von 420 Dollar je Aktie ins Spiel, was einen Aufschlag von fast 23 Prozent zum Schlusskurs vom Montag bedeuten würde. Die Finanzierung eines solchen Vorhabens sei gesichert, erklärte er.

08.08.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Nimmt-Musk-Tesla-von-der-Boerse-article20562612.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Geben Trumps Zölle Tesla den Rest?

Gerade sieht es so aus, als ob Elon Musk die Produktionspannen bei Tesla endlich in den Griff bekommt. Doch nun droht dem Elektroauto-Pionier eine neue Gefahr: der Handelskrieg mit China, den Donald Trump losgetreten hat.Eigentlich schien es für Elon Musk und Tesla wieder besser zu laufen. Nach Analystenschelte in bester Trump-Manier, einem Jobkahlschlag und der Flucht führender Köpfe will der Elektroauto-Hersteller die monatelangen Probleme bei der Massenfertigung seines “Model 3″ in den Griff bekommen haben. 5000 Exemplare des Mittelklasse-Wagens sollen in der letzten Juni-Woche vom Band gelaufen sein.

04.07.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Geben-Trumps-Zoelle-Tesla-den-Rest-article20511360.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Links. Allgemein.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Ich wurde gestern gefeuert, und das ist gut für die Firma.

Jahrelang ist die Belegschaft des US-Autobauers Tesla rasant gewachsen. Allein in den vergangenen fünf Jahren hat sie sich auf 37.500 Mitarbeiter verfünffacht. Nun zieht Unternehmenschef Elon Musk allerdings einen Strich – und schmeißt 9 Prozent seiner Leute raus, damit das Unternehmen profitabler wird.

13.06.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/tesla-stellenabbau-geht-fuer-viele-mitarbeiter-in-ordnung-a-1212623.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. DAX geht mit Trippelschritten voran – Industriebetriebe in der Eurozone produzieren weniger.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

-DIW senkt Wachstumsprognose für Deutschland

-Berlin: Rückkehr von Teilzeit- zu Vollzeitbeschäftigung wird erleichtert

-Hoher Handelsüberschuss: Merkel weist Trump-Kritik zurück

-Griechenland: ESM-Chef mahnt weitere Reformen

-EZB-Aufseher prüfen Handelsbücher der Deutschen Bank

-Inditex steigert überraschend Gewinn

-Tesla will rund neun Prozent seiner Mitarbeiter kündigen

-Deutsche Post trennt sich von Vorstand Gerdes

DAX

Der DAX ist kaum verändert bei 12.827 Punkten in den Handel am Mittwoch gestartet. In der Folge arbeitete sich der Index in kleinen Schritten voran, gegen Mittag notierte der DAX bei 12.860 Zählern.

13.06.2018 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-zurueckhaltung-vor-notenbank-entscheidungen-trump-dankt-kim-merkel-weist-trump-kritik-zurueck,6122507#

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Aktionäre wollen Musks Bruder loswerden.

Das “Board” soll die Führung von US-Konzernen kontrollieren. Doch bei Tesla ist das Gremium mit Freunden und dem Bruder des Chefs besetzt. In der Krise wollen kritische Aktionäre diese ineffektiven Aufseher nun loswerden – und Musks Macht beschränken.

Einflussreiche Investoren bei Tesla proben den Aufstand gegen die nahezu unumschränkte Herrschaft Elon Musks über das Unternehmen. Sowohl der einflussreiche Aktionärsvertreter Glass Lewis & Co. als auch der Investor CtW, der unter anderem wiederum einen milliardenschweren Pensionsfonds vertritt, fordern die Abwahl von Musks Bruder Kimbal, dem Investor Antonio Garcias und Medienmogul James Murdoch aus dem Board, dem Aufsichtsgremium des Autobauers. Zudem solle Elon Musk selbst die Doppelrolle als Unternehmenschef und als Board-Vorsitzender aufgeben.

16.05.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Aktionaere-wollen-Musks-Bruder-loswerden-article20437714.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Elon Musk will Tesla “gründlich” umbauen.

Tesla-Produktion in der US-Fabrik in Fremont: Wieder mehr Menschen statt nur Maschinen bei der Arbeit

Der Stotterstart des Model-3 beunruhigt Aktionäre und Kunden zusehends. Jetzt zieht Tesla-Chef Elon Musk offenbar die Reißleine und kündigt eine “gründliche Neuorganisation” des Unternehmens an. Die Investoren zeigen sich trotzdem verschreckt.

Die jüngsten Personalmeldungen bei Tesla waren offenbar nur der Anfang: Firmenchef Elon Musk plant eine “gründliche Neuorganisation” des Elektroautopioniers, zitiert das “Wall Street Journal“(kostenpflichtig) aus einem Memo an die Mitarbeiter.

15.05.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/tesla-elon-musk-kuendigt-weitreichenden-umbau-an-a-1207741.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Panikartige Verkäufe an der Wall Street.

Der März war schon kein erfreulicher Monat für Anleger, der April startet ebenfalls mit Verlusten – zumindest in den USA, wo auch am Ostermontag gehandelt wird. Besonders Amazon und Tesla trifft es hart.

An Panik erinnernde Verkäufe haben die Wall Street tief ins Rote gedrückt. Zunächst war es vor allem der Technologiesektor, der nach weiteren Hiobsbotschaften abwärts rauschte. Später wurden auch die Blue Chips und die anderen Sektoren nach unten gerissen. Der S&P-500 ist erstmals seit Sommer 2016 unter die 200-Tagelinie gerutscht, die er zuletzt trotz Marktschwäche immer halten konnte.

02.04.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Panikartige-Verkaeufe-an-der-Wall-Street-article20364690.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]